9/11: Die „geheimen 28 Seiten des Kommissionsreports“

Kommt nun endliche dir Wahrheit über 9/11 ans Licht? Schon einmal vom Dokument “Finding, Discussion and Narrative Regarding Certain Sensitive […]

Kommt nun endliche dir Wahrheit über 9/11 ans Licht?

911Schon einmal vom Dokument “Finding, Discussion and Narrative Regarding Certain Sensitive National Security Matters gehört? Wahrscheinlich eher nicht, obwohl dieses 28 Seiten starke Dokument die wohl wichtigsten Informationen zu den Ereignissen enthält, die zu 9/11 führten:

Diese 28 Seiten erzählen eine Geschichte, die vollständig aus dem 9/11-Bericht entfernt wurde. – Kongressabgeordnete der Demokraten Stephen Lynch im Jahre 2014

(Those twenty-eight pages tell a story that has been completely removed from the 9/11-Report. – Democratic Congressman Stephen Lynch back in 2014)

Lynch, der das Dokument gelesen haben dürfte, sagte weiterhin:

[Das Dokument] beinhaltet(e) direkte Beweise der Komplizenschaft bestimmter saudischer Personen und Einrichtungen.

[[The document] offer[ed] direct evidence of complicity on the part of certain Saudi individuals and entities.)

Doch diese 28 Seiten wurden bislang von der Hochleistungspresse diesseits und jenseits des Atlantiks ignoriert. Bis jetzt…

Denn in der letzten 60 Minutes-Sendung auf CBS wurde das Dokument erstmals im Mainstream erwähnt. Und zwar nicht von irgendjemanden, sondern vom demokratischen US-Senator und einmaligen Vorsitzenden für das Geheimdienstkommitee Bob Graham und dem ehemaligen CIA-Chef Porter Goss.

Ich denke, es ist nicht plausibel zu glauben, dass 19 Personen, von denen die meisten nicht englisch sprachen, von denen die meisten noch nie zuvor in den Vereinigten Staaten gewesen waren, viele keine hohe Schulbildung hatten, solch eine komplizierte Aufgabe ohne Unterstützung innerhalb der Vereinigten Staaten hätten ausführen können. – Bob Graham

(I think it’s implausible to believe that 19 people, most of whom didn’t speak English, most of whom had never been in the United States before, many didn’t have a high school education, could have carried out such a complicated task without some support from within the United States. – Bob Graham)

Was bislang von Regierungen und der Hochleistungspresse ins Reich der Verschwörungstheorie gestellt wurde, dürfte aufgrund der Aussagen zweier „Schwergewichte“ eine neue Bedeutung bekommen.

Weiterlesen: http://www.konjunktion.info/2016/04/911-die-geheimen-28-seiten-des-kommissionsreports-kommen-im-mainstream-an/

Danke chemtrails für den Link.

Did you like this? Share it:
www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF