Katar: Warum stellen sich plötzlich Saudi-Arabien und Co. gegen den Verbündeten?

Katar: Warum stellen sich plötzlich Saudi-Arabien und Co. gegen den Verbündeten? Der Versuch einer Erklärung von www.konjunktion.info am 8. Jubi 2017 […]

Katar: Warum stellen sich plötzlich Saudi-Arabien und Co. gegen den Verbündeten? Der Versuch einer Erklärung

von www.konjunktion.info am 8. Jubi 2017 – Danke Zwiebelcharlie für den Link

Völlig überraschend hatten sich in den letzten Tagen Saudi-Arabien, Ägypten, die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain zusammen getan und alle Verbindungen (diplomatisch, wirtschaftlich, Verkehr) zum Nachbarn Katar gekappt. Die knappe Begründung: Katar unterstütze den Terrorismus, in dem das Land Gelder an Terrororqanisationen wie die Muslimbrüder und die Hamas gibt. Zwar eine richtige Begründung, die aber an Lächerlichkeit nicht zu überbieten ist, wenn man weiß, in welchem Maße Saudi-Arabien als Terror-Sponsor auftritt.

Iraq & Middle East Maps  and Saudi Arabia Map

Für viele kam dieser Schritt der Isolation Katars durch Saudi-Arabien, Ägypten und andere Golfstaaten vollkommen überraschend und man stellte sich die Frage, warum gerade Katar als wichtiger Eckpfeiler der Destabilisierung in der Region des Nahen und Mittleren Osten plötzlich in Ungnade gefallen war. Die Antwort darauf ist für Brandon Turbeville, investigativer Journalist und Kenner der Region, einfach zu beantworten und seiner Meinung nach auch logischer als es auf den erstern Blick den Anschein haben mag.

Der Parasitenstaat Katar von Rockefellers Gnaden

Der Parasitenstaat Katar von Rockefellers Gnaden

Turbeville sieht drei „Elemente“ hinter diesem Vorgang:

  • Das Muslimbrüder-Element
  • Das iranische Element und
  • Das israelische Element

Das Muslimbrüder-Element

Um die jetzige diplomatische Krise verstehen zu können, ist es nach Meinung von Turbeville wichtig, sich zu vergegenwärtigen, welche Staaten genau die Verbindungen zu Katar gekappt haben und warum: Saudi-Arabien, Ägypten, die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain begründen ihren Schritt – wie eingangs bereits geschrieben – damit, dass Katar den internationalen Terrorismus finanziert.

Dass Doha genau dies tut, ist den meisten Lesern dieses Blogs spätestens seit drei Jahren bekannt. Genauso wie die Tatsache, dass auch Saudi-Arabien (KSA) und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) Terrorganisationen unterstützen. Die Begründung Riads und Abu Dhabis ist dabei nur heuchlerisch und ist nur vorgeschoben, um den wahren Grund dieser Maßnahmen zu verdecken. Ägypten ist zwar kein Financier der Terrorgruppen stellt sich aber hinter KSA und VAE, wobei natürlich auch Kairo um die Verstrickungen der beiden weiß.

Weiterlesen

Did you like this? Share it:
www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF