Afrikaner stürmen EU-Außengrenze

Vergangenen Montag gegen 5 Uhr am Morgen stürmten rund 200 Afrikaner die spanische EU-Außengrenze in Ceuta. Ceuta ist die Grenze […]

Vergangenen Montag gegen 5 Uhr am Morgen stürmten rund 200 Afrikaner die spanische EU-Außengrenze in Ceuta. Ceuta ist die Grenze zwischen Marokko und Spanien und wird immer wieder von Afrikanern überrannt. Wie einfach die Invasoren es dabei haben, ist aus diversen Videos, wie dem unten eingebetteten, klar ersichtlich. Auffällig ist dabei erneut, dass Verhältnis von Mann und Frau. Auch Kinder sind nicht wirklich ersichtlich.

Quelle

Lesen Sie auch–>

NGOs bezahlen Schlepper: 450€ pro Flüchtling

Geheim-Abkommen: Merkel versprach Türkei Aufnahme von 250.000 Flüchtlingen jährlich

Geheimplan wird umgesetzt: 50 Mio Afrikaner

Wie man eine Massenmigrationskrise erzeugt

PRO ASYL – Migrationsnetzwerk und Meinungsmacht

Sarkozy – Vermischung der Rassen auch mit Zwangsmaßnahmen

Did you like this? Share it:
www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF