Exklusive Videos: Massive Militärbewegungen durch Sachsen

Exklusive Videos: NATO- und US-Operationen gegen Russland – Massive Militärbewegungen durch Sachsen von RT Deutsch – 14.10.2017 Das dritte Geschwader […]

Exklusive Videos: NATO- und US-Operationen gegen Russland – Massive Militärbewegungen durch Sachsen

von RT Deutsch – 14.10.2017

Das dritte Geschwader des 2. US-Kavallerie-Regiments sowie dessen Verbündete des Balaklava-Geschwaders aus dem Light-Dragoons-Regiment der britischen Armee haben sich am Dienstag mit Kampfgerät und Truppen auf den Weg nach Polen (Orzysz) gemacht. Über Autobahnen, durch Dörfer, Städte und Gemeinden legen sie eine Strecke von 1.100 Kilometern zurück. Drei Aktivisten verfolgten sie im sächsischen Frankenberg und Mittweida mit Videokameras. Die Filmaufnahmen liegen uns exklusiv vor.

Ausgangspunkt der Truppenverlegung war das US-Südlager im bayerischen Vilseck, die so genannten Rose Barracks. Allerdings zeigen Lieferscheine auf Militärgerät, dass auch Fahrzeuge aus Grafenwöhr bewegt wurden. Sie sollen das US-geführte Kampf-Bataillon in Polen unterstützen und das zweite Geschwader des 2. US-Kavallerie-Regiments ablösen, wie es aus US-Militärkreisen heißt. Für eine so rapide Verlegung und Aufstellung von Kampfbataillonen hatte sich die NATO auf ihrem Gipfel in Warschau im Juli 2016 entschieden.Ziel: Eine vermeintlich drohende “russische Aggression” abschrecken und gegebenenfalls abwehren. Vier multinationale Kampf-Bataillone in Estland, Litauen, Lettland und Polen sind auf diesem Wege entstanden. Tausende Militärgeräte, darunter Panzer und Kampfhubschrauber, sowie Waffen und Soldaten hat das westliche nominelle Verteidigungsbündnis für ihre Einsätze in die Bestimmungsländer entsandt. Die Operation läuft unter dem Titel “Enhanced Forward Presence”. Die USA haben die Führung über das polnische Kampf-Bataillon inne, Deutschland jene in Litauen – genauer gesagt ist das Panzergrenadierbataillon 371 damit betraut.

Weiterlesen

Did you like this? Share it:
www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF