Der Angriff auf Syrien beginnt – Veterans Today

Wichtig: Saudi-Arabien verlegt Kampfflugzeuge in die Türkei, Angriff auf russische, syrische und kurdische Kräfte beginnt Von Gordon Duff, Chefredakteur zusammen […]

Wichtig: Saudi-Arabien verlegt Kampfflugzeuge in die Türkei, Angriff auf russische, syrische und kurdische Kräfte beginnt



(Video oben vom  saudi/israelischen Nuklearangriff auf den Jemen)

Die Türkei hat seit mindestens 3 Stunden damit begonnen, die (pro-amerikanischen) YPG-Kurden in Syrien ohne Unterlass mit Artillerie zu beschießen, was als Vorspiel zu einer Bodenoffensive auf die Anti-ISIS-Kräfte in Syrien interpretiert wird.

Unsere Quellen bestätigen, dass Saudi-Arabien darauf vorbereitet ist, taktische Nuklearwaffen in die Türkei zu schaffen. Die Türkei verfügt bereits über 84 Atomwaffen auf der Luftwaffenbasis Incirlik, die unter NATO-Kontrolle stehen. Wir haben die Bestätigung, dass sowohl Saudi-Arabien als auch die Türkei über amerikanische F-15 und F-16-Kampfflugzeuge verfügen, die von Israel für den Einsatz von Nuklearwaffen umgerüstet wurden.  Auf Befehl von Präsident Obama hat Amerika all seine nuklearwaffenfähigen Kampfflugzeuge aus der Türkei abgezogen.

Wir haben die Bestätigung, dass die Türkei einen Notfallplan besitzt, um das NATO-Nukleararsenal in Incirlik mit der Hilfe von saudischen Spezialeinheiten zu kapern, welche in Israel dafür ausgebildet wurden, die US-Sicherheitsvorkehrungen für Nuklearwaffen auszuschalten.

Wir haben die Bestätigung, dass Saudi-Arabien Truppen und Kampfjets auf die amerikanische Nuklearbasis in der Türkei verlegt. Diese Woche bombardierten US-Flugzeuge von derselben Luftwaffenbasis aus Aleppo. Laut Gerüchten aus Saudi-Arabien und Russland erwartet man eine massive Bodeninvasion der Türken als Antwort auf die Konsolidierung der kurdischen YPG an neuen Positionen, welche den Türken den Zugang zu ihren ISIS-Partnern in Syrien versperren würden.
 
Hochrangige Quellen in Syrien und Russland bestätigten heute Morgen, dass eine viel größerer Krieg vor der Tür stehe.
Die Türkei hat offiziell angekündigt, dass sie bereit sei, in Syrien einzufallen, um gegen die US-unterstützte YPG vorzugehen, welche die Türkei als terroristische Organisation einstuft. Die Türkei bekämpft nicht den ISIS, sondern nur Kurden [die eigenen Kurden von der PKK und die syrischen Kurden von der YPG) mit Ausnahme der regionalen Gruppe im irakischen Erbil [beherscht vom pro-israelischen Barzani-Clan]. Es gibt Beweise, dass Erbil und Ankara voll hinter dem ISIS stehen.syria-ISIS_Nov_2015_AzazConvoy

Der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu sagte: “Sie (das saudische Militär) kamen, sie  kundschafteten den Stützpunkt aus. Im Moment ist nicht klar, wieviele Flugzeuge kommen werden.”

Die Türkei versorgt den ISIS im Irak über die Duhok-Strasse und wird dabei von Erbil unterstützt, das sich gegen Bagdad und andere kurdische Kräfte gewendet hat.

Quelle: http://www.veteranstoday.com/2016/02/13/breaking-saudi-arabia-moves-planes-to-turkey-joint-attack-on-russian-syrian-and-kurdish-forces-begins/
Did you like this? Share it:
Free PDF    Sende Artikel als PDF