Migranten rücken in die Kasernen ein

Ein Zeichen der Kapitulation Die Streitkräfte wurden also aus ihren Kasernen vertrieben und zerstreut und die Kaserne Fremden überlassen. Ein […]

Ein Zeichen der Kapitulation

Die Streitkräfte wurden also aus ihren Kasernen vertrieben und zerstreut und die Kaserne Fremden überlassen. Ein weiteres deutliches Zeichen der Kapitulation. Der »Feind« (in diesem Fall in Anführungszeichen) besetzt schließlich häufig die Stützpunkte des Verlierers. Aber was heißt »Anführungszeichen«: Schließlich gibt es mehr als deutliche Hinweise darauf, dass sich unter den unkontrollierbaren Migranten auch Söldner, »IS-Kämpfer« und andere Terroristen befinden – dass sie also die »echten Zivilisten« nur als Tarnung und Schutzschild benutzen. Die atemberaubende Geschwindigkeit immer neuer Wahnsinnsmeldungen übersteigt inzwischen die kühnste Fantasie.

Besetzter Luftwaffenstützpunkt

Mittlerweile werden nämlich sogar Luftwaffenstützpunkte der Bundeswehr mit »Asylanten« vollgestopft. So soll ausgerechnet der zweitgrößte Luftwaffenstützpunkt Deutschlands, der Fliegerhorst Erding bei München, demnächst mit bis zu 5000 »Flüchtlingen« belegt werden. »Die Entscheidung kommt überraschend, da der Luftwaffenstützpunkt nach wie vor militärisch genutzt wird und sich entgegen bisheriger Vorgaben nicht in Grenznähe befindet«, staunte schüchtern selbst der Münchner Merkur am 21. September 2015.

»Am Wochenende wurde damit begonnen, freie Hallen und Flugzeugbunker für die Unterbringung von Flüchtlingen herzurichten. Auf freien Flächen entstehen Zeltstädte.« Man rechne mit über 100 Flüchtlingsbussen pro Tag, »die über eine eigene Bundesstraßenzufahrt auf das Militärgelände fahren«.

Dabei herrsche Rätselraten, »wie der militärische Betrieb weiterlaufen soll, wenn dort Tausende Flüchtlinge einquartiert werden«. Eine gute Frage: 5000 undurchsichtige Ausländer auf einem operativen Militärgelände spotten tatsächlich jeder noch so dunklen Beschreibung………

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/gerhard-wisnewski/politik-hat-komplett-den-verstand-verloren-deutschland-uebergibt-kasernen-und-fliegerhorste-an-flu.html

 

Weitere Links:

Freie Wähler fordern Unterbringung von Flüchtlingen in US-Kasernen
[ http://deutsche-wirtschafts-nachricht… ]

Kurz vor dem Crash – Eichelburgs-Bericht für September
[ http://www.mmnews.de/index.php/wirtsc… ]

Ungarn kündigt sofortige Verhaftung von illegalen Einwanderern an
[ http://deutsche-wirtschafts-nachricht… ]

Flüchtlinge an Europa: Wenn der Krieg zu uns kommt, kommen wir zu Euch
[ http://deutsche-wirtschafts-nachricht… ]

Das ist nicht sein Job: ARD-Star Thomas Roth moderiert bei Atlantik-Brücke
[ http://deutsche-wirtschafts-nachricht… ]

Clinton: Russland will „Amerikas Macht untergraben“
[ http://de.sputniknews.com/politik/201… ]

Ägyptischer General: Sofia verstößt mit Flugverbot für Moskau gegen Völkerrecht
[ http://de.sputniknews.com/politik/201… ]

Russland bestätigt Vorbereitung von Intervention in Syrien
[ http://deutsche-wirtschafts-nachricht… ]

Innenminister: Wir schaffen es nicht mehr
[ http://www.tagesspiegel.de/politik/fl… ]

Did you like this? Share it:
www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF