05.09.2011: Schlächterei um Sirte — NATO-Terror geht weiter — Video (englisch)

NATO-Generalsekretär Rasmussen -- den Schlächter kriegen wir noch

In Sirte ist die Kommunikationsinfrastruktur vollkommen zerstört. Die NATO setzt auch “Sound Bombs” ein (Lärmbomben), welche die Bevölkerung absolut terrorisieren. Fensterscheiben und Türen werden dabei zertört. Die Elektrizitätswerke sind zerstört. Die NATO bombardiert täglich und zerstörte alle Lebensmittelversorgungslager und die Konserven und das ausgelaufene Öl sind überall zu sehen. Krankenhäuser sind nicht mehr arbeitsfähig, alle Fenster sind zerstört. Das sind keine militärische Ziele. Seit 20. August gibt es kein Gemüse mehr. Die Rebellen haben den Angriff bis Samstag  verschoben, um die Bevölkerung auszuhungern und zu demoralisieren. Erbeutete Panzer der Gaddafi-Armee sind nun im Einsatz gegen die libysche Bevölkerung.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen