Alice im Wunderland II

www.shutterstock.com, deepstock, 1156636318

Bitte auf diesem Faden weiterschreiben, mir scheint, der alte ist zu “voll”. Ich lass aber den alten noch in Betrieb, fürs Nachschauen.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

73 Kommentare

  1. Aktuelles…

    Nur mal um die Verhältnismäßigkeit deutlich zu machen :

    7 Millionen nachgewiesene Todesfälle weltweit pro Jahr durch Rauchen…..kein Problem.

    3 Millionen nachgewiesene Todesfälle weltweit pro Jahr durch Alkohol……kein Problem.

    250.000 nachgewiesene Todesfälle pro Jahr durch medizinische Fehler (allein in den USA)…

    Mehrere 100.000sende vermisste Menschen im Jahr weltweit

    3.500 höchst unklare Todesfälle weltweit von Kranken durch das neue Virus ? (wenn die Menschen bereits vorher schon krank waren und das Virus mit den vorhandenen Testmethoden überhaupt nur sehr schwer nachzuweisen ist)…

  2. Aktuelles…

    Donald Trump gibt in seiner aktuellen Ansprache an die Amerikaner den Hinweis, daß aufgrund der Ansteckungsgefahr ab Samstag alle Einreisen von Europäern in die USA verboten sind… allein den Engländern sei es erlaubt, auch weiterhin in die USA einzureisen…

    Die Weltgesundheitsorganisation (!?) gab mittlerweile bekannt, daß es sich jetzt um eine weltweite Pandemie handelt…

    https://www.youtube.com/watch?v=JUDB2I3CjSc = Trump: U.S. suspending travel from Europe for 30 days

    Anmerkung: Was sagt uns das ? 30 Tage Frist enden exakt zu Ostern…
    Was gab es von Richard “X” zuletzt für einen Hinweis ? Nun, es ging um unseren “Absprung” zwischen dem 29.3. und dem 1.4.
    Das wäre noch vor diesem Termin – wobei das Ganze auch davon abhängen wird, ob das dimensionale Tor zu diesem Zeitpunkt geöffnet ist.

    Achso, daß Engländer in die USA reisen dürfen versteht sich von selbst, da Amerika ja eine britische Kolonie ist !

  3. Aktuelles…(von mir übersetzt)

    Die Ankunft des außerirdischen Gottes
    Der gefallene Engel

    .
    Mythology Seven
    Veröffentlicht am
    11. März 2020

    .
    Die Ankunft des außerirdischen Gottes, der vom Himmel gefallen ist. (*)

    Mythos bedeutet Bericht, hier haben wir einen perfekten Fall, um zu bestätigen, daß dies eine Tatsache und keine Fiktion ist.

    Eine Zusammenstellung von Informationen aus drei Schlüsselbereichen zeigt eine Reihe unglücklicher Ereignisse.

    Wenn wir dies mit ein wenig Vision und Verständnis kombinieren, werden die Elemente der Mythologie endlich als Wahrheit dargestellt, die im Laub der Poesie lebendig bleibt.

    Die Kometenlegenden führten zu vielen Bereichen der alten heiligen Texte, die uns überliefert, in Geschichte geschrieben und in der mündlichen Überlieferung wiederholt wurden.

    “Ragnarok” spielte eine entscheidende Rolle und scheint mehr als alles andere ein Rätselbuch zu sein. Dennoch sind wir hier, der Herr des Lichts, der vom Himmel gefallen ist, und die Lebensformen, die der Gott der Fruchtbarkeit gesät hat, scheinen aus “rotem Ton” zu stammen.

    Die Informationen über das Eozän bestätigen dies und den Asteroiden / Kometen Oumuamua. (der Bote / Führer, daher der außerirdische Gott) zeigt, wie es sozusagen an Bord eines ähnlichen Schiffes gewesen sein könnte … geboren aus der Dunkelheit und dem großen Abgrund.

    Von hier aus können wir sehen, wie ein außerirdischer Gott auf die Erde fallen kann und daß dies nicht so weit hergeholt ist.

    Der Adler, der Löwe, die Schlange … der Drache ist vor sehr langer Zeit auf der Erde angekommen.

    Der gefallene Engel, der allen alten Völkern in allen Ländern bekannt ist.

    Es gibt wirklich Elemente des Mythos unter den Wahrheiten, die in der Öffentlichkeit verborgen sind.

    Es gibt viele Mythen und Legenden über das Kommen Gottes an die Ufer der Erde, aber ein Gott, der reisen muss, kann nicht der Gott von Allem sein… also was ist ES ?

    https://www.youtube.com/watch?v=UuPSg_ZytNI&feature=emb_logo = The Arrival of the Alien god – The Fallen Angel

    (*) RICHARD X (18.2.18)
    Das ist “MUA MUA”
    EINES MEINER SCHIFFE
    INTERSTELLAR
    “SHIVAS LINGAM”
    Schaut euch sich seine Flugbahn an
    Seht ihr den Sinus ?
    RAMA war “Quelle RA”
    Das Schiff wird ihn nicht abholen
    Da er gelöscht wurde
    Hoppla
    Schicksal
    Es sind Ereignisse, die eine Uhr erschaffen… nicht die Zeit
    Synchronizität
    Wie LAVETTE sagte … SYNCHROMYSTIZISMUS
    MUAAAAAAH !!!
    OM

    Dazu auch das hier – sehr interessant :

    http://translate.google.com/translate?sl=en&tl=de&u=https%3A%2F%2Fen.wikipedia.org%2Fwiki%2FRendezvous_with_Rama

    und das hier :

    http://translate.google.com/translate?sl=en&tl=de&u=http%3A%2F%2Fwww.noufors.com%2Fmysterious_disappearance_of_soviet_spacecraft_Phobos_II.html

    DIE STIMME DER NATUR

    DAS SYMPTOM VARIIERT… “AUFSTIEGSKRANKHEIT”
    Tom Hanks und seine Frau haben COVID
    .
    Wie lange dauert es, bis sich Coronavirus-Symptome zeigen und was sind diese ? Es wurde eine neue Forschung veröffentlicht :

    http://translate.google.com/translate?sl=en&tl=de&u=https%3A%2F%2Fnews.sky.com%2Fstory%2Fhow-long-before-coronavirus-symptoms-show-and-what-are-they-new-research-provides-the-answers-11954590

  4. Dracula ist eine Frau !

    Ja und sie (Elisabeth Báthory – die “Blutgräfin”) lebt mitten unter uns und ihr Blutdurst hat nie nachgelassen…

    https://www.wege-nach-osten.de/karpaten-urlaub/gespenster/bathory/index.html

    Wer das von mir kürzlich gepostete Harald Thiers Video mit dem polnischen Übersetzer gesehen hat, mag sich diese Dinge jetzt zusammenreimen können und sich ein Bild darüber machen, daß diese (nicht menschliche) Frau immer noch unter uns ist und fortlaufend Nachschub an menschlichem Blut benötigt um weiter existieren zu können…

    Wer bis jetzt noch nicht weiss, wen ich damit meine, der kann sich mal das Bild hier anschauen :

    https://www.abendzeitung-muenchen.de/media.media.4dcdfaa2-6f95-4621-ba47-8b7ef29809bc.original1024.jpg

    Somit ist nun auch dieses Puzzlestück ins größere Bild eingefügt worden !

  5. Aktuelles… (von mir übersetzt)

    Der Markt hat gerade einen „Schutzschalter“ ausgelöst, der verhindert, daß Aktien durch den Boden fallen. Folgendes müsst ihr wissen :

    http://translate.google.com/translate?sl=en&tl=de&u=https%3A%2F%2Fwww.cnbc.com%2F2020%2F03%2F09%2Fsp-500-futures-are-frozen-after-tanking-5percent-heres-what-happens-when-circuit-breakers-kick-in.html

    DIE STIMME DER NATUR

    DER SCHUTZSCHALTER

    Atmosphärischer Fluss

    Auch der Ölkrieg hat begonnen

    Der schwarze Schwan

    Der Markt wird heute abstürzen

    Schwarzer Montag

    Verdammter Wurmmond

    Der Markt blieb einfach stehen

    Level 2

    Wenn wir zu Level 3 gehen, wird der Markt schließen

    “FLASH CRASH” JETZT

    In 7 Minuten

    Der Blitz stürzte ab

    SCHWARZER MONTAG

    Schwarzer Schwan

    OM

  6. Harald Thiers…

    Ich habe mir nun das Harald Thiers Video und ein paar Stunden seiner deutschen Vorträge angehört, die er beim Sender “Okitalk” gegeben hat.
    Harald Thiers ist ein sachlicher Mensch, der sehr vernünftig klingt, auch wenn er -wie wir wissen- unglaubliche Dinge berichtet :-)

    Vieles was er berichtet klingt logisch und ist in Anbetracht der weltweiten Geschehnisse durchaus nachvollziehbar – ein Punkt hat mich jedoch nachdenklich gemacht…

    Es geht um Thomas Williams, der das Sprachrohr von Kimberly Ann Gougen ist und aus dessen Vorträgen und Dokumentationen Harald Thiers seine Informationen hat.

    Vor Jahren habe ich eine zeitlang Interviews von einem gewissen “Drake Bailey” verfolgt, der seinerzeit regelmäßig zu Gast bei “Universal Voice Radio” gewesen ist. Drake Bailey – so lernte ich später, schien ein eher zwielichtiger Typ zu sein, dem ich nicht richtig trauen konnte.

    Thomas WIlliams war ein guter Kollege von ihm, der regelmäßig mit ihm zusammen Radiosendungen gemacht hat und mit dem er auch längere Zeit gemeinsam gearbeitet hat.

    Drake Bailey hat wiederum mit David Wilcock zusammengearbeitet und dadurch bei mir so einige Fragezeichen aufgeworfen !!!
    Dazu kam, daß aufgrund seines Fehlverhaltens, die Besitzerin von “Universal Voice”, Denise Rednour den Radiosender damals aufgegeben hat und schließlich alle Beteiligten persönlich sehr enttäuscht vom “guten Drake” gewesen sind.

    Hier ist ein Link, wo man die Gründe, die zum Ende von Universal Voice Radio führten nachvollziehen kann :

    Universal Voice Explanation and Final Closing Statements

    https://www.listennotes.com/de/podcasts/universal-voice-radio-network-archive-kPaN85T7sIE/

    Hier auch ein youtube-video mit Drake und Thomas Williams zur Erinnerung :

    https://www.youtube.com/watch?v=lGKZs4OFpHs = OffPlanet TV-08-19-15- Drake Bailey & Thomas Williams: The Plan

    Menschen können sich ändern – und ich möchte nicht jemanden für etwas pauschal verurteilen, das nun schon ein paar Jahre zurückliegt. Ich kann mich täuschen – dennoch habe ich aufgrund dieser o.g. Vorkommnisse keine gute Meinung von beiden…

  7. “Static Cymatics and Tartarian Technology”

    Ein erhellender Einblick in die Klangkunst und fortschrittliche Architektur der Tartarier !

    https://www.youtube.com/watch?v=umgICdRYukI&feature=emb_logo = Static Cymatics and Tartarian Technology

    Das Video “Statische Kymatik und Technologie der Tartaren” ist brillant !
    Es zeigt, wie diese positiven Schwingungen in Wasser und Sand strukturiert werden und daß diese Klangmuster wirklich vorteilhaft für den menschlichen Körper sind (wie ich es zuvor mit diesen natürlichen “Solfeggio-Frequenzen” erklärt habe).
    Die Tartarier haben auf so viele Details geachtet um ein Maximum an Harmonie und Struktur durch die Musik, Vibrationen und Frequenzen zu erreichen !

    In diesen “Kirchen” (die damals noch keine Kirchen waren) wurden die akustischen Schwingungen der Instrumente (hauptsächlich Pfeifenorgeln) durch die perfekt strukturierten Pfeifen und die ornamentale Architektur – selbst durch die Farbmuster in den Fenstern – verstärkt, so daß ein Maximum an Wirksamkeit erreicht werden konnte.
    Die Gebäude wurden ausschließlich an geomatisch geeigneten Standorten errichtet, was auch den “Transport” der Schwingungsmuster in die Umgebung positiv beeinflusste – und selbst die Umgebung wurde in einem bestimmten Layout geplant und angeordnet !
    All dieses Wissen ging später verloren – es ist schade, dass diese “akustischen Wundergebäude” heute nur noch stumme Zeugen einer einst großen Epoche der Menschheit sind…

    P.S. Ich poste jetzt “zweigleisig” – sowohl hier (so lange es noch geht) und auch auf https://dasneuewissen.de.tl/Forum/topic-1023-29-Alice-im-Wunderland-news.htm
    Ich weiß nicht ob und wen ich hier noch erreiche, daher habe ich mich dazu entschlossen zweigleisig zu fahren…

  8. Aktuelles…(von mir übersetzt)

    ARKTURUS DER BÄR
    .
    Sterne verschwinden, Galaxien werden zerstört
    & Arkturus – ein altes Wissen vergessen
    .
    Leak Projekt
    Veröffentlicht am
    03/03/2020

    Garth von “See the Pattern” ist heute bei uns, ein Astrophysiker, der sich in Astronomie, Theorie des elektrischen Universums und Himmelsobjekten sehr gut auskennt. Wir sprechen über die verschwindenden Sterne, zerstörten Galaxien und “Arkturus”, ein altes Wissen, das vergessen wurde. Wird Beteigeuze zur Super Nova? Was werden die Auswirkungen auf der Erde sein? Lasst uns darüber reden…

    https://www.youtube.com/watch?v=VxcAEfzJa78&feature=emb_logo = Stars are Vanishing, Galaxies Being Destroyed & Arcturus an Ancient Knowledge Forgotten

    Anmerkung: Richard “X” hat es ja schon seit längerer Zeit angekündigt – dieses Universum inkl. aller sich darin befindlichen, dunklen Parasiten wird gelöscht ! Die Diskussion im Video dreht sich indirekt darum -natürlich ohne die betreffenden Insiderinformationen die wir ja bereits seit einiger Zeit haben…

    Da alle Universen auf “Quantencomputer-Basis” funktionieren, muß man sich das Ganze auch nicht so spektakulär vorstellen, wie man es üblicherweise gewohnt ist – ich stelle mir vor, daß dies alles nicht unähnlich zu dem ist, was wir tagtäglich beim “Runterfahren” unseres Computers erleben… ein “Programm” wird abgeschaltet !
    Wobei natürlich denjenigen, die schlussendlich “als Programmbestandteile” existenziell davon betroffen sind, dies alles schon als Kataklysmus erleben werden !

  9. Aktuelles…(von mir übersetzt)

    TRUMP – ENKI

    1. Seit gestern (Dienstag, 3. März) gibt es weltweit neue Kommunikationsregeln. Alle Regierungen Europas, Nordamerikas und Südamerikas haben eine Vereinbarung mit Whatsapp, Twitter, Facebook und anderen Kommunikationskanälen getroffen – Anrufe werden aufgezeichnet.

    2. Alle Aufzeichnungen von Telefonanrufen werden gespeichert. Alle Nachrichten und “WhatsApp” Anrufe werden aufgezeichnet. Twitter wird überwacht.

    3. AUCH IN BRASILIEN GENEHMIGTE DAS SUPREME COURT DIESE ÜBERWACHUNG.

    4. Facebook wird überwacht. Alle Medien und soziale Foren werden überwacht. Alle Geräte sind an Abteilungssysteme der Bundesregierung und der Regierungen der Welt angeschlossen.

    5. Diese Maßnahme dient dem Zweck, die organisierte Kriminalität und den Terrorismus zu überwachen !

    6. Achtet darauf, keine Nachrichten oder unnötige Informationen zu senden, die gegen die Regierungen, Gesetze und die Moral verstoßen. Vermeidet sensible Informationen für eure Freunde und Familie. Sagt es euren Kindern und seid sehr vorsichtig !

    7. Und Trump Team hat gerade Twitter gekauft…

    Anmerkung: Also obiges hatten wir doch eigentlich immer schon “auf dem Schirm” – jedoch in umgekehrter Funktionsweise…

    Bislang ging man ja schon eine ganze Weile davon aus, daß der Abschaum alles überwacht und zu seinen Zwecken filtert und nutzt !

    Nachdem was wir zwischenzeitlich über Harald Thiers erfahren haben, mag sich das Blatt nun wenden und positive Kräfte (!) suchen nun gezielt nach Spuren der Parasiten im Netz und in den sozialen Medien…

    Erinnern wir uns in diesem Zusammenhang daran, daß die “Illuminaten-Hexe” und ihre Gruppierung auch nur zufällig mittels “Twitter” ausfindig gemacht werden konnten…

  10. Aktuelles…

    Die Stimme der Natur
    .
    Sie haben heute zu einer “Dringlichkeits- Ferderal Reserve Bank Sitzung” eingeladen
    Die Wirtschaft bricht zusammen –
    ZINSSENKUNG UM 0,5 %
    bei “Bull & Bear” zur gleichen Zeit (*)

    (*) https://www.roinvesting.com/de/trading-artikelen/bull_and_bear

    Die Venus ist heute im Sternbild “Stier”
    Ein G7 Treffen heute morgen
    Notfallsitzung
    um 2 Wochen verfrüht
    Zinssenkungen
    “Absprungtag” – der Tag, an dem die Ohren klopften
    Offensichtlich wurde etwas von der Sonne freigegeben

    OM

    http://translate.google.com/translate?sl=en&tl=de&u=https%3A%2F%2Fwww.dailymail.co.uk%2Fnews%2Farticle-8069633%2FUS-stocks-tumble-Donald-Trump-calls-Federal-Reserve-cut-rates.html

  11. Aktuelles…

    “AN OLD WHIRL ENDS
    A NEW WHIRL BEGINS”

    Ein alter Wirbel endet
    ein neuer Wirbel beginnt

    https://planetearthvortex.files.wordpress.com/2019/11/shamash-sun-god.jpg

    Da “whirl” und “world” in der englischen Sprache fast gleich klingen, kann man es auch so übersetzen :

    “Die alte Welt endet
    eine neue Welt beginnt”

    ..

    DIE STIMME DER NATUR

    “M” – Richard “X”

    M – Mmmwwwwaaaahhhh !!!

    RX – DAS RAD

    M – Das Ding ist auch auf sumerischen Registerkarten

    RX – Das RAD VON SHAMASH

    M – JA das stimmt

    Dein Siegel

    es sagt, daß Du die Herrschaft über alle 4 Viertel der Erde hast

    Das ist was es bedeutet

    Blume des Lebens

    Du hast die Kontrolle

    OM

    https://www.youtube.com/watch?v=AuWlX4ON4gE&feature=emb_logo = Spaceship Thingie is Back on STEREO ++ Steve Updates and Pics

  12. Aktuelles…(von mir übersetzt)

    Heute ein ganzer Schwung interessanter Posts… ich werde sie separat posten, damit die Links in den Posts alle direkt anklickbar sind:

    SHIVA NAGA
    Fortschrittliche Technologie
    gehört der Natur und ist
    die Magie der Natur

    RX
    DER DJED VON OSIRIS

    Fäden mit dem höheren Selbst verbinden

    SHIVA – Das Christusbewusstsein

    Die Drachen Dagon Dogon-Schlange ist auch die selbe Schlange der Inka / Azteken / Asien Kulturen

    In der hinduistischen Kultur sind es die “Naga”
    Weisheit = das innere Vertstehen des Selbst
    = Arbeiten mit den Naturkräften (FUNKEN FEEN)
    Nicht die Kräfte der Natur „kontrollieren“ (FUNKENLOSE “AI” NACHAHMER)
    = “THE ONE” ALLIIERTE “SPACE FARCE ”

    DIE ALLEE DES “DJED”
    BEDEUTET SEELENWANDERER
    (CHRISTUS DER AUF WASSER WANDELT)
    WANDERT AUF DER HEILIGEN ENERGIE
    DER ELEKTRISCHEN (ERD-DRACHEN) KRAFTLINIEN
    DER GEIST IST IM FLEISCH
    QUETZALCOATL IST DER
    NATÜRLICHE ERD-DRACHE
    https://planetearthvortex.files.wordpress.com/2020/02/quetzalc.jpg?w=620
    DER GEFIEDERTE “DAGON FUNKEN-FLIEGER”

    ISON MUTTERSCHIFF
    ANU NA KI
    “Die Papas”
    ANU DER “KI IN-VADER” (Lebensenergie-Eindringling)
    SICH OPFERNDE “BAAL” MAYAS
    KANAANITEN
    IHR GANZER PUNKT WAR
    MONOATOMISCHES GOLD ZU ERSCHAFFEN
    FÜR IHRE (FUNKENLOSEN) FLUGSCHIFFE
    DIE “EIN” MANN CLAN VAMPIRE
    ENLIL, ENKI, ANU, MARDUK
    ABSAUGEN DER KORONA (GOLD)
    IST, WAS SIE TUN – PLANETEN ENTKLEIDEN
    DIE FARM DER ARCHONTEN / KLONEN DER FUNKEN ENERGIE
    DIE CHRISTUS “ESSENZ”, UM ZU ÜBERLEBEN
    GESTALTWANDLER – “WALK INS” (Übernahme von Körpern)
    – ASTRALE CHANNELER –
    KEIN AUSGANG

    Das Teotihuacan Pyramiden Mysterium
    Experten sind nicht in der Lage, es zu erklären!

    .
    Matrix Wisdom
    Veröffentlicht am
    2. März 2020
    In dieser Pyramide gibt es viele ungeklärte Geheimnisse.

    https://www.youtube.com/watch?v=gVVGcBP0-Yw&feature=emb_logo = Teotihuacan Pyramid Mystery…Experts Are At A Loss To Explain This!

    https://planetearthvortex.files.wordpress.com/2019/08/bubblex.gif?w=620

    • Inspiriert von der Geschichte über die Raumschlachten, die Harald Thiers uns berichtet, habe ich mal wieder ein wenig im Archiv gekramt und das hier zum Vorschein gebracht :

      https://www.youtube.com/watch?v=yflzv53rI9g = Jeff & John Lenard Walson – Staggering Spaceship Photos – Ours?

      http://www.rense.com/general96/spacevehiclesWalson.html

      http://www.rense.com/general96/spacevehic2.html

      http://www.rense.com/general96/spacevehic3.html

      • DAS “CHRISTUS SCHUTZ GEFOLGE”

        Die Kräfte der Natur

        MIT KOSMISCHEM ERWEITERTEN

        VERTEIDIGUNGSTECH-SYSTEM

        .

        SHAMASH

        UND DIE SKORPION MÄNNER

        (VOR ÄGYPTEN)

        https://planetearthvortex.files.wordpress.com/2020/03/scorpionmen.png?w=407&h=309

        Im Epos von Gilgamesch stehen die Skorpionmenschen vor den Toren des Sonnengottes Shamash in den Bergen von Mashu Wache.

        Diese geben Zugang zu Kurnugi, dem Land der Dunkelheit.

        Die Skorpionmänner öffnen die Türen für Shamash, während er jeden Tag hinausreist, und schließen die Türen hinter sich, wenn er nachts in die Unterwelt zurückkehrt.

        Die babylonische Mythologie besagt, daß die Skorpionmänner von Tiamat (dem ursprünglichen Chaosschöpfer des Ozeans) erschaffen wurden.

        Diese riesigen Krieger hatten den Körper eines Mannes über der Taille, aber die Schwänze der Skorpione.

        Sie kämpften sowohl mit ihren Schwänzen als auch mit Pfeil und Bogen, um den Sonnengott Shamash zu beschützen.

        Skorpionmänner sind in mehreren Mythen der akkadischen Sprache enthalten, darunter der Enûma Elish (der babylonische Schöpfungsmythos) und die babylonische Version des Gilgamesch-Epos.

        Sie wurden zuerst von Tiamat geschaffen, um Krieg gegen die jüngeren Götter zu führen, um ihren ursprünglichen Schöpferkollegen Absu (Richard “X” CHRISTUS) zu verraten.

        Sie waren auch als Aqrabuamelu oder Girtablilu bekannt.

        Sie warnen Reisende auch vor der Gefahr, die jenseits ihres Postens liegt.

        Ihre Köpfe berühren den Himmel, ihr “Terror ist großartig” und ihr “Blick ist der Tod”.

          • SHAMASH
            “RX” CHRISTUS

            https://planetearthvortex.files.wordpress.com/2020/03/shamashicon.jpg?w=620

            DJED
            BAUM DES LEBENS

            https://planetearthvortex.files.wordpress.com/2020/01/djed-pillar-galactic-stargate.png

            OSIRIS = EWIGES ABZU
            RING = CHRISTUS
            CHRISTUS BEWUSSTSEIN
            KOSMISCHER KÖNIG DER KÖNIGE
            UND ELEKTRISCHE SCHALTUNG
            UNEINGELADENER GAST
            MA KA BA PLASMA BUBBLE

            Altägyptisches Wissen
            was jetzt an die Oberfläche kommt ist unglaublich!

            .
            Ungewöhnliche alte Entdeckungen
            Veröffentlicht am
            1. März 2020

            Der Forscher William Henry enthüllt die faszinierende Welt der altägyptischen Stätten, die Akademiker aus der ganzen Welt weiterhin verblüffen. Ein altes Wissen, das wir jetzt zu verstehen beginnen. Woher haben sie dieses Wissen und wie haben sie so unglaubliche Strukturen geschaffen ?

            https://www.youtube.com/watch?v=UT5klw8XbtI&feature=emb_logo = Ancient Egyptian Knowledge that Is Now Surfacing Is Incredible!

            IM INNERN
            STEHE ICH ALLEIN

            SHAMASH
            UND DIE SKORPIONMÄNNER
            (VOR ÄGYPTEN)

            Im Epos von Gilgamesch stehen die Skorpionmenschen vor den Toren des Sonnengottes Shamash in den Bergen von Mashu Wache.

            Diese gewähren Zugang zu Kurnugi, dem Land der Dunkelheit.

            Die Skorpionmänner öffnen die Türen für Shamash, während er jeden Tag hinausreist, und schließen die Türen hinter sich, wenn er nachts in die Unterwelt zurückkehrt.

            Die babylonische Mythologie besagt, dass die Scorpion Men von Tiamat (dem ursprünglichen Chaosschöpfer des Ozeans) erschaffen wurden.

            Diese riesigen Krieger hatten den Körper eines Mannes über der Taille, aber die Schwänze der Skorpione.

            Sie kämpften sowohl mit ihren Schwänzen als auch mit Pfeil und Bogen, um den Sonnengott Shamash zu beschützen.

            Die Skorpionmänner sind in mehreren Mythen der akkadischen Sprache enthalten, darunter der Enûma Elish (der babylonische Schöpfungsmythos) und die babylonische Version des Gilgamesch-Epos.

            Sie wurden zuerst von Tiamat geschaffen, um Krieg gegen die jüngeren Götter zu führen, um ihren ursprünglichen Schöpferkollegen Absu (RX CHRISTUS) zu verraten.

            Sie waren auch als Aqrabuamelu oder Girtablilu bekannt.

            Sie warnen Reisende auch vor der Gefahr, die jenseits ihres Postens liegt.

            Ihre Köpfe berühren den Himmel, ihr “Terror ist großartig” und ihr “Blick ist der Tod”.

            CHRISTUS

            “Ich lebe für immer und ewig,
            und ich habe die Schlüssel
            des Todes und des Hades. ”

            .

            In Bezug auf die Heuschreckenplage und daß sie einen König haben – den Engel des Abgrunds.

            Abba, Vater, sagte er, alles ist dir möglich.

            Die HEUSCHRECKEN der OFFENBARUNG kommen aus der Kiste

            Auf Hebräisch heißt er Abaddon, auf Griechisch Apollyon.

            “Avad · dohn” bedeutet “Zerstörung”, “Sheol” und “Tod”.

            Das Wort “avad · dohn” in diesen Texten bezieht sich offensichtlich auf die zerstörerischen Prozesse, die mit dem menschlichen Tod einhergehen, und diese Schriften weisen darauf hin, daß Verfall oder Zerstörung in Sheol, dem gemeinsamen Grab der Menschheit, stattfindet.

            Der König über die Heuschrecken ist Christus, weil nur er der König der Engel sein kann – SERAPHIM

            Die bodenlose Grube, in der er wohnt, repräsentiert die Greuel der Welt, die sie für den Meister ihres Schicksals und den Kapitän ihres Schicksals halten.

            Die bodenlose Grube ist ein Bild der Werke und des falschen Lichts von Menschen, die es für immer versuchen, aber niemals Erfolg haben.

            Daß die Heuschrecken, über die Christus herrscht, nur die Täter verletzen, ist ein Urteil über ihre Greuel, die an ihnen haften.

            Da Apollyon ein Zerstörer ist, wäre Christus der Richter und Zerstörer der verursachenden Täter.

            01/03/2020

            DIE STIMME DER NATUR

            Richard “X”

            Es ist eine “Tür-Sache”

            GROSSE WELLEN

            vom 29 – 01… “ABSPRUNG-TAG”

            Sieht aus, als wenn die Türen offen sind

            Ich stecke meinen großen Fuß in die Tür

            OM

            Anmerkung : Dieser kryptische Hinweis von Richard “X” mag sich auf das Datum vom 29.3.20 – 1.4.20 beziehen… Ob wir dann von hier “abspringen” müssen wir -wie immer- abwarten… sollten dann die Türen geöffnet sein ;-)

            Und mal wieder was zum “Drehbuch” :

            Schließen die USA ihre Grenzen ?
            Wird die Nostradamus Prophezeihung erfüllt ?
            Ist “MABUS” gerade gestorben ?
            Neue Fälle unbekannten Usprungs

            “Evolutionary Energy-Arts”
            Veröffentlicht am 29.2.20

            https://www.youtube.com/watch?v=IBo1_Vw2zOw&feature=emb_logo = USA To Close Borders?*Nostradamus Prophecy Fulfilled?Did MABUS Just Die?New Cases Of Unknown Origin*

  13. Der Harald Thiers Marathon…

    Habe gerade die erste Stunde des ersten Teils seines Vortrags auf Oki-Talk gehört. Es ist sehr spannend und kommt dem entgegen worüber ich hier ja auch berichte…
    Die Trump-Angelegenheit ist sicherlich nicht so eindeutig wie es scheint – selbst wenn er zu den Guten gehören sollte, ist er sicherlich pausenlos bei diesen Dämonen und Dunkelgestalten “auf dem Schirm”. Die werden ihrerseits auch alles versuchen ihm jeden Stein in den Weg zu legen, den sie heranschaffen können !
    Was die Bankster und die dunklen Kanäle betrifft, so staunt man nicht schlecht über das was diese “Kimberly Ann Goguen” bislang (also Stand August 2019 – denn da lief der erste Teil seiner Sendung) durchgezogen hat !
    Das was ich gestern über das Corona Virus und dessen “Vermarktung” geschrieben habe wäre unter dem Gesichtspunkt der Geldknappheit der Illu-minaten nur logisch…
    Das Ganze ist sicherlich ein letzter (?) Schachzug der Irren noch irgendwie an Geld zu gelangen indem man die Panik schürt und dann die Rettung in Form eines “Impfstoffs” auf den Markt bringt. Auch was die “Hamsterkäufe” vieler Leute an zusätzlichem Geld einbringt wird man seitens der El-iten mit einem lachendem Auge wahrnehmen !
    Unter dem Gesichtspunkt, den Harald Tiers vermittelt, erscheint so einiges wieder in neuem Licht und ein paar weitere Puzzleteile fügen sich wieder nahtlos zusammen…

    • Siehe oben :-) diesen Friedensvertrag gibt es wohl schon…
      Aber “Freund” Vladi ist so gut in seinem “Tarnanzug” daß man nicht duchschaut welche üble Rolle der tatsächlich spielt(e)…

  14. Der Kampf im All um unsere Befreiung… !!!

    Das hier wurde heute/gestern noch bei “outofthisworld” gepostet :

    “Am 9. Februar 2020 fand eine Konferenz statt, auf der Harald Thiers die Geschichte der Versklavung der Menschen durch eine andere Spezies präsentierte. Am 21. Januar 2020 fand ein weiterer großer intergalaktischer Kampf der Lichtkräfte gegen die Kräfte der Dunkelheit statt (der vorherige Kampf fand am 29.08.2019 statt). Obwohl dies wie ein Märchen oder eine Szene aus einem Science-Fiction-Film klingen mag, gibt es viele indirekte Beweise dafür, daß solche Ereignisse tatsächlich stattgefunden haben und daß wir auf dem richtigen Weg sind, unseren Planeten wiederherzustellen.”

    Die folgenden Links -mit zahlreichen Stunden anregender Diskussion- mögen Zeugnis darüber ablegen, daß hinter dem Schleier unserer Wahrnehmung seit einiger Zeit ein erbitterter Kampf ausgetragen wird, der schließlich zu unserer Befreiung führen wird !
    Ich habe große Hochatchtung vor allen Verbündeten und Freunden die ihr Leben für unser Wohl opfern um diesen Kampf für die Kräfte des Guten zu entscheiden – mögen diese Helden für immer in unseren Herzen sein – ihnen gebührt unser großer Dank !

    https://www.youtube.com/watch?v=2MbJLjWgfIU&feature=emb_logo = Wojna bogów 2020 – Harald Thiers

    Da der ganz aktuelle obige Beitrag in polnischer Sprache mit englischer Kommentierung von Harald Thiers für viele hier schwer zugänglich ist, habe ich mir die Mühe gemacht und selbst ein wenig recherchiert und dabei das hier alles in deutscher Sprache gefunden :

    https://www.youtube.com/watch?v=LVWEE3u1l0E = Harald Thiers 1. Teil – Der Kampf hinter den Kulissen

    https://www.youtube.com/watch?v=HwFWHDMqSYU = 2. Teil – Der Kampf hinter den Kulissen – Harald Thiers

    https://www.youtube.com/watch?v=g6st1iAGjeo = “Hinter den Kulissen” Teil 3 – Die aktuelle Situation (Harald Thiers)

    LINK : youtube.com/watch?v=zC-Tssit7Zo = Harald Thiers im Interview | Teil 1

    LINK : youtube.com/watch?v=eznwdlH0R0c = Harald Thiers im Interview | Teil 2

    LINK : youtube.com/watch?v=ltp8KHh_pv4 = Die Schlacht im Kosmos / Ein Augenzeugenbericht (09.10.19)

    LINK : youtube.com/watch?v=ceFWVEUzZ2w = Irene – eine weitere Augenzeugin der Schlacht im Kosmos am 29.08.2019 Harald Thiers im Gespräch

  15. Aktuelles…

    Trump = Deep State Kontroll-Werkzeug
    Er verrät Julian Assange!
    .

    Richard Bruce
    Veröffentlicht am
    29. Februar 2020

    Der Aktivist Ron Paul spricht hier sehr darüber, wie Trump eine 180-Grad-Wende vollzogen hat, weil er Wikileaks anfangs 100x lobte, aber er jetzt die Auslieferung von Julian Assange an Amerika und eine 175-jährige Haftstrafe fordert…. Genauso wie Trump einst bemerkte – bevor er gewählt wurde- er würde Syrien nicht bombardieren und dann 3,5 Monate später genau das veranlasste…

    https://www.youtube.com/watch?v=t-uVFCo76WQ&feature=emb_logo = Trump Deep State Controlled Tool Betrays Julian Assange!

    • NATO-Bündnisfall`
      Migranten setzen Tränengas-Granaten gegen griechische Polizisten ein
      https://de.sputniknews.com/panorama/20200229326526789-migranten-setzen-traenengas-granaten-gegen-griechische-polizisten-ein/

      Die “BäERDä” ist ein virenverseuchtes, kompromittiertes Betriebssystem.
      Löschen und “neu aufsetzen” würde wieder die selbem Viren anlocken.
      Nun gibt es viele, die wollen ein “Update” nur der Oberfläche und dann weiternuddeln.(Krall,Popp, BGE-Fraktion…)Damit kauft man sich Akzeptanz der wandelnden “Befindlichkeitsstörungen” und kann sie damit in die Restverblödung treiben.
      Man sollte sich aber den Luxus eines schwerer kompromittierbaren Betriebssystems erlauben, in dem die Grundlage unserer Existenz, die Wertschöpfung, den gebührenden Platz einnimmt und auch von allen respektiert wird. Es geht um die geistige Gesundung vom werbeverblödeten Konsumentenkindern (Geiz ist geil), deren Zoogehege vom Ladentisch bis zum Geldautomaten reicht und die über ein gekauftes Image die Illusion eines “Ichs” realisieren.
      Ich möchte auch wieder menschenwürdige Produktionsformen hier im Lande, wo Kreativität nicht bestraft wird und jeder Handgriff von 3 Luftgeldpfaffen bewertet, vorgeschrieben und kritisiert wird! Der Produktivität entsprechende Arbeitszeiten, bei denen es mehr Arbeitende gibt, so dass jeder auch Ahnung von der Realität hat, ein gewisses Selbstwertgefühl bekommt und das hohle Gequatsche mit praxisfremden Anordnungen der Vergangenheit angehört. Wo man eine Unität besucht, um zu lernen und nicht um “etwas zu sein”…
      https://www.journalistenwatch.com/2020/02/28/linker-irrsinn-dachdecker/

      • Also zum Link mit den Handwerkern fällt mir nur auf, wie realitätsfremd diese Polit-Akteure dort sein müssen ! Offensichtlich hat niemand von denen irgendwann mal im Leben mit handwerklicher Arbeit zu tun gehabt, sonst kann man sich so einen Schwachsinn nicht erklären !
        Die “Lücke” zwischen arbeitenden Menschen und theoretisierenden Politik-Heinis scheint hiezulande immer größer zu werden. Ein Johannes Rau seinerzeit oder auch ein Willi Brandt (ohne daß ich die jetzt sonstwie hervorheben möchte) hätten sich mit solchen “Ideen” niemals ernsthaft auseinandergesetzt…

        Aber diese Inkompetenz regiert nicht nur in Frankfurt, sondern zieht sich querbeet durchs gesamte Land !

    • Nun gut – natürlich waren die Amerikaner mit am Elend hierzulande beteiligt… doch diese hierfür an die erste Stelle zu setzen halte ich für schlichtweg falsch !

      Wenn wir uns das leidige Szenario (vor allem des zweiten WK) genauer anschauen mag sehr schnell deutlich werden, daß die Briten die wirklichen Schandtäter sind und das auch immer schon waren…

      Amerika ist auch nur eine Kolonie der Briten – nicht mehr und nicht weniger !

  16. Trump meldet, daß ein “Impfstoff” auf dem Weg sei um das “Corona Virus” auszuschalten… allerdings sei der so teuer, daß viele Amerikaner ihn sich nicht leisten könnten…
    Nachdem die Öffentlichkeit Sturm dagegen lief, ruderte er sofort zurück und gab durch, daß er nun doch für alle Amerikaner erschwinglich sei !

    Was sagt uns das ? Ist genug Panik verbreitet, daß nun alle in Scharen zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen um sich impfen zu lassen… ?
    Werden die Pharmaunternehmen die diesen “Impfstoff” vertreiben “Dagobert Duck” ablösen ?

    Es passt alles zu diesem “Affentheater” und es ist wieder mal sooo durchschaubar… Es muss doch auch hier um Geld und Verkäufe gehen – schließlich hat man für den ganzen Hype bereits ne ziemliche Summe investiert, die man damit auch wieder “reinholen” möchte !

    Achso… gibts eigentlich schon nen Impfstoff gegen den Impfstoff ??? :roll:

    http://translate.google.com/translate?sl=en&tl=de&u=https%3A%2F%2Fwww.businessinsider.de%2Finternational%2Fcoronavirus-vaccine-affordable-says-trump-administration-2020-2%2F%3Fr%3DUS%26IR%3DT

  17. kaum wird vom Esel getratscht – schon kommt er gelatscht…:

    “Passend dazu wurden Mitglieder der EU-Kommission mit dem Coronavirus infiziert, und die „Pandemie“ breitet sich in dem Gebiet der BRD-Verwaltung rasend schnell aus. Was auch keine Überraschung darstellt, da der Coronavirus selektiv arbeitet und auf kabbalistische Stammzellen reagiert.”
    https://volldraht.de/world/20-europa/3158-griechen-haben-die-schnauze-voll
    (man beachte den Hinweis dass Ami -Truppen mit die Grenze sichern..)

    • Aus aktuellem Anlass: Corona hat die Welt im Griff

      https://www.youtube.com/watch?v=kZPIQLiVpvI

      Ps: Ich bin ja immer noch der Meinung, dass der große Coronavirus und sein treuer Bazillus die Grippewelle reiten…

      Korrupte Beamte unterstützen Coronavirus

      Im antiken Rom der Asterix-Bände ist Coronavirus „der größte antike Wagenlenker mit MCDLXII Siegen!“ Der Publikumsliebling ist auch als der maskierte Aurige (Wagenlenker) bekannt und der einzige echte Römer unter den Teilnehmern. MCDLXII – das sind 1462 Siege – damit ist er der klare Favorit des mehrtägigen Rennens.

      Damit dem römischen Reich nicht der Himmel auf den Kopf fällt und ihr Kandidat garantiert gewinnt, unterstützen ihn korrupte Beamte. Coronavirus muss um jeden Preis siegen, um das Ansehen Roms und die Einheit des Reiches nicht zu gefährden, so die Worte Cäsars.

      https://www.epochtimes.de/feuilleton/buecher/asterix-in-italien-2017-fuhr-der-beruechtigte-wagenlenker-coronavirus-mit-a3169686.html

      • Sach ich doch – deren “Drehbuch” enthält seit geraumer Zeit schon diesen ganzen Irrsinn…
        Vielleicht wird das ja auch alles zentral aus Schottland von dieser obersten “Illuminaten-Dame” gesteuert :roll: ???

      • war eben einkaufen und hab beobachtet das aufm parkplatz vom laden noch nie soviele autos standen und die leute fangen an zu hamstern.das sg. virus geht mir am bobbes vorbei.die panik der dummen bereitet mir einige bedenken jedoch wohn ich uffm dorf und deswegen seh ich der sache gelassen entgegen

        • Schäm Dich!
          Womoglich bis`de noch geistig ziemlich “in der Mitte”, wie eine Tante Jasinsky (Innererde) das `mal ganz nett formuliert hatte.
          Doppelgrins :-) :-) Erinnerungen aus der sozialistischen Schule:
          Du Subversives Element!
          Du zerstörst den “Kollektivgeist”!
          Du Egoist!
          Mit solchen Querschlägern wie Dir ist der Soschialischmus gefährdet!
          Und wenn der Soschialischmus nicht gestärkt ist, kommt der böse Westen und schlachtet uns Alle!

          …und er kam wirklich:
          Zuerst die Bürokraten-Hohlbirnen mit der Buschzulage, dann die BW-Affen, die den Ossis “das Arbeiten” beibringen wollten… und die jetzt “grün” und der Partei der blutigen Hilde huldigen dann die Rechtsverdreher und ähnliche brotlose Künste, welche sich eine leistungslose Existenz zusammenspekulieren konnten…
          Also schere nicht immer aus der kollektiven Gesamtsteuerung aus! :-)

  18. So,@wonny!
    Etwas komplexerer Kladderadatsch:
    In die Kalkfelsen meines Gedächtnisses wurde der Gedanke an den guten, alten @solist eingebracht und was der wohl angesichts der Sachlage nun so in seinem Notfallrucksack umgepackt haben könnte… :-)
    Nun ist Der damals zu http://www.konjunktion.info gewechselt, also gleich mal geschaut:
    Steht die Wall Street hinter der Verzögerung bei der Erklärung des Coronavirus-Ausbruchs als “Pandemie”?
    https://www.konjunktion.info/2020/02/steht-die-wall-street-hinter-der-verzoegerung-bei-der-erklaerung-des-coronavirus-ausbruchs-als-pandemie/
    Fully als Gegentest:
    Benjamin Fulford – deutsch
    https://tanneneck.blogspot.com/2020/02/benjamin-fulford-deutsch_24.html
    Und nun sind wir beim “Virus” und beim niesenden Babbsd mit dem Knutschring.
    Und nun lese ich weiter unten die These, ob das Ding nur “falsche” Wesen anfallen kann… (Schattengestalten?)
    Weiterhin hat der Kollege von “Gedanken der Zeit” mal eine interessante Vermutung über die pösen Blutlinien gemacht…:
    Könnten die eine genetische Besonderheit haben, welche eine problemlose “freiwillige” Besessenheit durch eine externe Entität ermöglicht?
    Und damit eine Art “Fernsteuerung” dieser Welt hier?
    Und das Virus wirkt nur bei solchen Typen richtig?
    …man weeeeß es nich…

    • Also, ich sehe das Ganze -stand jetzt- folgendermaßen :

      1. Eine “Energiekrankheit” – hervorgerufen durch die Blockade jeglicher weiterer “Energiespenden” durch funkenbehaftete Wesen an Parasiten und diese “Matrix” – also unserer aktuellen 3-D Simulation hier- wird zwangsläufig dazu führen, daß daraus ein weltweites “Erkranken” der funkenlosen Lebensformen resultiert…

      2. Die Parasiten sind sich dessen schon seit längerer Zeit bewusst und haben ein Ablenkungsmanöver eingefädelt indem sie das “Corona-Virus” in China freigesetzt haben um damit absehbare “Energieerkrankungen” zu kaschieren und ebenfalls als “Virus” zu klassifizieren. Es ist sozusagen ein Vorgriff auf das was zwangsläufig kommen muss – allerdings dann unabhängig von China !

      3. In der Zwischenzeit (vor dem tatsächlichen Ausbruch der angesprochenen, weltweiten “Energiekrankheit”) wird das aktuelle “Corona-Virus” in aller Welt gemeldet – ob gezielt oder nicht , ob fiktiv oder echt- steht wie immer zur Diskussion. Die Reaktion der Medien lässt zurzeit eher darauf schließen, daß man jede normale Erkältung oder grippalen Infekt bereits als “Corona-Virus-Verdacht” einstuft und entsprechende “Sicherheitsmaßnahmen” verordnet…

      4. Sobald die komplette Wirtschaft “am Boden liegt” wird der Systemcrash verkündet und das Weltfinanzsystem “heruntergefahren”. Wir können davon ausgehen, daß die Taschen derer die von diesem Crash wissen und die Details kennen, sich erneut bis zum Rand füllen und davon mal wieder profitieren (Parasiten können nicht anders als Hab- u. Raffgier walten lassen).

      5. Bei all dem sollten wir an die Schlüsselfiguren in diesem “Karussell des Irrsinns” denken, nämlich die “Bankster”. Ich schätze das die vorrangig hinter dieser gesamten Aktion stehen und mit Hilfe von “Queen Echsenarsch” ihr gemeinsames Drehbuch weiter abspulen…

      6. Apropos Drehbuch : http://www.topspecials99.com/USA/1995-illuminati-card-game/Dt/001-illuminatiagenda-uebersetzung-D.html
      Das ganze Szenario ist ebenfalls Bestandteil des “Illuminati” Kartenspiels, das ebenfalls sowas wie einen “Fahrplan” darstellt – hier der aktuelle Bezug :
      http://www.topspecials99.com/USA/1995-illuminati-card-game/Dt/001-d/003-bevoelkerungsreduktion+epidemien.jpg

      7. Was nach dem Crash passiert werden wir abwarten müssen – ich habe weiterhin das seltsame Gefühl, als ob dann tatsächlich sowas wie “NESARA” abgewickelt werden könnte – siehe dazu auch das hier :
      wonderboy sagt:
      24. November 2018 um 17:58 Uhr

      Seit dem Sommer geistern gelegentlich -mal wieder- Nachrichten durchs Netz, wonach die Verhaftung von leitenden Abschaummanipulateuren in den USA Fahrt aufnimmt…
      Wir hören dies ja bereits gerüchteweise seit den ersten “NESARA” Verlautbarungen von vor etwa 20 Jahren – und glauben es mittlerweile eigentlich nicht mehr wirklich…
      Zuletzt haben diese Meldungen an Häufigkeit zugenommen und die Aussagen die dahinter stecken gewinnen mittlerweile an Plausibilität und Nachvollziehbarkeit !
      Nicht nur Joseph Farrell sprach zuletzt von der Wahrscheinlichkeit, daß da etwa 40.000 versiegelte Anklageumschläge darauf warten geöffnet zu werden…

      Jetzt gibt es dazu ein “Update” :
      https://www.youtube.com/watch?time_continue=15&v=UkX_Uc_DPPA = 60,000Sealed Indictments/Military Tribunals/Disorder.

      Ich habe darüber hinaus noch ein wenig im Dreck gebuddelt und weitere Hinweise entdeckt :

      https://www.youtube.com/watch?v=kCRa5s3Un-M = Marines to Arrest 60K US Leaders

      Das Ganze hat offensichtlich mit den Zwischenwahlen in den USA und mit Präsident Trump zu tun… Ein Datum steht im Raum, und das ist der 1.1.19 !
      Ich bin nicht (mehr) blauäugig um diesem -wie oben bereits angemerkt – endlosen Szenario leichtgläubig zu vertrauen – dennoch scheint mir das Ganze nun in konkretere Richtungen zu laufen…
      Richard “X” bemerkte vor ein paar Wochen, dass der Abschaum dies alles nicht “freiwillig” tue, sondern dass man ihn dazu dränge !

      Vielleicht ist es ja doch realer als wir es für möglich halten… !?

      Richard “X” hatte auch im letzten Jahr noch das hier berichtet :

      wonderboy
      Posted Mai 9, 2018 at 2:29 PM
      Aktuelles…(von mir übersetzt)
      Heute einmal eine sehr interessante Sichtweise zu Gold und Edelsteinen…

      .

      FUNKEN
      Sie müssen ihre Kräfte loslassen
      Gebt uns unser Gold zurück
      Es ist kein Geld
      Es ist Gold
      KHEPRI = M1
      NESARA
      Er verwaltet das Gold schlecht
      Er hat es seit Jahren an Anu und Enlil und Enkis Leute verteilt
      Es gehört (aber) zu den Funken
      DAS GOLD IST UNSER FAMILIENMITGLIED
      ES GEHT MIT UNS
      ALLE STÜCKE UNBEZAHLBARER METALLE UND EDELSTEINE
      Kommen alle mit uns
      So wie sie sind
      Unsere Brüder und Schwestern
      Die “Funken-Kollegen”
      Wir werden niemanden zurücklassen
      Sie sind wir (sie gehören zu uns)
      Mit den NACHAHMERN MUSS MAN SICH BEFASSEN
      Durch Kaninchenlöcher zu gehen, war schon eine lange Reise
      Freiheit ist nur so frei wie sie ist
      Es muss bereitgelegt werden
      Wir werden sehen, wie viel länger diese kleinen Käfer
      diesen B(ull)S(hit) noch herumschieben (als Anspielung auf den “Mistkäfer”)
      Wenn er aufhört zu rollen
      Steht auch die Welt still
      Totale Stille
      Es ergießt sich das KOSMISCHE FEUER
      Ihr könnt nicht mit Feuer spielen, ohne euch zu verbrennen
      FUNKEN, DRACHEN, FEEN
      ERDE,WIND, FEUER, ÄTHER
      WARNUNG: Wir streben nach Gold

      OM

      8. Abschließend stellen wir fest, daß -wie immer- viel Raum zur Spekulation verbleibt.

      Wir haben Verbündete und Freunde (denken wir an die interplanetare Anklageschrift vom Jahresende und den darin vermerkten Hinweis, daß man hier nicht mehr länger tatenlos zusehen wird, sollte unser Leben weiterhin missachtet werden), die sicherlich nicht tatenlos zusehen werden wenn es wirklich ernst wird :

      “VERKÜNDUNG
      ANKLAGE, EINGEREICHT IM ORION NEBEL, im Fall von —
      durch HU-00. HU-O. HU-1 &HU-2 gegen die
      MILCHSTRASSEN GALAXIS ADMIN @ ORION NEBEL
      bestehend aus CHRISTOS GRÜNDER & ANU-EL OHEIM
      IN DER ANGELEGENHEIT, GENAUER GESAGT :
      PROFITGIER MITTELS NOT UND VÖLKERMORD
      DURCH INDUZIERTEN KRIEG, HUNGERSNOT
      VERSCHMUTZUNG & GEHEIMHALTUNG
      UND DIE PRIMÄRE TAKTIK DES “TEILEN & EROBERN”
      HAT VERUSACHT, DASS 80 % DER INKARNIERTEN Seelen
      in Chaos, Elend & Leid leben –
      erkennbar anhand ihrer AURISCHEN VERFÄRBUNGEN.
      GEMÄß DEN BESTIMMUNGEN, DIE IM
      BUND DER SMARAGDE
      des “El-Anu-Vertrags”, “Greada-Vertrags”
      und nachfolgenden “Handels”-Verträgen, in denen
      KEINE “RECHTE AUF LEBEN” FESTGESCHRIEBEN SIND
      LASST DIES BEKANNT WERDEN:
      DIE NOTLAGEN HIER WERDEN GEWALTSAM AUFRECHTERHALTEN.
      DAS GERICHTSVERFAHREN HAT BEGONNEN.
      DIE PARTEIEN, DIE SICH IN DEN PROZESS EINMISCHEN ODER IN
      DIE DURCHFÜHRUNG DIESES VERFAHRENS EINGREIFEN, WERDEN SCHRIFTLICH IN DER ANKLAGESCHRIFT ALS MITVERTEIDIGER FESTGEHALTEN
      NEHMT DIES ZUR KENNTNIS:
      DIE NOTLAGE HIER WIRD GEWALTSAM GESTOPPT
      DIE RECHTSPRECHUNG HAT BEGONNEN.
      PARTEIEN DIE SICH IN DAS VERHALTEN EINMISCHEN ODER EINGREIFEN, WERDEN ALS MITVERTEIDIGER IN DIE BEKÄMPFUNG MIT EINGESCHLOSSEN
      Gezeichnet. HU-00. HU-O. HU-1 &HU-2 “

      “Richard “X” DER LÖWE VOM ORION MIT DEN PLEIJADEN SCHWESTERN
      SOPHIA’S GÖTTLICHE WEIBLICHKEIT
      DIE OHM WELLE DER NATUR UND VIMANA RAUMFLOTTE”…

  19. Aktuelles…(von mir übersetzt)

    DIE STIMME DER NATUR

    “M” – Richard “X”

    RX – Alle ertrinken

    M – Anu ertrinkt in Energie

    RX – Du wirst gereinigt

    M – Das Virus wird aus der Lunge freigesetzt

    RX – Während ich putze (ROSA BLASEN)

    M – Meine Lungen atmen

    Der Baum des Lebens sind die Lungen

    RX – Kein Wunder, dass er lila geworden ist (*)

    (*) das bezieht sich auf Jupiter, der zurzeit offensichtlich eine “Metamorphose” durchmacht

    WASSER IST ELEKTRISCH

    MANI FEST KALKI

    M – KELPIE… Regenbogenhufe

    Ist Strom eine andere Quelle ?

    Auch Atom benötigt Wasser

    Wasser ist Kraft

    RX – “BUCEPHALLUS”

    M – Das ist das Pferd von Alexander dem Großen

    RX – ES IST DER ABZU (*)

    (*) https://de.wikipedia.org/wiki/Abzu_(Gottheit)

    M – JA ist er

    Ich wurde im Schlaf gezappt

    Diese Energie bringt mich buchstäblich um

    Fieber schmerzt

    Magenschmerzen

    Ich bin so müde, dass ich meine Augen kaum offen halten kann

    RX – WIR ENTSPERREN IHN… DEN WEG

    ENDGÜLTIGER RICHTER… KEINE ENERGIE MEHR (Anmerkung: Energie die wir an die Parasiten abgeben)

    WIR ÜBERNEHMEN DEN PROZESS

    Er wurde zuvor verwendet, um eintreten zu können

    MIT QUELLE YAH’S VALHALLA “ENERIGIE-ABSAUG-SPALTER”

    OM

    .

    DER ERDE ENERGIE-IMMUNSYSTEM
    ÜBER TITANEN AUF DEN FLÜGELN EINES DRACHENS
    11. Dezember 2019 :

    “M”

    Es geht um dich RX (ABZU)

    Rechter Flügel die Antarktis

    Linker Flügel Südamerika

    Die Bergrücken sind deine Flügelknochen

    Es ist ironisch, dass die Berge gleich sind

    Jeder Flügel ist identisch

    Gebirgszüge befinden sich an derselben Stelle

    OM

    https://planetearthvortex.files.wordpress.com/2019/12/dragongoogle.jpg?w=620

    Ein Hinweis eines Lesers bei “outofthisworld” :

    DER GARTEN DER IRDISCHEN FREUDE
    Cloud Sylver
    27. Februar 2020

    Zum indirekten Thema Enki ..

    Einer meiner Träume letzte Nacht war über den sogenannten Coronavirus-Ausbruch. Es gab nur zwei Arten von Menschen mit zwei spezifischen Fähigkeiten / Faktoren, die Immunität hatten. Obwohl ich mich nicht erinnern konnte, was die Faktoren waren, sah ich, daß das innere Bild einer nicht betroffenen Person ein Elefant war. Ich musste an Ganesha denken. Er war schon einmal mein Elternteil, also glaube ich nicht, daß ich ihn leicht verwechseln würde.
    Und das bringt mich zu dem, was ihr über das Virus als Energiekrankheit gesagt habt. Wenn Ganesha immun ist, dann sind es wahrscheinlich alle “Funken” (und somit sind die beiden Faktoren “RX und M”).

    VALHALLA

    .

    WOHNORT DER GÖTTER

    Valhalla ausgesprochen “val-HALL-uh”

    Altnordisches Valhöll, „die Halle der Gefallenen“ HIMMLISCHER WÜRFEL

    Ist die Halle, in der der Gott Odin (DER CHEF ARCHONT) ENLIL

    alias Quelle – “RA” (Yahweh) die Toten beherbergt (ENERGIEABSAUGEN)

    die er für würdig hält, bei ihm zu wohnen

    https://planetearthvortex.files.wordpress.com/2020/02/valhallaa.jpg

    Eine 5 Millionen Jahre alte Schöpfungsgeschichte
    Beschreibt die ET-Manipulation der Menschheit
    Offenlegung
    James Gilliland

    .
    Leak Projekt
    Veröffentlicht am
    20. Februar 2020

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=138&v=8TJiFTCmsMY&feature=emb_logo = 5 Million Year Old Creation Story Describes ET Manipulation of Humanity, Disclosure,James Gilliland

  20. Ein Bild mit einer wichtigen Botschaft :

    https://planetearthvortex.files.wordpress.com/2020/02/picc7.jpeg?w=620

    Die Botschaft dieses Bildes ist, daß wir -wie immer- positiv gestimmt bleiben sollen und uns nicht durch die Propaganda der Parasiten (in welche Richtung die auch immer geht) negativ beeinflussen lassen !

    Wir erschaffen unsere “Realität” so wie wir sie sehen (wollen)… das sollten wir immer im Kopf behalten !

  21. Hier auch noch eine wundersame, illustrierte Geschichte :

    “Illustrationen zur Entdeckung des Südens durch einen fliegenden Mann, … Retif von La Bretonne, Nicolas-Edme 1734-1806”

    https://gallica.bnf.fr/ark:/12148/btv1b22000982/f17.planchecontact.r=Illustrations%20de%20La%20D%C3%A9couverte%20australe%20par%20un%20homme%20volant?rk=21459;2

    Es gab damals offensichtlich Menschen die ähnlich wie hier auf diesem aktuellen Foto :

    https://bilder.t-online.de/b/78/73/83/00/id_78738300/tid_da/die-wingsuits-fluegelanzuege-ermoeglichen-den-springern-relativ-lange-flugphasen-zudem-koennen-sie-recht-gut-den-flug-steuern-.jpg

    fliegen konnten und auf ihrer Reise in den Süden der Welt so einige Abenteuer erlebt haben…

    Ich hätte früher gesagt, daß das alles natürlich Märchen sind… heute bin ich mir da wirklich nicht mehr sicher !!?? :roll:

  22. Dank Martin Liedtke (und seiner Unterstützer) ist erneut ein bahnbrechendes altes Buch im Internet aufgefunden worden, das im Jahre 1601 über die Reisen von Noah nach Europa berichtet !
    Ja, Noah (im Text auch öfter als “Noe” bezeichnet) war ein Riese und hatte wohl neben dem Bau der Arche auch offensichtlich “diplomatische” Aufgaben zu erledigen. Ja, in diesem Buch wird öfter von Riesen berichtet – aber auch viele andere “Sagengestalten” (die real waren und keine “Hirngespinste”) tauchen darin auf. Ebenfalls wird hier einiges über Osyris (Osiris) und Isis erzählt, was sicherlich auch sehr interessant ist !

    http://www.annomundi.com/history/travels_of_noah.pdf

    Wie dem auch sei, habe ich mir die Mühe gemacht und aus diesem alten “Fragment” in “Altenglisch” eine halbwegs nachvollziehbare deutsche Übersetzung aufzuarbeiten, die mich einiges an Zeit gekostet hat…

    Da das Ganze sehr lang ist, habe ich euch hier erst mal nur “Teil 1” dieser Arbeit anzubieten…

    Wie ihr im alten Original selbst sehen könnt, ist der Text tlw. unlesbar und daher wundere sich niemand, wenn mitunter mal Sätze “im Nirgendwo” enden und nicht zu Ende geschrieben sind… !?

    Hier nun der erste Teil meiner Übersetzung, die ich mit Hilfe einer Computerübersetzung unterstützt habe. Es ist nicht alles “rund” was ihr lest, da Grammatik, Satzbau und “Altenglisch” irgendwo seine Spuren hinterlassen – dennoch werdet ihr so einige hochinteressante Dinge finden, die unsere Parasiten alle aus unserer Geschichte gelöscht haben !!! Viel Spaß und spannende Unterhaltung :

    “EINE GESCHICHTLICHE ABHANDLUNG DER REISEN VON NOAH IN EUROPA : über die ersten Bewohner und deren Besiedlung…
    Als auch eine kurze Zusammenfassung der Könige, Gouverneure und Herrscher, die im selben Gebäude befanden, sogar bis zum ersten Gebäude von Troja durch Dardanus.
    Englisch übersetzt von Richard Lynche, Gent.
    (Deutsch “AI” übersetzt von mir mit leichten Anpassungen)
    Tempo `e figlisaola di verita.
    LONDON,
    Gedruckt von Adam Islip.
    im Jahre 1601

    Zur Verehrung mein sehr guter Freund [Meister] [Peter] [Manwood] [naiv].
    (x) Herr, da ich über keinerlei andere Mittel verfüge, um meine Dankbarkeit für Ihre vielen Liebenswürdigkeiten mir gegenüber zu bezeugen, und es für unpassend halte, daß dieses sich so lange im verdunkelten Schlaf befand – öffentlich uneingestanden, hielt ich es für erforderlich, Ihnen diese wenigen Zeilen zu widmen (von Fortune für jede andere Mode behindert), damit Sie wissen, wie sehr ich mir wünsche, daß man mir für einen sicheren Freund dankbar ist. Die behandelte Angelegenheit, die keinen großen Wert hat, die Art und Weise, wie sie sich selbst ankleidet, und doch meine Bemühungen, die Fortsetzung Ihrer Liebe zu verdienen, nicht abzulehnen: Da die Zeit eine günstigere Gelegenheit bieten wird, wird meine Branche nicht nachlassen, um den Ruhm erfassen, aus dem (vielleicht) ein besser geformtes Thema hervorgehen kann: bis wann und wann immer ich ruhe
    In aller aufrichtigen Zuneigung und Treue, versichert,
    Richard Lynche.

    .

    EINE GESCHICHTLICHE ABHANDLUNG DER REISEN VON NOAH IN EUROPA : über die ersten Bewohner und deren Besiedlung.
    (1) Um mit der Genealogie des Dardanus (des ersten Gründers und Erbauers der Stadt Troja) zu beginnen, ist es erforderlich, dass wir für den Hauptführer darin den ersten Fürst und Patriarch der Welt, genannt Noe, mit dem Familiennamen Gallus, der hier vor allem der Chronik des authentischen Schriftstellers Berosus der Chaldäer folgt:
    der in der Tat von allen anderen am meisten mit den Schriften und heiligen Werken Moses’ im Alten Testament übereinstimmt : so sehr die Chaldäer auch allgemein süchtig sind sich auf Briefe, in die sie von Noe gelockt und überredet wurden, um ihnen den Gebrauch der Geschichte und darin die wahren Einzelheiten der Entstehung der Welt, bis zu genau der Zeit, in der sie dann lebten; was auch Noe selbst lernte und von seinem Vater [Lamech], der sein Wissen von [seinem Vorvater, dem Patriarchen,] [Henoch], bevor er [in] [die Geschäfte des Lords] geschickt wurde:
    und dieser Henoch hatte es [durch] [Tradition] [von] [seinenVorfahr] Adam, der [damit] von [der] [erhabenen] [und] heiligen Inspiration [besessen] war. Lasst uns daher nun [bestätigen], was dieser Berosus der Chaldäer wird [uns] einen höchst anerkannten, alten und schwerwiegenden Autor liefern, der nicht lange vor der Zeit Alexanders des Großen blühte; und für den (wie Ptolemäus in seinem naturkundlichen Bericht berichtet) die Athener für seine große Weisheit und Beredsamkeit, errichteten in ihrer [Universität] eine höchst stattliche [und] [prächtige][Statue] zu seiner eigenen Form und Ähnlichkeit, über deren Zunge sie mit reinstem und prachtvollstem Gold geführt haben. Auf diesen Berosus werden wir uns in diesem Traktat sehr verlassen, wobei er neben seiner Autorität andere Autoren von großem Wert, Gelehrsamkeit und Altertum an seine Autorität anschließt.
    (2) Noe (nach [Berosus] in seiner [Enteritis,] einem der hebräischen Wörter) bedeutet soviel wie ruhen oder [sitzen] eines Menschen, und er war der Sohn von [Lamech], die Bescheidenheit bedeuten. Dieser Noe wurde in den Beschreibungen alter Schriftsteller damals als [Riese], in Bezug auf seine außergewöhnliche Natur, als Proportion angesehen und [Korpulenz] und er war etwa im Alter (wie Moses auch im [sechsten] Kapitel der Genesis [behauptet]) von fünfhundert Jahren, als er seine Frau [Tytia] zeugte (sonst Aretia genannt) [diese] seine drei ersten Söhne, [Cham], [der interpretiert], [bedeutet berühmt]; sonst [Melechisedech] genannt, [Shem] der Sohn [er zuletzt] Berosus bekräftigt, daß er der [jüngste] ist, was Feinsinn oder Handwerk bedeutet, und Iaphet, was Freiheit oder Freiheit bedeutet, [und mit seinen drei Söhnen Noe] und seine [Familie] [3] lebten in einer Stadt namens Enos, der ersten Stadt der Welt, die von Kain, dem Sohn Adams, am Fuße des Berges Libanus in das Land Syrien und in der besonderen Provinz Phönizien, unweit der berühmten Stadt Ierusalem, die im Heiligen Land liegt.
    (3) In dieser Stadt Enos und in vielen anderen Städten dort lebten viele der deformiertesten, wildesten und schrecklichsten Riesen, die aufgrund ihrer unvergleichlichen Stärke und unbezähmbare Kraft, regierte und überwältigte all diese Menschen dort nach ihrem Belieben und beging viele abscheuliche und gottlose Taten, und die ein höchst ausschweifendes und bösartiges Leben führen und ihren luxuriösen Appetit mit einem Übermaß an Ehebruch und triebhafter Konversation, als schamloses Naturgesetz, überfüllen und die Furcht vor Gott.
    (4) In diesen Zeiten gaben viele sehr gelehrte Astronomen und weise Wahrsager prophetische Weissagungen über die plötzlich herannahende Zerstörung des Universums heraus. Welt, die sie in Marmorsäulen und Steindenkmäler eingraviert und ausgeschnitten haben, um damit der Welt ihre Vorwarnung zu signalisieren.
    Wissen über solche in Zukunft passierenden Unfälle. Trotz alledem beharrten diese hartnäckigen und herzerfahrenen Riesen in ihrer gottlosen und verabscheuungswürdigen Praktiken, tyrannisieren und unterdrücken ohne jegliches Maß und machen sich süchtig danach, Waffen, Schilde und andere kriegerische Ausrüstungsgegenstände zu finden, wie auch die Anfertigung von Zelten, Pavillons und ähnlichen zweckmäßigen Notwendigkeiten für das Feld : unter völligem Ausschluss jeglichen Gedankens und der daraus folgenden Änderung oder Veränderung : nur das Gute
    Der Riese Noe fürchtete unter allen anderen Gott und war seinen Gesetzen gehorsam, zusammen mit dem Rest seiner Familie und seines Haushalts, das war Titea [4], seine Frau, Shem, Cham und Iaphet, ihre Kinder, und Pandora, Noela, & Noegla, ihre Ehefrauen : all das hat Noe in Bescheidenheit und guten Manieren, und in der Ehrfurcht und in der Kost ihres souveränen Schöpfers. Er hat daher sowohl durch göttliches Gebot als auch durch die Wissenschaft der Astronomie, durch die er den Umsturz und die Verwirrung von der Welt, begann, dieses riesige Schiff oder diese Arche, die wir so oft in den heiligen Schriften lesen, zu gestalten und zu gestalten, & das von oben herab als Mittel zur Rettung und Bewahrung der menschlichen Rasse. Noe, als er sah, wie sich diese allgemeine Überschwemmung näherte und sich zeigte, verwies ihn und seine Familie in diese Arche, wenn gegenwärtig die ganze Welt und alles andere darin (dies ausgenommen) unter der rasenden Wut dieses so seltsamen und alles verschlingenden Menschen überwältigt und gebeutelt wurde
    Sintflut : und dies wurde am achtzehnten Tag im April, im sechshundertsten Jahr des Zeitalters von Noe, durchgeführt. Und bis dahin wurde das erste Zeitalter der Welt verzeichnet, so wie Philo the Iew in seinen Berechnungen bestätigt hat.
    (5) So ertrank die Welt allgemein und blieb unter der alles unterdrückenden Kraft der Gewässer (Noe und seine Familie ausgenommen), bis sie schließlich wieder begannen zurücksinken und sich in die Erde zurückziehen, die, als Noe (seine Arche, die dann auf der Spitze des hohen Hügels Gordicus in Armenien ruhte) wahrgenommen hat, durch den Willen und das Gebot von Gott kam mit den anderen (die sieben waren) aus seinem Schiff und stieg hinab in das neue, trockene Land, was achthundertdreiunddreißig Jahre vor der Gründung Trojas, & vor der Inkarnation Christi zweitausenddreihundertundsiebzehn Jahre. Niemand, der sich damals so sah, verließ die…
    Der einzige König, [5]Monarch, Kaiser, Patriarch, Herr und Meister des ganzen Universums, blieb auf wundersame Weise erstaunt über dieses so seltsame und erstaunliche Gefühl
    Unfall: Als er durch das Land ging, fand er auf einer Ebene eine schöne Marmorsäule, auf der er sorgfältig die Überschwemmung und die allgemeine Überschwemmung eingravierte und niederschrieb.
    dieser Stein (wie berichtet wird) wird an diesem Tag von den Einwohnern dort, Myri-Adam, genannt, die ihn interpretiert haben,
    bedeutet das Thema Noe, und es steht in der Grafschaft Armenien, einer großen Provinz Asiens der Großen, die sich nach Osten hin dem Hyrcanischen Meer entgegenstellt,
    Im Süden liegt Mesopotamien, im Norden Kolchos und Albanien und im Westen Kappodokien, und in der Mitte des Landes verlaufen die beiden
    berühmte Flüsse, Tigris und Euphrat, von allen Ländern, die in dieser Geschichte später noch mehr gesprochen werden sollen. Es steht geschrieben, dass Noe von seiner Frau Tytea gezeugt hat.
    nach der Flut, dreißig Kinder, nämlich Tuyscon der Große, Prometheus, Iapetus, Macrus und die sechzehn Titanen, die alle Riesen waren: auch Cranus, Granaus,
    Oceanus und Tipheus; und von den Töchtern nannte Araxa die Große, Regina, Pandora, Cranua und Thetis: Einige Autoren behaupten mehr, aber der Kürze halber
    um nicht weiter mit den Meinungen anderer in Konflikt zu geraten. Noe, der so in Armenien lebte, unterwies seine Kinder in der Kenntnis der heiligen Theologie und in Riten.
    die Zugehörigkeit zur Religion und zu heiligen Opfern, wie auch im Verständnis der menschlichen Umgangsformen und Geheimnisse der Natur, von denen er selbst viele Bücher verfasst hatte,
    die danach von den Priestern und Kirchenmännern Skythianer und Armenier in großer Achtung und Ehrfurcht bewahrt und gepflegt wurde. Aus diesem Grund wurde er [6] unter die Skythen, Ogyges Saga, die aus der skythischen Sprache übersetzt wurde, bedeutet soviel wie Großer Patriarch, souveräner Priester und mächtiger Opfer. Und diese Berosus bekräftigt: Primum isague dixerunt Ogyges Sagam, id est, Illustrem Sacrorum Pontificem Noam : er lehrte und unterrichtete sie auch die Kenntnis des Laufs der Planeten und teilte das Jahr in zwölf Monate ein, je nach Lauf und Umfang des Mondes : er hat auch durch sein Studium von Astronomie und die Beobachtung der Himmelsbewegungen, könnte die Veränderungen des Wetters im folgenden Jahr vorhersagen: für welche Ursachen die Skythen und die Armenier ehrten ihn sehr hoch, da sie dachten, dass er an der göttlichen Natur und dem himmlischen Wissen teilhat, und nannten ihn deshalb Olybama & Arsa, was so viel wie zu sagen, der Himmel und die Sonne : und sie bauten und benannten danach auch viele große Städte in seinem Namen und in dem seiner Frau Titea, so viel waren sie für ihre Tugenden und ihre gottgefällige Konversation geehrt. Außerdem lehrte er diese Menschen die Nutzung der Landwirtschaft und die Bodenbearbeitung, sowie die Erkenntnisse aus dem Verwendung der Traube und die Art und Weise, wie man Weinreben und andere notwendige Dinge für ihr leichteres Leben pflanzt, woraufhin er Ianus, der in der skythischen Sprache gesprochen wird, entermannt wurde, bezeichnet den Geber von Wein. Aber wie er der erste war, der den Gebrauch des Weins herausfand, so war er auch der erste, der die Kraft und die Tugend des Weins spürte, der nicht in der Lage war, die…
    Der Rauch und die gewaltige Kraft der Operation, zu der er bei einem großen Fest, zu dem er viele seiner Freunde eingeladen hatte, extrem betrunken war und so überwältigt wurde… damit, wie er sinnlos in ungebührlicher Weise inmitten dieser seiner so eingeladenen Gäste und Freunde schlief: so groß war die Wut von [7] diesem neu gefundenen Getränk.
    6) Von allen Söhnen Noes war Cham der geringste in der Gunst seines Vaters, der auch wegen seiner Zauberkunst (in der er große Kenntnisse hatte) Zoroast, der sich ganz und gar allen Unhöflichkeiten und unhöflichen Verhaltensweisen hingab und den Gräueln und Lastern dieser schrecklichen Riesen vor der Flut folgte: er, als Hass auf seinen eigenen Vater, denn er sah sich selbst am wenigsten geliebt von ihm, da er ihn so betrunken liegen sah (mit einigen Zaubersprüchen), nahm sich nun die Zeit Rache, und durch seine Magie hat er seinen Vater an diesen Orten der Generation so verzaubert, dass er ihn für immer behindert hat, um eine Frau zu gebrauchen oder mehr Kinder zu bekommen:
    Für diese und andere seiner verabscheuungswürdigen Ängste zog er den Zorn und das Missfallen Gottes auf höchst schmerzhafte Weise auf sich und wurde danach aus seinem Haus verbannt. Vater, der ihn darin nicht mehr bestraft hat, weil er eine solche unnatürliche Tat begangen hat.
    (7) Die menschliche Gattung hat sich durch die Abfolge der Zeit so sehr vergrößert und vervielfacht, dasß sie nun gezwungen war, einige neue Wohnungen und Orte zu suchen
    Aufenthalt : woraufhin der gute Patriarch Noe, mit dem Familiennamen Ianus, begann, die Prinzen und Häuptlinge dieser Familie zu ermahnen, sich auf die Suche nach anderen Ländern zu begeben und Wohnorte, und dort Dörfer und Städte für die Gesellschaft der menschlichen Konversation zu bauen und zu errichten : und er teilte ihnen so ihre Regionen und Quartiere, wo man sich niederlassen und bewohnen soll. Zu Sem, mit dem Familiennamen Melchisedech, ernannte er Asien zum Großen, und er hatte mit ihm in dieser Gesellschaft xxv. Die Herrscher seiner Familie. Danach baute er die Stadt [8] von Salem, die heute Ierusalem heißt, und er lebte sogar bis zur Zeit Abrahams. Seinem Bruder Iaphet wurde Europa zugeteilt und er hatte vierzehn Herrscher seiner Generation bei sich; und diesen beiden vererbte Noë seinen Segen in reichlichem Maße, wie die Schrift es erwähnt:
    Was Cham betrifft, so war er zwar nicht mehr in der Gnade seines Vaters, doch hatte er auch sein Erbe, das der andere dritte Teil der Welt war, worüber im Folgenden weiter zu sprechen sein wird.

    (8) Frier Johannes Annius von Viterbe, der Ausleger unseres Autors Berosus, rezitiert, dass Philo der Iew (ein anderer sehr alter Autor) schreibt, dass in der
    Hundert Jahre nach der Flut ging Noe, um seine Kinder in Kosmographie zu zeigen und zu unterrichten, auf die Berge, die das Pontische Meer überblicken (ein Teil davon ist jetzt Mare Mediterraneum genannt) und zeigte seinen Söhnen Sem alle asiatischen Meere, von der Flut Tanais in Tartaria bis zum Fluss Nilus in Ägypten : bis
    Cham zeigte er alle Flüsse, die aus den Meeren Afrikas entspringen, und von dort aus durch Ägypten bis zu den Straßen von Gibraltar : und nach Iaphet alle Flüsse und Überschwemmungen Europas, von diesen Geraden aus durch Spanien, Frankreich und Italien, und die Länder ringsum: in welches Land Italien Noe auch danach
    kam an und ließ einige seiner Leute in dem Teil der Grafschaft, in dem Rom lange nach dem Bau lag, d.h. achthundert Jahre nach der Flut, zurück: von dort aus ging er an den Küsten Griechenlands vorbei und betrat die Geraden, die nach Konstantinopel führen, am Meer, das Mare Major genannt wird, und so wieder zu den Überschwemmungen von den Tanais in Tartaria, von wo aus er sich zum ersten Mal auf den Weg machte. Und es ist zu beachten, dass er auf seiner Reise durch all diese [9]Länder immer Menschen hinter sich ließ, um bewohnen und in diesen Ländern zu erhöhen, wobei auf jede Zahl bestimmte Viertel verteilt werden, in denen sie verbleiben sollen: und nach dieser Zeit waren in kurzer Zeit wieder viele Länder
    wieder bewohnt und neu bevölkert, die seit der Flut verödet waren und nackt und entvölkert lagen.
    (9) Ungefähr im einundzwanzigsten Jahr dieser seiner Rückkehr von der oben beschriebenen Reise begann Noe, Königreiche zu teilen, & auch Monarchien in der Welt zu errichten: von denen, Nembroth der Riese, der Sohn dieses Neffen Cus, der der Sohn von Cham war, erst im einhundertunddreißigsten Jahr nach
    der Überschwemmung, und er wurde der erste Saturn oder König über die Babylonier und Assyrer genannt, der danach in einem schönen Kampanien namens Sennaar die Fundament und errichtete den großen Turm und die Stadt Babel, die er bis zur Höhe der höchsten Berge hatte bauen lassen, aber danach durch die Verwirrung der Sprachen, die sie übergeben und unvollendet gelassen wurde. Nembroth lebte danach 56 Jahre lang in Frieden und Ruhe.
    (10) Nicht viele Jahre nach der Errichtung der Monarchie von Babylon teilte Noë vier besondere Königreiche in Europa, nämlich das Königreich Italien, Spanien, Frankreich
    und Almaigne : denn in Italien regierte Comerus Gallus, der älteste Sohn von Iaphet : in Spanien regierte Tuball (auch Iuball genannt), der fünfzehnte Sohn von Iaphet : in Frankreich Samothes (Familienname Dis) Iaphets vierter Sohn: und über Almaign, (jetzt Deutschland) regierte der Riese Tuyscon, einer der Söhne von Noe. Und so auch
    in An vielen anderen Orten der Welt gab es damals mehrere Regierungen und [10] Königreiche, die jetzt, um sie zu rezitieren, [nachlässig[1]] und unverschämt für unsere Zweck, & jeder von ihnen hielt sich lange Zeit an die ihnen zugewiesenen Quartiere und war mit ihnen zufrieden und verhängte ihrem Volk Gesetze und Erlasse, und sie nannten das Land nach ihrem eigenen Namen, da auch viele Berge, Flüsse und Städte bis zum Ende so ineinander verschlungen waren, dass alle nachfolgenden Nachkommen wissen konnten mit welchen Mitteln und durch wen solche Städte und andere Denkmäler ihren ersten Grund und ihre erste Gründung erhielten.
    (11) Nachdem diese Königreiche und Regierungen errichtet wurden und die Erde nun wieder gut bevölkert ist, unternimmt Noe nun seine zweite Reise nach Europa und verlässt Sabatius Saga, sein Neffe und Bruder von Nembroth, dem König von Babylon, soll das Land Armenien regieren und befehligen, von wo aus er nun abreist.
    mit der Absicht, seine Kinder zu besuchen und ihre Nachlässe kennenzulernen.
    Und diese Sabatius-Sage (genannt Saturn) hatte das ganze Land bis hin zum Land Baktrien, das gegenüber Indien (an diesem Tag Tartaria genannt) liegt, unter seiner Herrschaft und Autorität. Diese Dinge zu Hause so festgelegt, Noe (mit dem Familiennamen Ianus) mit seiner Frau Titea, und viele Menschenscharen begannen zudem seine Reise (die acht Jahre und neun Jahre nach der Flut und im acht- und dreißigsten Jahr der Herrschaft von Nembroth) in Richtung Hyrcania, die er dann bevölkerte, und nannte sie nach seinem eigenen Namen Ianij. Von dort aus kam er nach Mesopotamien, wo er auch wieder ging. hinter ihm viele Menschen zu bewohnen: und von dort aus erreichte er das Land namens Arabien Foelix, wo er zwei Städte errichtete, die eine hieß Noa, die andere rief Ianinea und versorgte sie mit Einwohnern : danach kam er von [11] dort und kam nach Afrika, dem Teil der Welt, den er zuerst dem Regierung und Souveränität seines zweiten Sohnes Cham, aber zu dieser Zeit regierte Triton, der Sohn des Saba, der der Sohn des Cus war, des ältesten Sohnes desselben Cham. Dieser Triton empfing Noe und seine Gesellschaft mit großer Freude und Herzensfreude, und er blieb dort ein halbes Jahr lang, in dessen Zeit Triton starb, und verließ seinem Sohn Hammon, dem Erben des Königreichs Afrika, auch Lybien genannt. Danach ging Noe nach vorn und kam schließlich in Spanien an, was zwei hundertneunundfünfzig Jahre nach der Flut und im zehnten Jahr der Herrschaft von Ninus, dem dritten König von Babylon.
    (12) Iuball oder Tuball, der fünfte Sohn des Iaphet und der erste König von Spanien (wie alle Geschichten bestätigen) empfing seinen Großvater Noe Ianus und seine Großmutter Tytea, mit ehrenhafter Unterhaltung und aller frohen Bereitschaft : die sich auch über den wohlhabenden Besitz ihres Neffen Iuball freuten, denn so sehr sie auch fanden, daß er sein Volk mit grosser Gerechtigkeit, Politik und guten Gesetzen regierte, wie Berosus an einem bestimmten Ort behauptet, indem er sagte: Anno Nini quarto Tysscon gigas Sarmatas, Legibusformat apud Rhenum : Idipsum agit Iubal apud Celuberos (hoc est Hispanos) & Samothes apud Celtas. Noe also um seinem Neffen für die bessere Bevölkerung seines Landes zu helfen, gründete er dort zwei große Städte, wobei er die eine Noela und die andere Noegla nannte, zum Gedenken und Ehrung seiner beiden so genannten schönen Töchter, die die Ehefrauen von Iaphet und Cham sind : & danach reiste er nach Italien zu seinem Neffen oder Enkel Comerus Gaullus, der erste Sohn von Iaphet, der vor ihm zum König dieses [12]Landes ernannt worden war. Auf dieser Reise und in seinem Aufenthalt in Spanien verbrachten wir neun Jahre.
    Nun ist es nicht geschrieben, ob er diese Reise nach Italien auf dem Land- oder Seeweg unternommen hat, obwohl es wahrscheinlich ist und mit guter Wahrscheinlichkeit zustimmt, dass er auf dieser Reise er nicht vorbeikommen würde, ohne den weisen Fürsten zu besuchen, seinen Neffen Samothes, den Bruder von Tuball, dem König von Spanien, der durch seine Ernennung den ersten König von Frankreich, wie zuvor berührt, und er hatte etwa zu dieser Zeit sechs Score-Jahre regiert und lebte danach fünf und dreißig Jahre in Frieden und Ruhe aufwärts.

    (13) Das zweite Mal, dass Ianus auf diese Weise nach Italien kam, war in seiner Zeit als er achthundertsechzig Jahre alt war (und jetzt acht Jahre seit seinem letzten von dort weg), wo er daran dachte, Comerus Gallus zu finden, begriff er nun, dass er tot war und dass sein Sohn Cham (entgegen der Ernennung von Noe) nicht mit der souveränen Herrschaft in Afrika zufrieden, hatte dort zu Unrecht die Siegnorie Italiens usurpiert und hatte nun über dieses Land fünfundzwanzig Jahre oder so : und das war noch schlimmer, denn alle anderen Könige in Europa hatten ihr Volk in Höflichkeit, Manieren und Bildung, so hatte er im Gegensatz zu ihren guten Beispielen die Jugend Italiens mit allen möglichen Beleidigungen, Lastern und abscheulichen Zeichen am schrecklichsten korrumpiert, die er mit der Hilfe dieser Menschen (die er Aborigines nannte und die er zu den Menschen des Landes mitbrachte) dazu brachte, sie zu umarmen, zu unterhalten und in ihnen zu leben. Als er dies erfuhr, wurde er wunderbar schwer und unzufrieden, da er um die Gottlosigkeit seines eigenen Sohnes trauerte, und er litt so [13] drei Jahre lang, in der Hoffnung, täglich die eine oder andere Änderung in ihm zu sehen, um darin zu bleiben und sich eher zu vermehren als anders, verbannte er ihn mit einer gewissen Anzahl von Menschen aus der Enge Italiens; von dort aus kam er auf die Insel Sizilien, wo er mit seiner Gesellschaft noch lange lebte.
    (14) Als Ianus dann das Königreich Italien, das nun zweihundertdreiundzwanzig Jahre nach der Flut war, auf sich nahm, begann er wie ein vorsichtiger Gouverneur die infektiösen Schafe aus der ganzen Herde ausreißen und aussondern, am wenigsten mit ihren Unreinheiten, alle sollten verdorben werden, und so wählt er eine bestimmte Anzahl der Menschen, die mit den Lastern ihres Kommandanten, der zuletzt regierte (und die Aborigines genannt wurden), befleckt waren und ihnen befohlen haben, sich zu entfernen aus dem Land, über den Fluss Tybre, zuerst Ianiculum genannt: was sie für ihre Königin und Gouvernante Crana, die Tochter von Noes, vorführten und verlangten, die er auch begrapschte, und sie wurden, wie schon gesagt, Aborigines genannt, & die, die in Italien zurückgelassen wurden, wurden Ianigines genannt, nach seinem eigenen Namen. Er hatte hier nicht lange regiert, aber er ließ auf dieser Seite des Flusses Tybre, in Richtung Tuscania, eine wunderbare große Stadt auf dem Gipfel eines hohen Berges, bauen, die er dann Ianiculum nannte, & danach Vaticanum, und seit der Stadt S. Peter von Rom, und es saß an der gleichen Stelle, die an diesem Tag S. Peters Kirche steht, wie auch der Papstpalast, der an diesem Tag auf Italienisch Belvedere genannt wird, was soviel heißt wie: Der schöne Anblick. Rund um diese Länder bis zum Fluss Arnus, der [14] durch Florenz bis zur Grenze Sardiniens fließt, ließ Noe in jenen Tagen bewohnt und bevölkert werden : in denen er auch viele der schönsten Städte baute und errichtete, die er Aryn Ianas, id est ex Iana exa Italas nannte : und er begann dann auch, Gesetze und Institutionen für die zivile Rechtspflege und die Regierung des [Commonwealth] zu schreiben und festzulegen], die er erstmals in der Stadt Vetulonia, die seit Viterbe heißt, verschrieben hat und unterwies das Volk auch in den Wissenschaften der Physik, Astronomie und Weissagungen sowie in den zeremoniellen Riten und Bräuchen, die zu heiligen Opfern gehören; und von Auch diese machte er viele und mehrere Bücher.
    (15) Es wurde bereits erwähnt, wie Noes bei seiner ersten Abreise aus Armenien seinen Neffen Sabatius Saga, genannt Sabatius Saga, konstituierte und gründete.
    Saturn, als König und Patriarch über dieses Land zu regieren; danach regierte er friedlich, sogar bis zur Zeit der Herrschaft von Iupiter Belus, dem Sohn von
    Nembroth, der zweite König von Babylon, der seinen ungehorsamen Wünschen nachgab und als einziger Monarch der ganzen Welt zu befehlen begehrte, war der erste Verletzer & Verstößer gegen die damals erlassenen Verordnungen, durch die das goldene Zeitalter danach ihren Titel verlor und seitdem nie mehr so genannt wurde: denn vor solch seinem überheblichen Humor war alles friedlich, gemein und frei. Dieser Iupiter bemühte sich mit allen Mitteln, die möglich waren, die Größe umzustürzen von Sabatius Saga, mit dem Familiennamen Saturn, und befahl auch seinem Sohn Ninus, alles zu unternehmen, um ihn und seine Familie zu Tod und Zerstörung zu bringen: was sie gemeinsam bis jetzt bewirkt haben, denn kaum ist er den Fallen und Feinheiten entgangen, die ihn in die Falle führten. Saturn sieht sich also [15] selbst in diesen Gefahren und Opfer, der jede Würde und jedes Kommando für Beistand und Zuflucht zu seinem Großvater Noe, der dort in der Hoffnung auf Schutz, Sicherheit und verteidigt, woran sich auch Virgil so erinnert: Primus ab ethereo venit Saturnus Olimpo arma locis fugiens & regnit exul ademptis. Noe beitretend zur Erwartung des Saturn, unterhielt ihn freundlich & gab ihm viele gnädige Zeichen seiner Begrüßung & und [wünschte] Ankunft : und dafür, ihn umso mehr zu ehren, und um die Auswirkungen seiner Freundschaft und seines guten Willens ihm gegenüber zu zeigen, schuf er den Commander, König und Patriarchen der Aborigines, den wir in letzter Zeit spezifiziert : und dort veranlasste ihn auch, eine Stadt zu bauen, die er nach seinem eigenen Namen Saturnia, hart nach dem von Ianus, Ianiculum genannt, nannte; in dem genau an An diesem Tag steht ein Teil Roms, der auf der anderen Seite des Flusses Tybre liegt, und wird aufgerichtet; wie Virgil auch in seinem Eneidos erwähnt, wo er in Aeneas sprach zu Evander und sagte: Hac quo preterea disiectis opida muris, Religutas veterum vides monumenta virorum, Ianiculum buie fuerat, illi Saturnia nomen. Ianus und Saturn, die große Titea, die Ehefrau von Noes, begannen damals zunächst den Nonnenorden zu gründen und Zeremonien von Vestalinnen und erfand dann das Aufstellen von Lichtern und Lampen in den Kirchen und Tempeln, die dem Beruf der Jungfräulichkeit und Keuschheit gewidmet sind; Dieser Brauch wurde in jenen Tagen sehr ehrfürchtig betrachtet und hatte bis zur Zeit der Römer einen hohen Stellenwert und einen guten Ruf, auch Saturne war sehr schmerzhaft den Menschen in der Bodenbearbeitung und in der Natur der Böden unterwiesen, wobei er große Fertigkeiten und Kenntnisse hatte, wie auch in den Zeremonien der Religion : und nicht lange danach (nachdem er seinen Sohn Sabus als Nachfolger des Königs der Sabiner und Aborigines eingesetzt hatte) starb er im dreihundertvierzigsten Jahr nach der Überschwemmung der Welt. Im selben Jahr fand Noe Ianus auch sein Ende und erkannte, dass sein Ende naht, und dass nun seine Lust und die Kraft der Geister begann zu schrumpfen und zu schrumpfen, schuf einen seiner Söhne, Cranus, den König und Patriarchen über die Iangenes (die heute Toskana heißen) und den sechsten ein Jahr nach seinem Ausscheiden aus diesem Leben und der Aufgabe seines edlen und heroischen Geistes an seinen Schöpfer: das war, nachdem er in Italien viermal und zwei Jahre lang regiert hatte, und nachdem die Flut dreihundertsechsundvierzig Jahre, vor der Gründung Trojas vierhundertvierzig und vor der Inkarnation Christi eintausend-neunhundert Siebenundsechzig Jahre, im Alter von neunhundertfünfzig Jahren, im gleichen Alter.
    {Virgil. Woraufhin die Dichter vorgeben, Saturn sei von Iupiter in den Himmel verbannt worden}
    {Virgil.}
    (16) Der Tod dieses guten Königs und Patriarchen hat fast alle Menschen auf der Welt mit großer Trauer und Klage erfüllt, insbesondere die Armenier und Italiener, die seine Trauerfeier auf höchst ehrenvolle Weise mit den damals üblichen Riten und Zeremonien zelebrierten und danach ihm göttliche Ehrungen und gottähnliche Anbetungen zuteil werden zu lassen, ihm Tempel und heilige Altäre zu bauen und zu weihen und ihn mit verschiedenen und verschiedenen Namen und Titeln zu benennen, wie die Sonne, der Himmel, der Samen der Welt, der Vater der Götter, die Seele der Welt, der Gott des Friedens, der Spender von Gerechtigkeit und Heiligkeit, der Vertreiber von Dingen, die schmerzhaft waren: auch ihre Kinder und Nachfolger nannten ihn Ianus, Genius, Quadrifons, [Enotrius], Ogyges, Vertumnus, Vadymon, Protheus, Multisoren, Diespiter und Iupiter : und sie erfanden alle möglichen Ehrungen [17] und seltsame Verehrungen, um ihn zu verehren und anzubeten : sie formten auch sein Bild zu verschiedene Formen und Moden : manchmal mit zwei Gesichtern, um damit diese Weisheit über jede Angelegenheit und jeden Anlass zu signalisieren : manchmal auch mit vier Gesichtern, um damit zu bezeichnen, dass er der Gott des Jahres war, weil er es so in vier verschiedene Teile geteilt hatte, nämlich Frühling, Sommer, Herbst und der Winter, wie sich auch Macrobius in seinen Saturnals erinnert, sagt: Ianus apud nosin quatuer partes spectat, ut demonstraeius simulathrume phaleris advectu : Danach porträtierten ihn die Phönizier in Form eines Drachens, der in den Schwanz beißt, um damit die Rundheit, den Beginn und das Ende des Jahres zu zeigen.
    Zu seinen Ehren wird auch an diesem Tag der erste Monat des Jahres nach seinem eigenen Namen Ianuarius genannt, wie Servius in seinem Aneidas bekräftigt. Die Alten haben ebenfalls formte ihn mit zwei Schlüsseln in der Hand heraus, um damit zu zeigen, dass er der Erfinder der Tore und Türen, wie auch des Verschließens und des Schnellmachens, war, um das Ende, dass die heiligsten Tempel und heiligen Orte nicht durch den unredlichen Missbrauch von Dieben und unhöflichen Personen verunreinigt werden und Ehebruch und andere wie die Sünden, die damals wüteten: und seitdem heißen alle Türen und Tore [Ianuae]. In vielen anderen Arten und Formen haben die Alten die Bild von diesem Noe Ianus deformiert, wie Propertius und viele andere geschrieben haben, der im vierten Buch seiner Elegien so spricht:

    Quid mirare meas tot in uno corpore formas?
    Accipe Vertumni signa paterna dei
    Tuscus ego Tuscis orior, & c.

    (17) [18] Und zweifellos hat man von keinem gelesen, der so aufrecht und gerecht gelebt hat wie dieser Patriarch Noe, und auch nicht von einem, der jemals solche Ehre hatte, Ehrfurcht und gottähnliche Anbetung, die ihm zu Lebzeiten und nach seinem Tod erwiesen wurde, der auch zu jenen Menschen gehörte, die damals Gott genannt wurden: auch das ist nicht dass man sich wundern muss, dass in jenen älteren Zeiten so viele Götter unter den Alten gehalten und angebetet wurden, denn so sehr es auch zu verstehen ist, dass in jenen Tage all jene Fürsten, Herrscher und Gouverneure, die tugendhaft, gerecht und gottesfürchtig gelebt und ihr Volk mit [Milde], Gerechtigkeit und Aufrichtigkeit, waren Götter, und das auch ohne irgendeine götzendienerische Anbetung oder Verehrung ihnen gegenüber, wie Metasthenes und der antike Autor Historiker von Persien bestätigt, wo er so sagt: Ante Nynum ducentis & qudraginta novem annis regnatum fuit sub tribus dijs regious, quorum qui primus universoimperavit orbi, fuit Ogyges, qui prefuit inundationi terraru, & c. [Cathon] auch, ein anderer sehr alter Schriftsteller, spricht so : Italia complura a dijs & ducibus fortita fuit nomina, a Iano Ianicula quens quidem Enotrium dictum existimant, quis invenit uvum & far. Und für diese und ähnliche
    Gründe, warum Moses und andere göttliche Patriarchen Götter genannt wurden, nicht, dass sie im Wesentlichen so waren, sondern nur in der Teilnahme, wie es im siebten Kapitel des Exodus der Fall ist geschrieben : Ego te dedi deum Pharaoni : und im drei- und zwanzigsten Kapitel, Dijs non detrahes, & principem populi tui ne maledicas. Des weiteren auch der Prophet David sagt also : Principes populorum congregaii sunt, cam deo Abraham, quoniam dij fortesterra vebementer elevastisunt.
    (18) Diese Dinge sind also so reichlich und im Großen und Ganzen offengelegt, [19] bis zum Ende, dass der Leser dieses Traktats nicht zu viel staunen oder sich fragen sollte, wenn erwähnt wird die in diesem Buch der Götter und Göttinnen gemacht wurden, die damals so viel beachtet und verehrt wurden. Ovid bei der Einstudierung der Worte dieses Noe Ianus, und die zeigen, dass mit seinem Tod das goldene Zeitalter zu Ende ging, so sagt :

    Tunc ego regnabam patiens cum terra deorum
    Esset, & humanis numina mixta locis, & humanis numina mixta locis
    Nodum iuslitiam, facinus mortale fugarat,
    Vltima de superis illa reliquit humum,
    Proque meta populum, sive ut pudor ille regebat,
    Nullus erat iustis reddere iura labor
    Nil mihicum bello, posles pacem que tuebar, & c.

    Dardanus, der erste Gründer und Erbauer Trojas, kam herab und erschien.
    (20) [20] Es ist schon festgelegt worden, wie Noë die universelle Erde seinen Kindern teilte und wie Cham in allen Laster und abscheulichen Gängen wimmelte, obwohl ihm sein Anteil nicht entzogen wurde, sondern ihm sein Erbrecht zu Recht zugestanden wurde, das der dritte Teil der Welt war, und insbesondere Afrika in den bisherigen Teil Ägyptens; in welche Länder er auf Befehl seines Vaters mit seiner Frau Noegla und fünf und dreißig Herrschern (das ist so viel zu sagen, als die Familienoberhäupter seines Blutes und seines Hauses) wie auch mit allen ihren Kindern und Thema: die entsprechend durchgeführt wurde, und derzeit ist er etablierte sich als König und Saturn von Ägypten, wo er eine Stadt namens Chem-Myn errichtete und baute: und unter ihnen auch er selbst hieß Pan, und Silvanus, den die Menschen, die ebenfalls (von dieser Familie hervorgebracht und ausgegeben), um ihn umso mehr zu ehren und zu verehren und ihm ihre Liebe zu zeigen, in aller Gottlosigkeit und Ungnade lebten und die widerlichsten und seelenverachtendsten Schurkereien verübten und öffentlich eine Affäre hatten, dass die Menschen rechtmäßig die Gesellschaft ihrer eigene Mütter, Schwestern und Töchter, in allen Lüsten und Begierden des Fleisches; und andere viele andere unmenschliche und schändliche Taten, die nicht vorgetragen werden. Und um zu zeigen daß sie die Bosheit ihres Königs und Herrschers verherrlichten und sich damit brüsteten. Sie nahmen ihn unter dem Namen Cham Esenuus auf, der ihren berüchtigten Gott bezeichnete – Pan. Und so regierte er in Ägypten lange Zeit, sogar bis zum sechsten und fünfzigsten Jahr der Herrschaft von Iupiter Belus, dem zweiten König von Babylon: in diesem Jahr begann er reiste und nach Italien (das damals Kytim hieß) zu seinem Bruder Comerus Gallus, dem ersten König dieses Landes, kam; nach dessen Tod usurpierte Cham gegenwärtig [21] und übernahm jene mächtige Regierung, die anstelle von tugendhaften Anweisungen und goldenen Gesetzen, in denen alle anderen Fürsten um ihn herum, seine Verwandten (die Deutschland, Spanien und Frankreich befehligten) ihr Volk unterwiesen und lehrten, die Jugend Italiens mit allen möglichen Arten von Beleidigungen, Unhöflichkeit und korrupten Lastern ansteckte: Er war der erste Erfinder und Praktiker jener abscheulichen und teuflischen Lehre, über deren Gebrauch er viele Bücher verfasste und schrieb, und er wurde allgemein in der ganzen Welt Cam Esennus, id est Cam infamis, & impudicus, Verbreiter genannt. Einige haben gedacht, dass der Türke für solche Zwecke in seinen Briefen Patente genannt wird, le grand Cam de Tartaria.”

Kommentar hinterlassen