Asylanten, ISIS und die Mafia – Teil 2 v. Holger Strohm

Dschihadisten mit Kriegswaffen in Deutschland: CDU-Extremismusexperte fordert Aufklärung der Bürger
Migrationswaffe - Destabilisierung Europas


Holger Strohm hat einen zweiten Teil zu seinem ersten Film über Asylanten, ISIS und die Mafia eingestellt.

Veröffentlicht am 02.12.2015
Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

4 Kommentare

  1. Staatsrechtler: Merkels Rechtsauffassung zum Asylrecht ist “schlicht falsch”

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/staatsrechtler-merkels-rechtsauffassung-zum-asylrecht-ist-schlicht-falsch-a1292365.html

    Welch erbärmliche Person ist eigentlich unsere Kanzlerin? Ziel- und planlos postuliert sie derartigen Blödsinn, dass sie nicht nur von Psychiatern und Neurologen Deutschlands sondern auch von einer ganzen Reihe ausländischer Politiker und Kommentatoren als „Irre“ bezeichnet wird.
    Jetzt bemerkt sie offensichtlich selbst, dass der Karren gegen die Wand fährt und bemüht zur Rechtfertigung ihrer desaströsen Politik mit pathetischen Formulierungen einige ihrer Vorgänger, denen sie in keinerlei Hinsicht nur im Entferntesten das Wasser reichen könnte.
    Es ist nahezu grotesk, dass ausgerechnet A. Merkel sich auf Konrad Adenauer bezieht und seine Einstellung zur Freiheit der Gesellschaft anführt.
    Gern zitiere ich dazu einmal die Worte von Dr. Christoph Heger aus Overrath, der – in einer Abhandlung zu einem anderen Thema – über unsere Gesellschaft Folgendes zu sagen hatte:
    … und zwar muss man erhebliche Bedenken haben für die Freiheit des Geistes hierzulande. Die hat nämlich unter dem Einfluß der „politischen Korrektheit“ bisher schon deutlich abgenommen. Die ständige Selbstbelobigung der politischen Kaste von wegen endlich errungener „Demokratie und Freiheit“ verwechselt Permissivität in Schweinskram – die in der Tat größer geworden ist – mit geistiger Freiheit. Letztere war in der zweiten Hälfte der 1950er Jahre wie auch unter Kaiser Wilhelm II. größer.
    Diesen Sätzen ist eigentlich nicht viel hinzuzufügen, außer, dass sie schon im Januar 2011 niedergeschrieben wurden. Wer unser Land genau betrachtet, dem ist bewusst, dass seit dieser Zeit unsere Freiheitsrechte kontinuierlich und drastisch eingeschränkt worden sind. Und dafür trägt diese kommunistisch geprägte und geschulte Kanzlerin die Hauptverantwortung.
    Die weiteren Vergleiche mit den von ihr ausgewählten Vorgängern erspare ich mir und den Lesern. Auch diese würden naturgemäß nicht gerade zugunsten der Krypto-Kommunistin Merkel ausfallen.
    Ich finde es entlarvend, dass es niemanden in der CDU gibt, der diesem Spuk ein Ende bereitet.
    Lieber noch zwei Jahre auf dem warmen Sessel sitzen, Diäten kassieren und zum Dank dafür dem Volk weiteren Schaden zufügen.
    Was für eine erbärmliche Gesellschaft, dort ist A. Merkel wahrlich gut aufgehoben!

  2. Wir wissen jetzt, was auf dem Spiele steht: nicht das deutsche
    Schicksal allein, sondern das Schicksal dar gesamten Zivilisation.
    Es ist die entscheidende Frage nicht nur für Deutschland, sondern
    für die Welt, und sie muß in Deutschland für die Welt gelöst werden:
    Soll in Zukunft der Handel den Staat oder der Staat den Handel regieren ?
    Quelle: Oswald Spengler:

    Souveräner Staat oder besetztes Land ?
    Nur durch einen Friedensvertrag können wir uns von der Besetzung befreien !
    Das neue Buch 11/2015

    http://www.gemeinde-neuhaus.de

    http://www.nestag.de

    Schutz für unser Recht und Eigentum !

    Schützen Sie ihre Familie, Freunde, Rechte, Immobilien ihr
    Vermögen gegen TTIP, ESM, Eurokrise, Kriegstreiberei und
    Flüchtlingselend !

    Weitere Informationen finden sich in unseren zehn
    YouTube Filmen:

    https://www.youtube.com/watch?v=UeniO41W_Bo

    https://www.youtube.com/watch?v=A-hkQn5eXKM

  3. SCHWEDEN VERNICHTET SICH DURCH FLÜCHTLINGE

    Basel-Express schreibt, dass sich Schweden, das mehr Flüchtlinge als alle anderen Länder aufgenommen hat, sich dadurch selbst vernichtet. Schwedens Außenministerin Margot Wallstrom warnte vor Einbußen des Lebensstandards, einem Wirtschaftskollaps, rasant steigenden Kriminalitätsraten bei Flüchtlingen, dem Zusammenbruch der schwedischen Schule: “Langfristig wird unser System kollabieren!” In viele Stadtteile wagt sich die schwedische Polizei nicht mehr hinein. Dort gilt die Scharia in einem Umfeld von Elend, Armut, Kriminalität und ethnischen Spannungen. “Nach Einschätzung der UN wird Schweden bis 2030 ein Dritte-Welt-Land”. Dabei war Schweden früher ein Paradies mit einem hohen Lebensstandard, so gut wie keiner Kriminalität und den meisten Freiheiten in der Welt. Heute werden Schweden, die Bedenken äußern, wie in Deutschland als Rassist, Nazi und Holocaustleugner weggesperrt. Politiker betreiben Hochverrat an ihrem eigenen Volk!

    Quelle: Schweden steht kurz vor dem Flüchtlings-Kollaps & UN: Schweden wird bis 2030 ein Dritt-Welt-Land werden. Oberwil, Basel-Express, Dezember 2015, S.57.

    http://www.holgerstrohm.com/?q=aktuelles

Kommentar hinterlassen