Asylflutung im hohen Millionenbereich

kroneat(Zitat aus www.krone.at)

Die in den vergangenen Wochen durchgesickerten Informationen, unter anderem von Seiten der Polizei, welche von gut 10.000 neuen sogenannten „Flüchtlingen“ pro Tag sowie einer entsprechenden Nachrichtensperre berichteten, erweisen sich als wahr. Doch damit endet der Hochverrat und Irrsinn noch längst nicht: Durch Familiennachzug müssen wir schon jetzt mit mehreren Millionen „Neubürgern“ rechnen.

Bereits vor der Veröffentlichung dieses „Geheimpapiers“ unserer angeblichen Volksvertreter brodelte es in weiten Teilen der autochthonen Bevölkerung, da die fatale Entwicklung durch die vorsätzliche und ungebremste Flutung mit zumeist völlig inkompatiblen Einwanderern zu immer brutaleren Drangsalierungen führt.

Steuer- und Gebührenerhöhungen, Zweckentfremdung unzähliger öffentlicher Gebäude und Einrichtungen, Kosten für Unterbringung, Versorgung, Betreuung und Bespaßung der Zuwanderer im Milliardenbereich, eine regelrecht explodierende Kriminalität und zuletzt der Beginn von Zwangsenteignungen und -beschlagnahmungen von privaten Wohnungen haben für eine äußerst explosive Stimmung in der Bürgerschaft unserer Bananenrepublik gesorgt.

Nun allerdings dürfte wohl bald der Deckel mit großer Wucht wegfliegen, da die soeben vom größten Tratsch- und Propagandablatt im Lande veröffentlichten Informationen einer sprichwörtlichen Bombe gleichen: War bis vor wenigen Wochen noch immer die Rede von bis zu 450.000 „Flüchtlingen“, rechnet die Regierung hinter vorgehaltener Hand für die letzten drei Monate dieses Jahres schon allein mit knapp einer Million an Neuzugängen, was die Gesamtzahl für 2015 auf 1,5 Millionen ansteigen ließe.

Diese bereits schier unglaubliche und nicht mehr schluckbare Kröte ist jedoch erst der Anfang des grenzenlosen Wahnsinns, denn in dem Papier steht ebenfalls, dass aus den prognostizierten 920.000 „Flüchtlingen“, die uns zwischen Oktober und Dezember mit ihrer Anwesenheit beglücken werden, durch Familiennachzug kurzerhand über sieben Millionen Menschen werden könnten.

Weiterlesen: http://www.crash-news.com/2015/10/05/geheimpapier-enthuellt-fluechtlings-wahnsinn-asylflutung-im-hohen-millionenbereich/

Danke Solist für den Link.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen