Aufgedeckt: Merkel-Deutschland 2018 – Behörde ordert 128 kugelsichere Westen….

shutterstock.com

Aufgedeckt: Merkel-Deutschland 2018 – Behörde ordert 128 kugelsichere Westen….

Deutschland dankt Frau Merkel deren Politik derzeit überhaupt nicht. Die Umfragewerte werden mieser. Die Stimmung sinkt. Die CSU könnte schon bald aus der Alleinherrschaft geschmissen werden. Die SPD geht unter – nur eine staatliche Behörde ist aus dem Dämmerschlaf erwacht. Es h handelt sich um die Ausländerbehörde in der Stadt Essen. Die allerdings ist eine Landesbehörde und nennt sich „Zentrale Ausländerbehörde“ des Landes Nordrhein-Westfalen.

Angst geht um

Die Behörde hat kugelsichere Westen geordert. Aus Angst vor ihrem Klientel. Dort werden künftig etwa 300 Menschen arbeiten. Mehr als jeder Dritte benötigt offenbar oder vielleicht eine solche Weste. 128 massgefertigte Stücke wird es in der Behörde geben.

Haben die Behördenmitarbeiter spezielle Ängste oder ist die Situation so dramatisch? Muss ein großer Teil der dort arbeitenden Menschen sich vor Raubüberfällen oder Racheaktionen sorgen? Oder haben etwa die „Linken“ Recht? Die spekuliert, die Abschiebung von vielen Schutzsuchenden stünde bevor. Das hier neu zu schaffende ZAB, eine Zentrale Ausländerbehörde wird so abgekürzt, solle sozusagen die Ankerzentren vorbereiten oder ersetzen.

Umgekehrt existiert ein sogenanntes Bündnis, das eine Rückführung derjenigen Ausländer befürwortet, die keine Aussicht auf ein Bleiberecht haben. Die FDP wiederum schließt sich zumindest der Vorstellung an, dass die Zusammenlegung von Ausländerbehörden sinnvoll sei. So wie hier.

Jedenfalls ist die Anschaffung von Schusswesten ein spektakulärer Vorgang, der verdeutlicht, dass längst auch der Staat erkannt hat, welches Bedrohungspotenzial sich in der Gesellschaft derzeit bereits gebildet hat. Schusssichere Westen allerdings sind aus unserer Sicht lediglich eine Notlösung auf dem Weg einem souveräneren Weg in Flüchtlingsfragen. Westen können nicht den gesamten Prozess quasi einfach nur sinnbildlich regeln. Zumal die Westen offensichtlich auch keine besonders kostengünstige Lösung sind. Merkel-Deutschland steht ohnehin vor einer tiefgreifenden staatlichen Änderung.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

1 Kommentar

  1. Quatsch!
    Die sind zum Schutz vor den Reichsbürgern*, die zu schwersten, staatsgefährdenden Straftaten unter Einsatz von Schusswaffen bereit sind.
    Die abzuschiebenden Ausländer schiessen nicht. Die stechen.

    *Reichsbürger erkennen die BRD und ihre Behörden nicht an und glauben an den Fortbestand des Dritten Reiches. Sie ignorieren amtliche Bescheide und zahlen keine Steuern.

Kommentar hinterlassen