Baden-Württemberg: Overkill für die Grünen….

www.shutterstock.com, 360b, 609396458

Die „Grünen“ können jetzt schon nicht oder kaum noch besser werden. In den jüngsten Umfragen von Infratest/dimap hat die Partei im früher konservativen Bundesland inzwischen einen Stimmenanteil von 38 % geschafft. Die Union bleibt noch optimistisch, auch wenn sie nur noch auf 26 % kam. Gewählt wird in 1,5 Jahren. Es gibt allerdings einen Haken für die Grünen….

Grün: Probleme, Probleme, Probleme

Noch sind die Grünen an ihren Widersprüchen nicht zerbrochen. Allerdings wird es in Baden-Württemberg jetzt ernst. Denn die Autoindustrie und deren Zulieferer sind die wichtigsten Wirtschaftsbranchen auf größerer Bühne. Porsche und Daimler beispielsweise, auch Bosch sind Unternehmen, die Wohlstand und vor allem Ruhe garantiert haben. Die kuscheligen Zeiten könnten bald vorbei sein.

Nach Beschluss des „Klimapaketes“ wird es für die Autoindustrie zur Herausforderung, ihren Beitrag zu leisten. Die „Grünen“ in Baden-Württemberg sind direkt mit in der Regierungsverantwortung. Das zweite Problemfeld der „Grünen“: Stuttgart 21. Der Bahnhofsneubau war ohnehin gegen den erklärten Willen der „Grünen“ vollzogen bzw. begonnen worden. Ministerpräsident Kretschmann hat nach seiner Wahl indes das Volk entscheiden lassen: Die Zustimmung für „S 21“ dürfte allerdings wieder sinken, wenn die Kostenexplosion sich wie bislang fortsetzt.

Die „Grünen“ sind auf dem Weg, sich in diesen beiden zentralen Punkten bald erklären zu müssen. Nach Meinung von Beobachtern kann es schwierig werden, die bisherige Zustimmung zu behalten. Gelingt es der Partei allerdings 2021, als erste Kraft an der Macht zu bleiben, wäre dies für die Bundestagswahlen im Herbst 2021 ein kräftiges Signal. Die Partei könnte mit Rückenwind sogar in die Regierung und vielleicht an der neuen Unions-Chefin AKK vorbeisegeln. Die Zeit der ausschließlichen Zugewinne ohne politische Änderungen wird für die „Grünen“ allerdings vorbei sein, meinen Beobachter. Lesen Sie selbst.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen