Bürger der Stadt Aleppo unterstützen die syrische Armee

YPG und syrische Armee bremsen Ankara und protürkische Rebellen aus

Damaskus (IRIB)

Die Bürger der Stadt Aleppo veranstalteten am Donnerstag eine Demonstration und bekundeten ihre Unterstützung für die syrische Armee bei der Bekämpfung der Terroristen.

Laut Fars unter Berufung auf die „al Menar“ Nachrichtenzentrale würdigten die Demonstranten den Einsatz der Armee zur Wiederherstellung von Sicherheit und Stabilität.

Sie hielten die syrische Flagge und Banner, auf denen die nationalen Protestierenden aufgefordert wurden, die Syrienkrise auf politischem Weg zu lösen, um die Einigkeit und Integrität des Landes zu wahren, in der Hand. Die Bekämpfung des Terrorismus in Syrien durch die Armee dauert immer noch an. Die Armee zerschlug einen Terroristenring in östlichen Regionen Damaskus und tötete den Oberhaupt dieses Ringes.

Sie vernichtete auch mehrere Waffendepots der Terroristen in Damaskus.

In der Stadt Ar-Raqqah im Norden Syriens befreite die syrische Armee 12 entführte Zivilisten. In der Nähe der Stadt Homs vereitelte sie den Versuch einiger bewaffneten Terroristen, über die libanesische Grenze nach Syrien zu kommen. Viele dieser Personen, die Staatsbürger anderer Länder waren, sind verhaftet oder getötet.

Bei einem Einsatz gelang es der Armee einen Lastwagen mit Waffen und Ausrüstungen zu beschlagnahmen. Unter den Waffen, die für die Terroristen bestimmt waren, waren auch israelische Raketen zu finden, was bezeugt, dass das zionistische Regime die Terroristen in Syrien unterstützt.

http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/218477-b%C3%BCrger-der-stadt-aleppo-unterst%C3%BCtzen-die-syrische-armee

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen