Corona-Lauterbach: Ehemalige Frau und Epidemiologin – “können alle Maßnahmen beenden”

www.shutterstock.com, Josep Suria, 1247930323

Angela Spelsberg, frühere Frau von Karl Lauterbach, der stets und ständig vor den neuen Corona-Gefahren warnt, meinte nun in einem Interview “RTL” gegenüber: “Wir können alle Maßnahmen, die aufgrund dieser Hochrechnung (Pandemie-Hochrechnung zu Beginn der Krise) passiert sind, sofort beenden”. Sie sei der Auffassung, wir befänden uns nicht mehr in einer Pandemie, diese sei vielmehr abgeklungen. Andere Länder, in denen das Virus noch aktiv(er) sei, sind demnach keine Richtschnur für uns. Wir müssten auf “unsere Bevölkerung” schauen.

Spelsberg ist nicht nur Epidemiologin, sondern auch Leiterin des Tumorzentrums in Aachen und der medizinischen Praxis durchaus näher als ihr Ex-Mann. Sie geht von einem “streng saisonalen Verlauf” bei der Virenverbreitung aus. Die steigenden Positiv-Zahlen seien normal. Denn wir “haben steigende Testpositiven-Zahlen, weil wir derzeit Massentestungen unstandardisiert vornehmen, die auf jeden Fall sofort beendet werden können”. Diese Tests würden keine aussagekräftigen Ergebnisse bringen. Ganz klar gesagt: Solche testpositiven Ergebnisse würden bei dem Betroffenen überhaupt keine Bedeutung haben.

Epidemiologin widerspricht Lauterbach

Die Epidemiologin widerspricht auch Karl Lauterbach. Denn sie sei der Meinung, der Lockdown würde gerade nicht dazu geführt haben, die Ausbreitung der Infektion zu bremsen. Es sei vielmehr so, dass das Immunsystem dies vermocht habe. Demnach sei die dem Lockdown zugrunde liegende Annahme, Corona sei ein neuartiges Virus, mit dem unser Immunsystem nicht fertig werden würde, falsch.

Daraus eröffnet sich die Frage, so diese Redaktion, wie die Regierung um Karl Lauterbach herum die Maßnahmen künftig noch rechtfertigen möchte? Karl Lauterbach tritt auch heute noch vehement für Sicherheitsmaßnahmen ein.  Oder liegt Lauterbach so falsch wie einst beim Schweinegrippen-Virus?

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen