Die kastrierte deutsche Polizei – Veterans Today

Der Plan der Angela Merkel
Angela Merkel im New Statesman

Die entmannte deutsche Polizei

merkeltime
“Merkel wurde für diesen Job erschaffen” schwärmte das Time Magazine vor einem Monat, aber die Frage bleibt, für welchen Job?

Die deutsche Polizei konnte nicht antreten, um die deutschen Frauen vor dem Mob von unberechenbaren Immigranten an Silvester zu beschützen, aber sie hat offensichtlich kein Problem, Wasserkanonen gegen die eigene Bevölkerung zu richten:

Wasserkanonen und Pfefferspray wurden eingesetzt, um die über tausend [es waren viel mehr] Demonstranten gegen die Einwanderung  in Köln zu vertreiben, während die Wut aufgrund der Ereignisse an Silvester sich in dieser Demonstration entlud.

Die Pediga rief zu einer Demonstration auf, welche die Schließung der deutschen Grenzen für Flüchtlinge forderte, um “Schutz” vor Flüchtlingen zu gewährleisten, nachdem Frauen massenhaft von Männern angegriffen wurden, darunter Asylanten.

Allerdings trafen sie auf eine große Gegendemonstration für die Beendigung von sexueller Gewalt, Rassismus und Islamophobie , die für die Rechte der Flüchtlinge und deren Sicherheit eintrat.

Deutschland war einst eine starke Nation. Vielleicht wird sie es wieder, aber jetzt ist das nicht der Fall. Merkel führt das Land auf einen Weg der Zerstörung und des Ruins.

So kaputt und mental gefesselt ist die Polizei in Köln bereits, dass sie zuerst darauf bestand, der Silvesterabend wäre “weitgehend friedlich ” verlaufen. Offensichtlich wollte man jeglichen Tatverdacht vermeiden, der  gegen die Millionen Menschen, welche das Land überfluten, gerichtet sein könnte. Erst nachdem ans Tageslicht kam, dass sexuelle Angriffe in einem großen Ausmaß stattgefunden hatten, gab man zu, dass die Dinge etwas außer Kontrolle geraten waren.

Aber selbst dann waren einige weitere Tage nötig, bevor ein interner Polizeibericht in den Medien auftauchte, in dem offen zugegeben wurde, das die Ereignisse an Silvester  “chaotisch und beschämend” gewesen wären.

Und was passierte zwei Tage später? Die Wasserwerfer wurden aufgefahren – aber nicht gegen die illegalen Einwanderer, sondern gegen deutsche Bürger, die erbost gegen die Vorfälle protestierten. Natürlich war der Zorn gerechtfertigt. Schauen Sie sich folgendes Video an. Das passierte in der Silvesternacht.

Und laut diesem Bericht wurden Frauen gezwungen, einen Spießrutenlauf zu absolvieren.

Der befragte Analyst sagt, dass die Polizei von den deutschen Politikern nicht unterstützt wurde. Das trifft den Nagel auf den Kopf. Die deutsche Polizei wurde von der korrupten Politik der deutschen Regierung kastriert.

Korruption schwächt eine Nation. Und jedesmal, wenn ein Land unter den xxxxxx-xxxxxx [Eigenzensur d. Ü.] Einflussbereich fällt, wie es mit Deutschland passiert ist, setzt zwangsläufig die Korruption ein. Das hat nichts mit AntiXXXXXXXXX [Eigenzensur d. Ü.]   zu tun. Es ist einfach nur ein Naturgesetz. Sobald führende Persönlichkeiten die Interessen eines fremden Staates über die Interessen der eigenen Nation stellen, ist das Resultat zwangsläufig Korruption, und zwar nicht nur in einem begrenzten Ausmaß. Wir sprechen über die Korruption der gesamten politischen Landschaft. So kommt eine Nation zu Fall. Das passiert gerade in Deutschland.

Aber natürlich beschränkt sich das nicht nur auf Deutschland. Was in Köln und anderen deutschen Städten passiert ist, hätte genauso gut in Frankreich, Großbritannien oder sogar Amerika stattfinden können. Wenn Länder ihre moralischen, ethischen und spirituellen Werte verlieren, gehen sie zugrunde. So einfach ist das. Und das ist die generelle Richtung, in der sich die Dinge im Westen entwickeln.

In obigen Video kommt an der Stelle 4:30 die Rede auf eine Kirche in Deutschland, in der die Kreuze entfernt wurden, um Flüchtlinge nicht zu beleidigen. Sie sind sicher nicht überrascht, das solch absurde Dinge nicht nur in Deutschland vor sich gehen. In Schweden sprach sich die Bischöfin Eva Brunne – angeblich die erste lesbische Bischöfin – dafür aus, in Kirchen ihrer Diözese die Kreuze zu entfernen und Markierungen anzubringen, die nach Mekka zeigen, zugunsten der Leute muslimischen Glaubens.

Soweit ist es also mit den spirituellen Werten im Westen gekommen und das alles geschieht, oder zumindest in den meisten Fällen, im Namen des Multikulturalismus. Multikulturalismus ist in der tat die neue Religion im Westen (zusammen mit einigen anderen Religionen, wie die Anbetung von Geld). Und raten Sie mal, wer ihre Hauptbefürworter sind? Es sind die XXXXXX-XXXXXX [Eigenzensur d. Ü.] .

Das folgende Video existiert schon ein paar Jahre, aber ich werde es hier einstellen, weil es im Grunde alles zusammenfasst, was ich ausgeführt habe:

…………………………………………………..

Die Zerstörung von Nationen, genauso wie die Zerstörung von Religionen ist ein Ziel, das von einigen Leuten bewusst verfolgt wird und unbewusst von anderen Leuten, wobei letztere in der Hierarchie eine Stufe tiefer stehen. Das geschieht schon eine ganze Weile im Mittleren Osten, aber nun hat das Phänomen auch den Westen ergriffen.

“Wir haben über 40 Jahre hier gearbeitet. So etwas habe ich noch nie erlebt,” sagte eine ältere Dame aus Köln in obigen Video. “Wir verstehen das Gesetz nicht. Selbst wenn wir sie [die Flüchtlinge] identifizieren, können wir sie nicht ausweisen, wenn sie eine Gefahr für das Herkunftsland darstellen. Das ist der Punkt, wo mein Verständnis für unsere Gesetze endet.”

Möglicherweise ist für diese Frau und viele andere Leute im Westen der größte Fehler gewesen, die Käuflichkeit unserer Führer zu unterschätzen.

In dem unwahrscheinlichen Falle, dass der Westen ein Wiederaufleben seiner spirituellen und moralischen Werte erfährt, könnte er etwas von seiner vergangenen Stärke, seines Zusammenhalts und seiner Ausgeglichenheit wiedererlangen. Wenn das nicht passiert, wird er weiter verrotten.

Quelle: http://www.veteranstoday.com/2016/01/11/the-emasculated-german-police/

 

10 Kommentare

  1. Taharrush Gamea – the fun sex game of the muslim world

    https://www.youtube.com/watch?v=cl1INEBBCgg

    Die arabische Kultur, der “taharrush gamea” flashmob ist in Deutschland angekommen
    Ein Beispiel für einen typischen sexuellen Übergriff in Ägypten, den man in arabischen Staaten einen flashmob nennt –
    Das ist sehr gutes Anschauungsmaterial was deutschen Frauen und Europäerinnen in der Zukunft blüht, die dank Angela Merkel und ihrer “Welcome Kampagne” Zwangsislamisiert wurden.
    Wer in Deutschland eine der “Einheitsparteien” gewählt hat , ist für die für Abschaffung der abendländischen Kultur und einer Zwangsislamisierung verantwortlich und sollte sich das Video genau anschauen.
    Sollten die Subtitels nicht funktionieren, hier ist die Übersetzung aus dem Original.
    Das ist keine Schlägerei
    In dem Kreis steckt eine Frau
    Die Frau wird sexuell angegriffen
    Jetzt gerade drängen 3-4 Hände in ihre Hose
    und 3- 4 Hände unter ihr Hemd
    10 Männer ziehen an ihr von jedem Körperteil.
    Jetzt zieht ein Mann ihr die Schuhe aus damit sein Partner ihr leichter die Hose abziehen kann.
    Ein Anderer hält sie und sagt ihr dass er sie beschützt
    in Wirklichkeit ist er einer der Angreifer
    Seine Hände drängen in ihre Unterwäsche
    Hier ist ein Anderer der gerade seine Hose auszieht um sie ihr zu geben.
    Und noch Einer versucht ihr seine Jacke zu geben
    Und noch ein Anderer versucht sie schützend zu bedecken, während Dutzende mit Waffen wie Messern versuchen sie davon abzuhalten.
    Die Männer die ihr versuchen zu helfen, sagen ihr sie soll wegrennen
    Die Frau schreit und versucht ihnen klar zumachen, dass die Männer um sie garnicht helfen, dass sie sie stattdessen zurückziehen.
    Sie hat Angst zu fallen
    und gerade versucht einer wieder ihr die Hose aufzureissen.
    Aber es hört sie keiner schreien.
    Die Frau kann nicht atmen vom hin- und herreissen.

  2. Die Typen sind home-made. Der Machismos ist von den Müttern anerzogen. Selbiges geschieht u.a. in den katholisch geprägten lateinischen Ländern. Obschon die Mütter unter dem Gehabe der “Machos” litten, erziehen auch sie ihre Söhne zum Machismos. Das Argument, dass die Mütter dies aus Angst vor ihren Vätern und Ehemännern tun, lasse ich nicht gelten, – zumindest nicht generell, – denn ich habe zur Genüge mitbekommen, dass auch alleinerziehende Mütter die männlichen Kinder zum Missbrauch der Frau buchstäblich heranziehen.

    In deren Länder sollen sie ihre perverse Tradition von mir aus pflegen aber hier bei uns läuft das in der Regel so n i c h t (mehr). Ob das dem volksfeindlichen Deutschen Regime nun gefällt oder nicht: S e l b s t v e r t e i d i g u n g heisst der Ruf der Zeit.

    Aussagen einer Muslimin : http://www.welt.de/vermischtes/article150989935/Seid-wuetend-auf-die-muslimischen-Frauen.html

  3. Wer illegalen Weisgungen und kriminellen, illegalen Gesetzen folge leistet, hat sich in der Tat nicht nur kastriert, sondern im rechtlichen Sinne KRIMINALISIERT.
    Es ist ja nicht so, dass ich das nur schreibe, sondern die Rechtsaufklärungen gingen ja auch an die Behörden und blieben naturgemäß unwidersprochen, wie auch.
    Mir ist völlig schleierhaft, wie ein Polizist darauf kommt, dass etwas rechtens wäre, wenn er kriminelle Anweisungen von Staatsanwälten, Richtern, Politikern bekommt. Selbstverständlich gilt dies auch für die Staatsanwälte und Richter.
    Wie kommt ein Polizist, dass Politiker nicht einfach zu verhaften wären? Insbesondere in der BRD, in der Angehörige der Bundes-und Länderregierung sofort verhaftet werden können. da nicht einmal EINE GÜLTIGE IMMUNITÄT VORLIEGT, aufgrund fehlender Staatlichkeit.
    Aber auch in echten Staaten, dass meine Anmerkung an unsere staatlichen Nachbarn, hebt sich die IMMNITÄT bei GEMEINSAMEN KRIMINELLEN HANDELN, ebenfalls auf.

    Aber es bröckelt ja, bei den Behörden. Den Polizisten, wie sonstigen Behördenmitgliedern sind einzeln die Hände gebunden. Was können sie tun. Zuerst einmal sich dieser Tatsache der KRIMINALITÄT klarwerden, dann Gruppen-Arbeitsgruppen bilden, ohne dass etwas nach oben dringt. Jeder Bürger Deutschlands ist NUR DEM RECHT VERANTWORTLICH, …und RECHT heißt, DEN RECHTEN DER LEGITIMEN RECHTETRÄGER, also den Deutschen mit Vorfahren vor 1945, (mindestens ein Vorfahr, egal ob Vaterlinie oder Mutterlinie. Ich werde das später einmal genauer darlegen,kann aber für jeden Verständigen sofort aus der Vaterlinie bei Ehelichen und Mutterlinie bei unehelichen Kindern geschlossen werden, da natürlich auch eheliche Kinder nicht schlechter gestellt werden können als Uneheliche.)

    Also IHR POLIZISTEN – BEHÖRDENMITGLIEDER könnt Arbeitsgruppen bilden. Auch bin beispielsweise ich gerne bereit Auskunft zu geben, wie EUER RECHTSVERHÄLTNIS IST und WELCHE RECHTEN UND PFLICHTEN IHR HABT! Da ich weiss, dass darüber völliger Durcheinander und Unkenntnis herrscht, obwohl es wenn man konsequent Recht ableitet, jedem klar sein muss.

    Auch hier in der Kürze: Über Artikel 25 des Besatzungsgrundgesetz sind RECHTE UND PFLICHTEN aus dem VÖLKERRECHT VORRANGIG, was zu deutsch heißt: Besatzung.
    Also ist das Mandat aus dem VÖLKERRECHT VERGEBEN, an die Allierten, welche ihrerseits Aufträge und Verwaltungsaufgaben vergeben, beispielsweise früher die BRD. Wobei unklar ist, ob die BRD überhaupt noch einen Auftrag hat. Aber das ist völlig zweitrangig, nein sogar dritt-und viertrangig, wie das Grundgesetz, die BRD, das Verfassungsgericht, und der SCHEINGESETZGEBER, der eben KEIN GESETZGEBER IST, siehe Vorrangigkeit des Völkerrechts.

    UND JETZT DIE PREISFRAGE? WER WIRD HIER DURCH DAS VÖLKERRECHT GESCHÜTZT? IM BESATZUNGSFALL?
    Eben DIE LEGITIMEN RECHTETRÄGER!

    Also IHR POLIZISTEN-BEHÖRDENMITARBEITER! IHR SEID NUR DEM LEGITIMEN DEUTSCHEN RECHTETRÄGER IN RECHT-UND PFLICHT GESCHULDET!

    Aufgaben, die DIESE RECHTE UND PLFICHTEN gegenüber den RECHTETRÄGERN VERLETZEN, schließt das VÖLKERRECHT AUS! Dies darf dann BESTENFALLS VON AUTORISIERTEN BESATZERN vollzogen werden.

    IHR BEHÖRDENMITARBEITER STEHT ALSO NUR IM RECHTSVERHÄLTNIS ZUM DEUTSCHEN.

    Euch muss also klar sein, dass EINZIG UND ALLEIN ÜBER DEN DEUSCHEN RECHTETRÄGER IHR LEGITIMATION ERHALTET UND INS RECHT ZURÜCKKEHREN KÖNNT!

    Alles völlig klar und unwidersprechbar ableitbar.

    http://lupocattivoblog.com/2016/01/13/rapefugees-jetzt-sind-die-kinder-dran/

  4. Wollt ihr in einem Land leben wo Frauen zum Freiwild werden ?

    Wollt ihr in einem Land leben wo Millionen aus anderen Kulturen
    gegen jede Rechtsgrundlage (Schengener Abkommen, Dublin
    Abkommen, GG, Asylverordnung) rechtswidrig eingeschleust
    werden ?

    Wollt ihr weiterhin unter einer Regierung BRD die mit ihren
    Unterorganisationen Firmen sind leben ?
    Die BRD hat keine Staatsangehörigkeit zu bieten und ist seit
    1990 keine direkte, sondern eine indirekte freiwillige Besatzung.

    Wenn ihr das alles nicht wollt – es gibt eine Lösung !

    Unser Land ist besetzt ! Warum ?
    Wir haben zum ersten Weltkrieg 1914 / 1918 keinen
    Friedensvertrag mit allen Alliierten. Mit Russland wurde
    1918 ein gültiger Friedensvertrag beschlossen. (Brest-Litowsk)
    Deshalb haben die russischen Soldaten das Land verlassen.
    Zur Zeit sind wir von GB, USA und Frankreich besetzt.

    Wie können wir das ändern und frei und souverän werden ?

    Durch den Friedensvertrag ! ! !

    Wie können wir den Friedensvertrag erreichen ?

    https://www.youtube.com/watch?v=UeniO41W_Bo

    Wir aktivieren die Städte und Gemeinden im Rechtsstand 1913/14.
    Diese Gemeinden können den Friedensvertrag erreichen.
    Achtet mal auf eure Hausversicherung … versichert im Rechtsstand
    1914 in Mark ! Warum wohl ?

    Weitere Informationen auf unseren Internetseiten. Das Buch der
    Gemeinde Neuhaus i.W. (aktiviert April 2013) als kostenlose PDF
    oder als Buch bestellbar.

    http://www.gemeinde-neuhaus.de

    http://www.nestag.de

    • ist übrigens völlig legitim. Der Selbstschutz steht immer zu oberst. Wenn die Exekutivvertreter der Polizei, Vertreter,weil die Exekutive in der Allgewalt allein liegt, also der alleinigen Staatsgewalt, dem legtimten deutschen Rechteträger im deutschen Fall, oder eben den Schweitzern im Schweizerfall, wenn eben diese Vertreter den Schutz nicht mehr gewährleisten können, sind beispieslweise beschränkende Waffengesetze für die legitimen Bürger sowieso aufgehoben.
      Es ist KAUM JEMAND BEWUSST, obwohl es in allen europäischen Verfassungen klar rauszulesen ist, dass die LEGTIMEN RECHTETRÄGER ALLEIN DIE STAATSGEWALT SIND und der Rest nur Vertreter.
      Selbst der deutsche Kaiser, war nur ein Repräsentant.

Kommentar hinterlassen