Die Volkspartei ohne Volk: SPD in Bayern bei 6(!) Prozent

www.shutterstock.com, Foto-berlin.net, 1250384443

Die jüngste Umfrage zum Landtag in Bayern dürfte die SPD nicht freuen. Sie landet einer aktuellen Umfrage von „Forsa“ zufolge derzeit bei 6 % der Stimmen. Das ist noch einmal ein herber Rückschritt gegenüber dem ohnehin historisch schlechten Wahlergebnis bei der Landtagswahl im Herbst 2018.

Bitter für Nahles und Co.

Die SPD hat sich in Bayern nach Meinung vieler Beobachter auch nach der Landtagswahl nicht mehr gezeigt. Das Ergebnis ist ernüchternd. Sie erhielt bei der Landtagswahl ohnehin lediglich 9,7 % der Stimmen. Die neue Umfrage würde einen weiteren Schwund in Höhe von 3,7 Prozentpunkten erbringen. Bei 5 % ist die Grenze für eine Aufnahme in den Landtag, auch in Bayern. Insofern müsste die SPD vor einem nächsten Landtagswahlgang zittern. Das ist neu, zumindest in den alten Bundesländern.

In den neuen Bundesländern sieht es für die SPD kaum besser aus, denn sie verliert dort weiterhin an Zustimmung. Es stehen 2019 drei Landtagswahlen an – die Sozialdemokraten müssen überall mit Stimmenverlusten rechnen.
Das „RTL/n-tv-Trendbarometer“ weist indes für die Grünen in Bayern einen Anteil in Höhe von 23 % aus. Dies ist ein gewaltiger Sprung gegenüber den Landtagswahlen, als die Partei auf 17,5 % kam. Damit würden die Grünen mehr als 5 Prozentpunkte dazugewinnen.

Die CSU hatte bei der Landtagswahl enttäuscht. Und auch jetzt kommt sie auf lediglich 38 % Zustimmung, nur unwesentlich mehr als bei der Wahl. Die FDP, die „Freien Wähler“, die jetzt Regierungspartei in Bayern sind und die Linken haben keine Änderung ihrer Zustimmung erfahren. Die Ergebnisse liegen bei 5,1 %, bei 11,6 % und bei 3,2 %. Sieger der aktuellen Umfrage ist der Ministerpräsident. Markus Söder ist hinsichtlich der Zufriedenheitswerte deutlich besser aufgestellt. 49 % seien zufrieden mit seiner Arbeit, nachdem es 2018 lediglich 33 % gewesen sind.
Unter dem Strich aber bleibt: Die SPD befindet sich auf einer historischen Talfahrt.



Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen