#FakeNews E04 – Das Lügen-Correctiv!

Programmbeschwerde gegen ARD-Tagesschau wegen erneuter Fake-News
Livestream vor 19 Stunden – Danke Ben für den Link

Lügen, Zensur & Propagnada stehen in diesem Format im Vordergrund. Wir schauen uns Dinge an die als #FAKENEWS gebrandmarkt werden und Wahrheiten die #FAKENEWS (geworden) sind.

Eine Gemeinschaftsproduktion von
http://www.kulturstudio.tv/ &
http://www.thefalseflag.com/

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

10 Kommentare

  1. und die 2. Neuigkeit, die ich herausgefunden habe: Auch der Hamburger Stadtentwicklungs- und Wirtschaftssenator unter Ole von Beust Senator Dr. Axel Gedaschko (CDU) hat nie was gelernt und uns betrogen:

    mit eigentlichem Namen heisst er Stefan S. und wohnt in Buchholz Nordheide im angebauten vorgarten seiner Grosseltern – im Määädchenviertel).Er ist 1989 durch`s Abitur geknallt, weil er ein mobber war und er gemobbt wurde. Seitdem ist er in Psychiatrie – natuerlich nicht mit der Diagnose Zwang, sondern “Depression”.. Er fing an, fussball bis in die Landesliga zu spielen.

    hat er das alles von patschulls geklaut ? mir die Politik ? meinem vater den fussball ? Meinem bruder die Psychiatrie? Und meiner mutter die Dummheit ?

    S. waren zwischen Mitte der 70er und 80er Jahre unsere Vermieter.

    Oder andersrum, wir hatten ein kleines rotes Backsteinhaus fuer 1000,-DM/ Monat von ihnen gemietet. Damit schickanierten uns Stefan und seine Eltern an anfang an – Patschulls waeren assozial

    (Hamburger), die mutter ne nutte, der vater ein Schlaeger und das waere iiihr haus und sie haetten solche schmerzen, das an uns zu geben, weil sie eben noch zum ersten mal vermieten, wir waeren bessere Untermieter usw. Das ist stefan S. (/ Axel gedaschko !
    Der hat sich dann spaeter in Andrea Fieberg, die schuetzenkoenigin, verliebt, mit der runge clique (Serienkillern) gemeinsame Sache gemacht uuund —- eine Banklehre bei der Volksbank gleich unter der Kanzlei Helmrich in der Buchholzer Innenstadt begonnen.
    Er ist und war in Frau schramm verliebt: Niemand anders als seine Franzoesisch Lehrerin und frau (mann?) vom Ulrich Schramm, dem Chef der Runge clique.

    Das ist Axel Gedaschko, Stadtentwicklungs- und wirtschaftssenator der Hansestadt Hamburg unter buergermeister ole von Beust – ein und derselbe mann, und niemand sonst.

  2. Unter der Aegide dieser Frau – Umweltministerin Monika Griefahn – stand eine gewisse Frau Brigitte Somfleth, ihres Zeichens fuer die Gesundheitspolitik im Landkreis Harburg zustaendig:

    Es gibt hier – und wahrscheinlich nirgendwo in Niedersachsen – nicht nur eine/n einzige/n Dr. med. ; alles das sind Spinner, Scharlatane, Quacksalber, die sich aufspielen.

    Das ist Gesundheitspolitik – politisch so gewollt. unter anderem ist das Titelbetrug. .. Man will einfach keine richtigen Aerzt/Innen mehr einstellen, weil sie eben die einfachen Leute so verachten wuerden. Quacksalber nimmt man dagegen gerne. Die tun den Leuten nichts.

    Der zweite Skandal: die Behindertenheime, in die man dann nach sinnlosem Krankenhausaufaufenthalt geschafft und endlich voellig bloede geschlagen wird, werden geleitet von ehemaligen Kolonialbesatzern. In meinem Fall von einfachen Hollaendern, die bis 1984 als einfache Soldaten in Suedafrika gekaempft haben und fuer die “Neger” Feinde sind – ausserdem halten sie natuerlich alle zusammen. Gegen die Deutschen.

    Von hier aus sieht es ausserdem so aus, als waere ein sog. Michael Grosse Broemmer Fraktionsvorsitzer der CDU im Bundestag) Dieser Herr ist dafuer zustaendig, die in diesen HollandQuacksalbernHeimen vorgenommenen Entmuendigungen zu erleichtern, verlockend, wertvoller fuer den Staat zu machen.

    Das ist unsere ganze Demokratie, seitdem Frank Walter Steinmeier mir die Ehe angeboten hat. Und Angie an der Macht ist.

  3. Ueber mich stand vor ein paar jahren ein artikel auf der titelseite des lokalblatts in meiner heimatstadt: Der Kanzlerkandidat will christine patschull heiraten – und nicht ihre drei freundinnen katinka junge, anja paehrisch oder inga schroeder !

    Ich habe dareuber nachgedacht und festgestell, dass diese drei maedchen nihct meine freundinen sind: Katinka empfindet einen tiefen hass gegen mich und voegelt meinen vater so gerne !
    Inga ebenso: Sie empfindet einen tiefen hass gegen mich und hat gerade mal einen grundschulabschluss ! Anja macht radikalen terror und ist streitsuechtig mir gegenueber.

    1

  4. Wusstet Ihr, das die ehrenwerte Frau Bundeskanzlerin waehrend der 50er Jahre in der DDR in Mecklenburg in einem HEIM FUER GEISTIG BEHINDERTE grossgeworden ist ? Der Heimleiter war ein Pastor; es war ein christliches Behindertenheim ! (Das schreibt der HERDER Verlag in ihrer Biographie)

  5. die Frau, die x Schoenheitsoperationen hinter sich hat, liegt seit Jahren 24std. am Tag im Bett und hat

    – Laptop
    – Internetradio
    – Handy

    unter der Decke dabei – sie verschickt Pornos an ihre “FreundInnen” und sucht sich selbst in der Presse.

    der ganze landkreis harburg (Winsen/Luhe) macht das so.

    unser hochverehrter Herr bundespraesident bat sie einmal “zu sich”,
    und dann kuendigte sie. darueber “denkt” sie immer so gerne nach hahaha

    (aus: Sebastian Kohlmann: Frank-Walter Steinmeier. Eine politische Biographie)

  6. sehr geehrte forumsteilnehmer.

    ich habe eine tolle entdeckung gemacht. die google eintraege einer ehemaligen bundstagsabgeordneten und umweltministerin von niedersachsen sind …. fakenews !

    “Monika Griefahn”s buero fuer oeffentlichkeitsarbeit hat diese frau nur erfunden !

    eigentlich steht da eine hochgradig voellig ungeheilte, aggressive schizophrene in der geschlossenen psychiatrie mit realschulabschluss und streifenpolistinnenlehre a.d. saarland, nicht niedersachsen.

    • es handelt sich bei dieser frau lediglich um die einzige rechtsradikale abgeordnete des LandKREISES Harburg, die wegen versuchten Mordes an mir hinter Gittern soll, wo sie dann Niemitzki kennenlernt und sich entschuldigen will.

Kommentar hinterlassen