#FakeNews E04 – Das Lügen-Correctiv!

Programmbeschwerde gegen ARD-Tagesschau wegen erneuter Fake-News
Livestream vor 19 Stunden – Danke Ben für den Link

Lügen, Zensur & Propagnada stehen in diesem Format im Vordergrund. Wir schauen uns Dinge an die als #FAKENEWS gebrandmarkt werden und Wahrheiten die #FAKENEWS (geworden) sind.

Eine Gemeinschaftsproduktion von
http://www.kulturstudio.tv/ &
http://www.thefalseflag.com/

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

21 Kommentare

    • und prinzesschen Katinka Junge war im Jugenstrafvollzug, hat realschule, nie was gelernt und ist seelisch behindert – krank vor hass – und nicht meine freundin.

      ihre mutter hat sie dermassen zusammengeschlagen, dass sie durch und durch falsch ist, ein falscher charakter, der klaut, auf der strasse lebt, und menschen ueber’s Ohr haut, wo sie kann.

      Sie wurde von ihrer Mutter so rangezuechtet, dass sie immer denkt, sie waere gleich, kann mit jedem mithalten, ihn/ sie bescheissen, dass sie genauso waer usw.
      das sind sozialschmarotzer ! die noch nie einen handstrich getan haben.

  1. Oder Brigitte Somfleth ist Beate Zschaepe !? Wieviele Leute melden sich eigentlich mit meinem Namen bei der Polizei und kopieren meine stimme ? Wollt Ihr wissen, was mit Leuten passiert, die meinen Namen in den Dreck ziehen ? Die nennt man rechtsradikal !!!

    Brigitte Somfleth jedenfalls ist nicht bei der spd, sondern bei der dvu und KOKST ! Ausserdem pluendern sie die leute aus und verkaufen deren besitz und vermoegen an die stadt lueneburg.

    Und diese “Inga” aus dem aermsten Brandenburg wurde der uni verwiesen. war nur auf der hauptschule und hat versucht, einen professor umzubringen – und verfolgt ihn bis zum heutigen tage… das war eine rechtsradikale: Ihr vater verdrischt sie, sie ist zum taeter geworden und verdrischt herrn fuhr. und der waelzt das auf seinen besten schueler ab – das schwein ! Ausserdem laestert re immer mit campbell ueber mich .

    inga aus brandeubrg, die graue maus, hat nichts im kopf, erzaehlt immer, sie haette studiert, studiert, studiert, geheiratet, ein kind, um umgeschult auf schwester – allerhoechstens hauptschuele, fresse dick, vollgtekifft, vollgeectasiet, im bett wichsen und von ihrer grossen zeit traeumen, wichsen, hacken, surfen, wicxhsen, hacken surfe, infos in der psychiatrei einholen, ausdrucken, zu papa, zur stasi, mobben, stalken, missbrauchen, arbeitsrecht: Versuchter todschlag, gefaengnis, forensik, psychiatrie – und bornemann ist edzards, der handwerker, aus goedensdorf. witt ist abgebrochener diplom politologe, oder sparkassenrealschullehrling, rehr ist realschulsoldat, schuermann polizistin und plath brauner musiker. sumfleth hat nur sonderschule, und schack hauptschule und knast wegen vergewaltigung, stierl war dorfpolizist in jesteburg.

    ich spreche von den psychiatern, die man mir so anbietet.

    und ich bin kein cyberstalker, sondern spreche die sprache, die die leute verstehen- ich ziehe frau somfleth vor den kadi, wenn das nicht aufhoert !!

    und mit mendes und Knobs und Heitmanns aus MacPomm bin ich nicht verwandt, deas sind geistig behinderte BLOEDE aus dem Dorf.

    • und schlueter und roehse aus dem buchholz nordheide rathaus.die soo einen artikel in soo eine zeitung setzen, haben hoechstens einen hauptschulabschluss und koksten, koksten, koksten ! Roehse, der Buergermeister dieser 40.000 seelenstadt hat bei “Matratzen Concord” gelernt und Schlueter, der die finanzen der stadt verwaltet, sitzt bei edeka in bienenbuettel an der kasse ! ich wuerde sagen, die machen soetwas nie wieder, stellen ihre arbeit ein, hoeren auf, und entschuldigen sich bei mir oeffentlich !

      Und anja ist einfach eine slumjugendlichengangbraut, drogenkrank: “Warum traeumst du denn von mir, tine ? sind das albtraeume, in denen tine weint und schreit ? und nie wieder geschlafen hat, sondern sich todschuftet 20 stunden am tag ? Und meine mama (anjas mama( bricht grossbuergerlich mit der stimme des saengers von wedding present ?

  2. Seit 20 Jahren habe ich weder mit Harald Fuhr (einem rechtsradikalen Polizisten aus Niedersachsen) noch mit Heinz Kleger (dem schon gar nicht, einem Maurer aus niedersdachsen, einem Komasaeufer ) oder irgedneinem der Lehrer der universitaet Potsdam irgendeinen wissenschaftl kontzakt, keiner dieser Leute hat studiert, sondern eine HARTZ Umschulung gemacht, Herr Fuhr war selbst dazu noch zu dumm. nicht zu Herrn Cramer und seinen OssiLeuten wie Frank Koenig, Thomas Guenther, susanne oder irgednwem , Herrn Jann, frau Dobner, Frau Schmidt,Frau Kletzin oder irgendwem: nicht zu Christian Doessel, Christian Groth, Philipp Pohlenz, Maria, Stefanie Schurer, Astrid Harnisch, Bertram Welcker, Christina Westhoff, Sven iversen, Volker mit dem Klimawandel oder wie sie alle heissen – v.a. nicht mit Anja, Natia aus dem tiefsten Brandenburg, der Ukraine oder irgendeiner anderen Nutte aus dem Osten !

    NIE WIEDER !

    • Sagen sie mal, Herr Steinmeier, was lachen Sie so bloed ?

      Sind Sie nur ein Dummer aus Saarbruecken, liegen gebunden im Knast und tauchen nach einem Schindler-Typen wie mir ?

      Bekommen Sie eigentlich Spritzen ?

      Ihre und meine familie sind sich zur nazi-zeit mal begegnet, da ging ne Kraft durch’s land, sie hat nein gesagt und dann selbstmord begangen.. und Sie sagen dazu, noch mal.. es heisst NIE WIEDER.

    • Als das HARTZ IV Programm entwickelt wurde, wurde auch w. jann, ein weinfacher Polacke aus Potsdam, eingeladen. Er nahm frau Luecke, H. Fuhr, Herinz K. und c. Reciard plus den allerletzten untremenshen der welt, Frau Sabine Eichler, mit zu Herrn Steinmeier.

      Alle kamen zurueck und sagten, dass einzige Ergebnis waere ein: Frau Patschull, er wollte frau luecke heiraten und ist daran zerbrochen !!

      oder war es ein: Frau Patschull, herr Steinmeier will sie heiraten (die frau Luecke?) und Sie sind daran zerbrochen..”

      er war korrupt, weil er das so festlegte.

      Harald fuhr hat da nichts darueber zu bestimmen und sich rauszuhalten – wie die gesamte uni Potsdam sich da rauszuhalten hat.

      Heinz Kleger und Sabine eichler hoeren mit ihren allabendlichen Kraftuebungen auf: Ich halte nichts von Ihnen und haben Sie wohl kaum sexuell belaestigt ! Wuerden Sie meine Waden zufrieden lassen ?

      Gruss,
      cp

      dieses Gespraech ist 20 Jahre her.

      Ob ich zerbreche oder nicht, entscheide ich selber: Ich zerbreche daran nicht.

      Heinz Kleger: Sie sind ein Todschlaeger ! Mit Ihrer grauen maus ! Wollen Sie das ?

    • Und dieses Schwein hoert auf mit seiner NaziLiebe zu dritt !! “Inga”, die graue Maus aus dem tieftsten Brandenburg, die nur Hauptschule hat oder Katinka oder meine Eltern, meinen Bruder oder irgendwen aus !Amerika”, womit dieses ossaischwein niedersachsen meint, bei mir abzuladen – das hoert auf; Harald FFFFFFFFFFFFFFFFFFF. und wenn sie weiter koksten wollen – zeigt sie mein Bundesland mal an ! Dann hat Harald der DStalker, gerade mal Grundschule !!!!!!!!!!!!!!!! Der war noch nie in den USA ! Und katinka, du laesst den jetzt zufriden und Du, Inge laesst den jetzt zufrieden, sonst bring ich Dich bis zum Lebensende in den Knast, wo Du hingehoerst, wegen kinderschaenderewi und Fake ehe zu Hartwin, Du warst IRRE IRRE IRRE, BLOEDE UND ZURUECKGEBLIEBEN !!!!!! DEIN LEBEN LANG, nie einen Pfennig verdient ! Du kannst nicht lesen, nicht schreiben, nicht rechnen, Du bisdt ne bloede Behinderte !!! INge Patschull, oder wie du heisst .- du hast mir nie wieder den schaedel zertruemmert !! Oder sonst iregewdnwie weh getan, zum weinewn gebracht, szum schreien, zum hassen , zum hassen ! DU letztes geistig behindertes tier ! Und du nimmst deine geistig behinderte verwandschaft von mir weg und verschwindest mit der aus meinem leben !! Du hast nie wieder einen Scherz auf meine Kosten gemacht. meinen namen in den Mund genommen, mich in den dreck gezogen, angezeigt, gesungen, verraten und fertig gemacht – du hast doch bloss scheisse und ficken und saufen im kopf ! MERKEL, WALTRAUT ! Frl. SPEER, “Fr. Schramm”! du schwuchtel ! TRANSVESTIT!

  3. und die 2. Neuigkeit, die ich herausgefunden habe: Auch der Hamburger Stadtentwicklungs- und Wirtschaftssenator unter Ole von Beust Senator Dr. Axel Gedaschko (CDU) hat nie was gelernt und uns betrogen:

    mit eigentlichem Namen heisst er Stefan S. und wohnt in Buchholz Nordheide im angebauten vorgarten seiner Grosseltern – im Määädchenviertel).Er ist 1989 durch`s Abitur geknallt, weil er ein mobber war und er gemobbt wurde. Seitdem ist er in Psychiatrie – natuerlich nicht mit der Diagnose Zwang, sondern “Depression”.. Er fing an, fussball bis in die Landesliga zu spielen.

    hat er das alles von patschulls geklaut ? mir die Politik ? meinem vater den fussball ? Meinem bruder die Psychiatrie? Und meiner mutter die Dummheit ?

    S. waren zwischen Mitte der 70er und 80er Jahre unsere Vermieter.

    Oder andersrum, wir hatten ein kleines rotes Backsteinhaus fuer 1000,-DM/ Monat von ihnen gemietet. Damit schickanierten uns Stefan und seine Eltern an anfang an – Patschulls waeren assozial

    (Hamburger), die mutter ne nutte, der vater ein Schlaeger und das waere iiihr haus und sie haetten solche schmerzen, das an uns zu geben, weil sie eben noch zum ersten mal vermieten, wir waeren bessere Untermieter usw. Das ist stefan S. (/ Axel gedaschko !
    Der hat sich dann spaeter in Andrea Fieberg, die schuetzenkoenigin, verliebt, mit der runge clique (Serienkillern) gemeinsame Sache gemacht uuund —- eine Banklehre bei der Volksbank gleich unter der Kanzlei Helmrich in der Buchholzer Innenstadt begonnen.
    Er ist und war in Frau schramm verliebt: Niemand anders als seine Franzoesisch Lehrerin und frau (mann?) vom Ulrich Schramm, dem Chef der Runge clique.

    Das ist Axel Gedaschko, Stadtentwicklungs- und wirtschaftssenator der Hansestadt Hamburg unter buergermeister ole von Beust – ein und derselbe mann, und niemand sonst.

  4. Unter der Aegide dieser Frau – Umweltministerin Monika Griefahn – stand eine gewisse Frau Brigitte Somfleth, ihres Zeichens fuer die Gesundheitspolitik im Landkreis Harburg zustaendig:

    Es gibt hier – und wahrscheinlich nirgendwo in Niedersachsen – nicht nur eine/n einzige/n Dr. med. ; alles das sind Spinner, Scharlatane, Quacksalber, die sich aufspielen.

    Das ist Gesundheitspolitik – politisch so gewollt. unter anderem ist das Titelbetrug. .. Man will einfach keine richtigen Aerzt/Innen mehr einstellen, weil sie eben die einfachen Leute so verachten wuerden. Quacksalber nimmt man dagegen gerne. Die tun den Leuten nichts.

    Der zweite Skandal: die Behindertenheime, in die man dann nach sinnlosem Krankenhausaufaufenthalt geschafft und endlich voellig bloede geschlagen wird, werden geleitet von ehemaligen Kolonialbesatzern. In meinem Fall von einfachen Hollaendern, die bis 1984 als einfache Soldaten in Suedafrika gekaempft haben und fuer die “Neger” Feinde sind – ausserdem halten sie natuerlich alle zusammen. Gegen die Deutschen.

    Von hier aus sieht es ausserdem so aus, als waere ein sog. Michael Grosse Broemmer Fraktionsvorsitzer der CDU im Bundestag) Dieser Herr ist dafuer zustaendig, die in diesen HollandQuacksalbernHeimen vorgenommenen Entmuendigungen zu erleichtern, verlockend, wertvoller fuer den Staat zu machen.

    Das ist unsere ganze Demokratie, seitdem Frank Walter Steinmeier mir die Ehe angeboten hat. Und Angie an der Macht ist.

  5. Ueber mich stand vor ein paar jahren ein artikel auf der titelseite des lokalblatts in meiner heimatstadt: Der Kanzlerkandidat will christine patschull heiraten – und nicht ihre drei freundinnen katinka junge, anja paehrisch oder inga schroeder !

    Ich habe dareuber nachgedacht und festgestell, dass diese drei maedchen nihct meine freundinen sind: Katinka empfindet einen tiefen hass gegen mich und voegelt meinen vater so gerne !
    Inga ebenso: Sie empfindet einen tiefen hass gegen mich und hat gerade mal einen grundschulabschluss ! Anja macht radikalen terror und ist streitsuechtig mir gegenueber.

    1

  6. Wusstet Ihr, das die ehrenwerte Frau Bundeskanzlerin waehrend der 50er Jahre in der DDR in Mecklenburg in einem HEIM FUER GEISTIG BEHINDERTE grossgeworden ist ? Der Heimleiter war ein Pastor; es war ein christliches Behindertenheim ! (Das schreibt der HERDER Verlag in ihrer Biographie)

  7. die Frau, die x Schoenheitsoperationen hinter sich hat, liegt seit Jahren 24std. am Tag im Bett und hat

    – Laptop
    – Internetradio
    – Handy

    unter der Decke dabei – sie verschickt Pornos an ihre “FreundInnen” und sucht sich selbst in der Presse.

    der ganze landkreis harburg (Winsen/Luhe) macht das so.

    unser hochverehrter Herr bundespraesident bat sie einmal “zu sich”,
    und dann kuendigte sie. darueber “denkt” sie immer so gerne nach hahaha

    (aus: Sebastian Kohlmann: Frank-Walter Steinmeier. Eine politische Biographie)

  8. sehr geehrte forumsteilnehmer.

    ich habe eine tolle entdeckung gemacht. die google eintraege einer ehemaligen bundstagsabgeordneten und umweltministerin von niedersachsen sind …. fakenews !

    “Monika Griefahn”s buero fuer oeffentlichkeitsarbeit hat diese frau nur erfunden !

    eigentlich steht da eine hochgradig voellig ungeheilte, aggressive schizophrene in der geschlossenen psychiatrie mit realschulabschluss und streifenpolistinnenlehre a.d. saarland, nicht niedersachsen.

Kommentar hinterlassen