Frech? Schwedischer “Chef”-Epidemiologe widerspricht Nutzen der Maskenpflicht

In Deutschland hat die Schulpflicht in drei Bundesländern wieder begonnen. Damit zeigen sich unterschiedliche Maskenpflicht-Regime, die offenbar Schüler, Eltern und Lehrer schützen sollen – und letztlich die Gesellschaft. Dem widerspricht allerdings der schwedische “Chef”-Epidemiologe Anders Tegnell gegenüber der “Bild” vom 10. August und trägt Erkenntnisse vor, die auch in Deutschland interessant sein könnten.

Hilft die Maske?

Nachrichtlich: Der Epidemiologe verweist darauf, dass die Maskenpflicht in Ländern wie Belgien oder Spanien kaum etwas dazu beigetragen habe, die Infektionszahlen einzudämmen. Er bewertet das “Resultat, das man durch die Masken erzeugen konnte”, als “erstaunlich schwach, obwohl so viele Menschen sie weltweit tragen”. Er halte es für sehr gefährlich, zu glauben, die Infektionsausbreitung könne sich durch Masken beherrschen lassen, für “sehr gefährlich”. Umgekehrt verweist der Schwede darauf, dass wiederum die Schulschließungen, wie sie in Deutschland und auch dem schwedischen Nachbarland Finnland praktiziert worden waren, wenig dazu beigetragen hätten, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Mit Blick auf Finnland resümiert er, “anhand der Daten, die uns vorliegen, können wir nicht sagen, dass das irgendeinen Unterschied für die Pandemie als solche gemacht hat”. Vielmehr sei das Land Schweden “sehr glücklich”, den Kindern den Besuch der Schule(n) noch ermöglicht zu haben.

Unsere Meinung: Beide Punkte sind tatsächlich bedenkenswert – die Maske gilt jedenfalls unserer Einschätzung nach noch nicht gesichert als sicheres Instrument gegen die Ausbreitung. Zudem ist vor allem die Schulschließung ein erheblicher Malus in Deutschland, der sich langfristig bemerkbar machen dürfte. Noch immer scheint bei weitem kein Normalbetrieb erkennbar. Hier baut das Land nicht nur Bildungslücken auf (die wiederum vor allem in ärmeren Haushalten oft nicht aufgefangen werden), sondern zudem psychische Belastungen durch das Home-Schooling. Es wird Zeit, den eindämmenden Effekt von Schulschließungen hinreichend zu belegen. Oder?

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen