Gesundheit & Entgiftung

Auf Wunsch von Sonnenblume haben wir diese Diskussionsecke eingerichtet. Hier kann man diskutieren über Gesundheitsthemen und Entgiftungsmöglichkeiten. Viel Spaß!

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

24 Kommentare

    • Das Mittel wirkt übrigens auch bestens zur Herzstärkung (aber nur bei “Erdmännchen u. -frauchen”) :-) !

      Die Neuauflagen von Büchern scheinen wohl genau die selbe “Krankheit” zu haben wie die Neuauflagen von Computerprogrammen… die Ursprungsversionen sind offensichtlich immer die beste Wahl ! :roll:

      • …die “selbe Krankheit”, nur hat sich der Neuauflagen-Degenrationsprozess vom analogen Buch zur digitaler Datei enorm beschleunigt und ist um ein vielfaches einfacher umzusetzen… was vorher Generationen war, ist heute nur mehr ein paar Jährchen…

  1. Noch einmal ausführlich überarbeitet :

    “Solfeggio-Frequenzen als Heilmittel – hier ist ein Vorschlag, wie man sie in unserem täglichen Leben vorteilhaft einsetzen kann” :

    Zunächst eine Übersicht

    http://translate.google.com/translate?sl=en&tl=de&u=https%3A%2F%2Fwww.mindvibrations.com%2Fancient-solfeggio-scale%2F

    Die alte “tartarische Welt” wusste, dass reine Schallschwingungen für unseren Körper hilfreich sind – sie erzeugten klare und natürliche Schallschwingungen in ihren “Kraftwerken” (heute als “Kirchen” missbraucht).

    Einige alte Orgeln, die wir in Kirchen aus dieser Zeit noch finden, haben bis heute überlebt und wir fragen uns oft, wie komplex sie aufgebaut sind und welche eindrucksvollen Klänge sie erzeugen können. Ich denke, die Musik von Bach ist ein perfektes Beispiel dafür, wie Schwingungen und Zahlen (Bachs Musik ist reine „Mathematik“) die Materie positiv strukturieren könnten…

    http://translate.google.com/translate?sl=en&tl=de&u=https%3A%2F%2Fwww.quora.com%2FWhat-is-the-relation-between-Bachs-music-and-math

    Das Wissen um gesunde Schallschwingungen ging verloren – und wurde durch die Parasiten in der Neuzeit durch die unnatürliche „440 HZ“ -Stimmung aller Instrumente und somit der gesamten Musik beeinflusst!

    In der heutigen Zeit hören wir keine natürliche Musik mehr – alles wird in die künstliche und ungesunde „440 HZ“ -Resonanz manipuliert.

    Hier ist ein Vorschlag, wie wir wieder alle Musik (*) = auf natürliche Weise und mit natürlichem Klang abspielen können:

    (*) Jede Art von Musik oder Sounds kann bei korrekter Einstellung mit beliebig gewählten Solfeggio-Frequenz anhand dieses empfohlenen Players naturrichtig wiedergegeben werden

    http://translate.google.com/translate?sl=en&tl=de&u=https%3A%2F%2Froelhollander.eu%2Fde%2F432-tuning%2Freal-time-auto-pitching-video-player%2F

    Ich habe ein paar Experimente mit diesem Computer-VLC-Player gemacht und bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen !
    Das im obigen Link angegebene Beispiel ändert die künstliche Schallfrequenz von 440 Hz in natürliche 432 Hz.
    Ich habe meine Experimente nicht mit nur 432 Hz beendet – ich habe auch die Wiedergabegeschwindigkeit dieses Players auf 741 Hz geändert.
    Wir können alle „Solfeggio-Frequenzen“ verwenden, indem wir die richtigen „Wiedergabegeschwindigkeits“ -Nummern in diese „vlcrc“ -Datei eingeben.
    Ich habe mir die Mühe gemacht und nun auch die korrekten Werte für alle spezifischen Frequenzen berechnet (*):
    (*) Ihr könnt mehrere “vlcrc” -Dateien kopieren und irgendwo auf Ihrem PC speichern, sodass ihr nur diese eine Datei des Players mit der Wiedergabegeschwindigkeit/Frequenz ändern müsst, die ihr gern für euch verwenden möchtet (!)

    174 Hz = 2.528735
    285 Hz = 1.543859
    396 Hz = 1.111111
    417 Hz = 0.947727
    432 Hz = 0.981818
    440 HZ = 1.000000 (Standardabstimmung – der Bezugspunkt)
    528 Hz = 1.200.000
    639 Hz = 1.452272
    741 Hz = 1.684090
    852 Hz = 1.936363
    963 Hz = 2.188636

    Das Wichtigste bei der Verwendung des VLC-Players für diese Anpassungen ist, dass ihr zuerst die Option „Zeitdehnung aktivieren“ im Menü des Players deaktiviert – wie im obigen Link beschrieben.
    Nachdem ihr eure bevorzugte “Wiedergabegeschwindigkeit” im Editorfenster der “vlcrc” -Datei eingegeben habt, müsst ihr diese Datei zunächst unter Windows schreibgeschützt machen. Wenn ihr diese Datei nicht schreibgeschützt habt, werden die Wiedergabegeschwindigkeitswerte nach jedem Neustart des VLC-Player-Programms automatisch wieder auf 1.000000 (440 HZ) geändert!
    Denkt daran – es ist wichtig. Ich habe übrigens nun auch herausgefunden, daß diese Anpassung auch mit der aktuell verfügbaren VLC-Player-Version funktioniert – ihr müsst somit nicht die ältere Version des Programms – wie im obigen Link beschrieben- herunterladen !
    Ich gehe davon aus, dass nun jeder in der Lage sein sollte, diese Solfeggio-Frequenzen für sich individuell zu nutzen, indem er meinen Beschreibungen folgt. Viel Spaß mit einer völlig neuen Dimension unserer Musik !

    • So funzt das nicht… Über die Wiedergabegeschwindigkeit ändert sich nicht das Frequenzband, sonst würde es höher bzw. tiefer klingen. Dies wird also angepasst. In der Mac-Version lassen sich auch eine konkreten Zahlenwerte eingeben. Nur eine relative Geschwindigkeitsänderung via Regler ohne Faktorangabe und, wie gesagt, keine Tonhöhenänderung!

  2. Die “Solfeggio Frequenzen”

    Die meisten hier werden sicherlich die alternative “432 Hz Frequenz” kennen und diese auch schon in Form von Musik gehört haben.
    Was für mich neu ist, sind die sogenannten “Solfeggio Frequenzen”, die sich bei einer 741 Hz Schwingung ergeben.

    Hier dazu ein passender Hintergrund :

    https://www.bach-blueten-portal.de/solfeggio-frequenzen/

    und natürlich auch entsprechende Musik zur praktischen Anwendung:

    https://www.youtube.com/watch?v=j9Mzyf_B8rQ = 741 HZ- CLEANSE INFECTIONS, VIRUS, BACTERIA, FUNGAL- DISSOLVE TOXINS & ELECTROMAGNETIC RADATIONS

  3. REUPLOAD: DATEN-ZAHLEN-FAKTEN-WAHRHEIT – Die ehrlichsten Worte zum Masernschutzgesetz! – Carsten Jahn

    Am 17. Juli wurde das neue #Masernschutzgesetz (sog. Impfpflicht) im deutschen Kabinett beschlossen. Es soll zwar dafür sorgen, dass mehr #Kinder geimpft werden, droht jedoch #Eltern und KITAs mit erheblichen Strafen. Ungeimpfte Kinder dürfen demnach keine #KITA oder #Schule mehr besuchen, womit die neue #Impfpflicht dem #Recht auf #Bildung und körperlicher #Unversehrtheit entgegensteht. Schaut man sich die #Zahlen zum Thema Masern einmal genauer an und vergleicht sie mit den möglichen #Nebenwirkungen der #Impfstoffe, dann kommt leicht die Frage auf, in wessen Sinne hier entschieden wurde…

    Quelle und mehr: https://www.youtube.com/watch?v=aTmJZgzEK60

  4. ULTRASCHALLUNTERSUCHUNG UND FRUCHTWASSERUNTERSUCHUNG – Von Werner Hanne

    Utraschalluntersuchung

    *Ab 1. Januar 2021 gesetzlich verboten! (4)

    Neben der enorm hohen Fehlerquote dieser pränatalen* Ultraschalldiagnostik liegen zu den gravierenden Gefahren, die von diesen unnatürlichen technischen Schallwellen ausgehen, bereits folgende wissenschaftliche Erkenntnisse vor (5): Veränderung in der Erbsubstanz, Zellschädigungen, erhöhtes Früh- und Totgeburtsrisiko, Wachstumsstörungen, Gefahr von Herzfehlern und Hyperaktivität, Gehirnschädigungen, Störungen in der Sprachentwicklung.

    *pränatal: aus lat. prae = vor und natal = geburtlich.

    Damit ist auch gleichzeitig gesagt, daß es bereits bei dem Ungeborenen zu schweren Körperverletzungen kommen kann. Die wilden Bewegungen, die diese kleinen Wesen sehr häufig bei den Untersuchungen machen, sind also kein freundliches Zuwinken, wie es Ärzte zur Beruhigung der Schwangeren gern interpretieren. Es ist vielmehr der verzweifelte Versuch des Embryos, den Geräuschen (bis 100 Dezibel) auszuweichen, die von den Schallwellen ausgehen.

    All das stört die Krankenkassen aber nicht: Drei Untersuchungen auf Kassenkosten stehen jeder Schwangeren zu.

    Quelle und mehr: https://lichtweltverlag.at/2019/07/06/ultraschalluntersuchung-und-fruchtwasseruntersuchung/

Kommentar hinterlassen