Ging die Welt gestern zu Ende und keiner hat es bemerkt?

Keshe und die Energiekartelle
Keshe und die Energiekartelle

Das Ende des Kohlenwassertstoff/Fiat-Währungssystems oder eine großartige Videofälschung? Das Keshe-Gerät kommt auf Umwegen zum Weißen Haus

Von Gordon Duff – Übersetzung von politaia.org

Das Gerät, welches [im obigen Video] zu sehen ist, wurde von einem von insgesamt 5 Teams entwickelt, welches die neue Keshe-Technologie testet, die jegliche Abhängigkeit von Wind- und Kernenergie – und selbstverständlich auch von Öl und Kohle – beenden soll. Wenn wir unseren Augen trauen können, versorgt die Apparatur genügend Haushaltsgeräte [mit Strom] , um ein ganzes Haus betreiben zu können.

Es gibt Verbindungen zu Geheimgesellschaften,  Polizeiinformanten und “Krisenschauspieler”-Anwerbern, Verbindungen zu den Terrorangriffen in Paris und einem “Boston-Bremsen”-Mord in Italien vor erst wenigen Wochen; aber eins nach dem anderen.

Das obige Video wurde von mir angefordert, nachdem ich das erste Video gesehen hatte, bei dem alles Gerät auf einem Tisch platziert war. Ich bin jemand, der glaubt, dass Menschen alles tun, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen; das beinhaltet auch das Bohren von Löchern und das Verstecken von Drähten. Ich wurde mit schlechten Erfahrungen aufgezogen.

Es gibt ein massives Bemühen, die Keshe-Technologie als ein “Phantasieprodukt” zu diskreditieren, obwohl DARPA und Boing bestätigterweise exzellente Resultate beim Einsatz der Keshe-Magravs erzielen, mit welchen sie hoffen, Marineschiffe antreiben zu können. Gerüchte gehen um, dass Boing eine von der Keshe-Technologie angetriebene Drohne um den Planeten im Einsatz hat.

Das zweite Video könnte auch gefälscht sein und so half uns eine Washingtoner Anwaltskanzlei mit Unterstützung von führenden Wissenschaftlern, einen eigenen Test durchzuführen. Nebenbei gesagt, es scheint so zu sein, dass “führende Wissenschaftler” die eingesetzte Technologie nur allzu gut kennen. Wenn sie über eine Technologie schon die ganze Zeit Bescheid wissen, die auf einen Wert von 1,5 Billionen geschätzt wird (in einem schriftlichen Angebot der chinesischen Regierung, welche ich selbst gesehen habe), dann frage ich mich, warum sie das Geld nicht genommen haben?

Der Wissenschaftsredakteur von Veterans Today und Teilchenphysiker Jeff Smith sagt, dass dies die größte Vertuschungsaktion aller Zeiten sei; schon im Jahre 1880 sei laut seinen Recherchen in den Geheimarchiven des US-Energieministeriums jedermann bekannt gewesen, dass es freie Elektrizität gäbe.

Erinnern wir uns an die tatsächliche oder erfundene Diskussion zwischen Tesla und seinem Finanzier  J.P. Morgan. Wenn die Geschichte wahr ist und wir glauben daran, dann hatte Tesla Morgan gerade erzählt, er suche eine Finanzierung für ein weltweites Grid zur drahtlosen Stromversorgung .. über die Luft. Morgans Frage:

“Können wir dafür Stromzähler einsetzen?”

Wie die Geschichte lehrt, wurde Tesla zermalmt, seine Erfindungen von Edison beansprucht und die Welt seitdem durch die Kohlenwasserstoff-Sklaverei beherrscht. 

Ein Jahrhundert später haben 17% der Menschheit überhaupt keine Elektrizität …….. Projekte für Elektrizitätswerke in Kenia, Nigeria, Ghana werden auf mysteriöse Weise durch Blockaden des Internationalen Währungsfonds oder der “unsichtbaren Hand” sabotiert. Die Organisation und die Finanzierung solcher Projekte ist nicht nur eine frustrierende Aufgabe, sie kann auch schlecht für die Gesundheit sein, wenn sie verstehen, was ich hier nicht sage; ich habe [in dieser Richtung] persönliche Erfahrungen in einem Dutzend Staaten gemacht.

Uns fällt auf, dass ein Erdungskabel benutzt wird und die Geräte, vor allem der Kühlschrankkompressor, haben Kondensatoren in dem Stromkreis.

Was man in dem Video sieht, wird gerade auf die Ladefläche eines rostigen Pickups geladen und quer durch Kentucky nach Pennsylvania, anschließend nach Ohio, dann runter nach Maryland in den District of Columbia gefahren.

Für diejenigen, die noch nichts über Keshe wissen, will ich es kurz machen. Er ist im Iran geboren, absolvierte eine Ausbildung als Nuklearingenieur in Großbritannien und arbeitete für ein Energieunternehmen, bis ihn aus unbekanntem Grund das [britische] Verteidigungsministerium (MOD) rekrutierte.

Keshe hörte beim MOD auf und ging seine eigenen Wege, wobei er eine erstaunliche Technologie ankündigte. Großbritannien versuchte, ihn wieder unter die Fittiche zu nehmen und lud ihn zu einem privaten Zusammensein an einem Einführungstag vor der Farnborough Air Show ein, einer großen Messe der Luft- und Raumfahrtindustrie. Wie es der Zufall so will, war ich an diesem Tag auch mit von der Partie.

Danach erhielt Keshe eine Einladung durch die belgische Königsfamilie. Dort hefteten sich eine Gruppe von menschlichen Kletten an ihn, Mitglieder eines Pädophilenringes, welcher mit der belgischen Polizei zusammenarbeiteten, alles Freimaurer. Der Chef der Gruppe betreibt eine Anti-Keshe-Webseite und hat laut französischen Geheimdienstquellen direkt mit der Terror-Rekrutierung für die jüngsten Pariser Anschläge zu tun, einschließlich dem Bataclan-Holocaust.

Mit diesem arbeitete ein anderer “Anti-Keshe-Blogger” aus Paris zusammen, der sich als Journalist bezeichnet. Unsere Quellen auf höchster Ebene sagen, er sei ein Polizeispitzel, ein Tunesier, der Aktivisten an die Polizei “verkauft”; er half, die Killer von Bataclan zu rekrutieren. Die Polizei schützt ihn und könnte einen der ihren ermordet haben, um auch seine Rolle beim Hebdo-Vorfall zu verschleiern.

Die gesamte Gruppe wird durch ein Netz von Tarnfirmen in Paris zusammengehalten, welche von Freimaurern kontrolliert werden; die Firmen sind ihrerseits alle mit einer zwielichtigen “Investmentbank” in Brüssel verbunden.

Kommen wir noch schnell zu Ende über den Hintergrund von Keshe: als Keshe sich sogar nach Drohungen unkooperativ zeigte, versuchte die lokale belgische Polizei – außerhalb des Dienstes versteht sich – ihn und seine Frau von der Straße zu drängen, wobei sie wohlgemerkt mit ihren Dienstwaffen wie in einem Fernsehfilm auf ihn schossen. Danach zog Keshe nach Italien, wo er blieb.

Allerdings wurden vor einigen Wochen der 24-jährige Fabio Alonzo und seine Verlobte Natalie von drei Sattelschleppern von der Straße abgedrängt. Die Chauffeure  waren drei Albaner, die man ohne Verhör aus Italien fliehen ließ. Als private Kriminalermittler angeheuert wurden, um die Unfallszene zu untersuchen, wurde Keshe von der lokalen Polizei bedroht. Fabio ist tot; es scheint, die Todesursache rührt mehr von Schlägen mit einem Schraubenschlüssel her als von einem Autounfall. Natalie liegt im Koma unter Polizeischutz, was das auch immer sein soll.

(Höchstgestellte) Quellen einer Organisation für Terrorismusbekämpfung der NATO haben ihre Dokumente für uns geöffnet. Die lokale Polizei in Bari, wo der Unfall passierte, betreibt dort den Schmugglerhafen, ist Teil einer Mafia-Organisation und hat einen Vertrag mit dem ISIS, und zwar über das tunesische Konsulat in Mailand (und über den israelischen Geheimdienst). Mailand fertigt die Dokumente, um tunesische “Flüchtlinge”, sprich Terroristen, unter speziellen Abkommen zwischen beiden Staaten nach Italien zu verschieben, wo sie sofort über die Mailänder Dokumentenfabrik in der EU eine Staatsbürgerschaft erhalten.

Dann reisen die Terrorzellen mit perfekten Papieren über die “Rattenlinie” nach Paris und/oder weiter, bereit, die EU zu Fall zu bringen. Wer sind hier die Spieler? Was glauben Sie?

Während dies geschieht, befindet sich unser junger Mann noch immer in seinem Truck, erhält nun Sicherheitsdetails, und fährt nach Ost-Ohio.

Ein Frage an die, welche das Video gesehen haben: Versteckte er ein Stromkabel unter seinem Gehweg oder bedeutet das, dass nun alles endet? Bitte beachten Sie, keiner von uns ist ein Experte und mit Sicherheit hat keiner die Macht, den unglaublichen Kräften zu widerstehen, die sich aufstellen, dieses – wie wir hoffen –  erste reine “mehr als einfache over-unity”-System zu vernichten.

Quelle: http://www.veteranstoday.com/2016/08/13/breaking-did-the-world-end-yesterday-and-nobody-noticed/

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

23 Kommentare

  1. Zurück zu Keshe…

    Ich war bei “Politaia 1.0” seinerzeit der Einzige der die Meinung vertrat, daß an den Erfindungen von Mehran Keshe mehr dran sein muss, als man uns Glauben machen möchte… ! Seinerzeit wude das Thema nur lächerlich gemacht und als Unfug abgetan.

    Seine Technologie jedoch ist bahnbrechend und zumindest mittelfristig in der Lage “freie Energie Alternativen” aufzuzeigen und anzubieten, die natürlich und schlussendlich auch Einzug in die Privathaushalte der Menschen finden sollen. Das neue Gerät ist mir im Detail noch nicht bekannt – bin allerdings gespannt, wann es dazu ergänzende Info von ihm gibt !

    Daß er sich damit natürlich keine Freunde bei den dunklen Verschwörern macht, liegt auf der Hand und seine negativen Erfahrunge mit diesem “illustren Kreis” belegen dies auch !

    Das was damals mit Tesla und JP Morgan schon abgelaufen ist, weist in die uns allen bekannte Richtung, daß die Machthaber die freie Energie hassen, wie eben der “Teufel das Weihwasser”…
    Und gerade deshalb bewundere ich das Durchhaltevermögen und die Energie die Mehran Keshe an den Tag legt und dennoch geduldig seine Vorträge (die weltweit auf youtube für jedermann/frau als Anschauungsmaterial zur Verfügung stehen) abzuhalten und uns allen zu präsentieren !

    Ich bin der Meinung, daß wir dankbar für seine innovativen Ideen und Technlogien sein sollten und es auf jeden Fall interessant bleibt, im Thema “Keshe” gelegentlich mal wieder reinzuschauen.

    Danke Herr Breit für diesen interessanten Artikel !

  2. Ich hoffe mit meiner Prognose völlig falsch zu liegen, und so prognostiziere ich, daß es keine alternative Energie (freie) geben wird, solange die Zionisten nicht im Besitz sämtlicher Vermögenswerte und Machtstrukturen sind.

    Andererseits ist jeder, der eine Maschine zum Anzapfen freier Energie erfunden hätte, begierig, diese zu Geld zu machen und materiell reich zu werden. In diesem Moment würde er “verkaufen” müssen, entweder seine Erfindung oder sein Leben – vlt. sogar beides.

    Darum wird es für absehbare Zeit weiterhin bei Gas und Öl als Energiebasis bleiben und nichts, aber auch gar nichts, wird sich in dieser Richtung für die Menschen in der Welt ändern.

    Würde Russland weitere Pipelines bauen und in Betrieb nehmen?
    Würde sich China jahrzehntelang verpflichtet haben diese Rohstoffe abzunehmen, wenn es “freie Energie” gäbe oder in Kürze verfügbar wäre?

    Herr Keshe wäre wahrscheinlich schon längst tot, wenn seine Technologie funktionieren würde. Er mag Teilerfolge gehabt haben, deren Ergebnisse im militärischen Bereich bereits eingesetzt werden, den Zeitpunkt des Durchbruchs im friedlichen kommerziellen Bereich bestimmen aber ganz andere, wenn es denn wirklich einen geben wird.

    • Wenn man es so denkt, wird es für einen so sein !
      Aber nicht eine Bewusstsein, sonder viele Bewusstseine
      entscheiden …..

      Wir sollten immer 50 : 50 % denken, wenn wir von neuen
      Ideen usw. erfahren. Kann sein – kann nicht sein !

      Glaubst du alles was dir seit der ersten Sekunde erzählt
      wird ????

    • Hanseat, wach auf! Wie lange willst Du die Dir eingetrichterte Propaganda glauben und verbreiten? Schau mal nach bei keshefoundation.org wegen der Blueprints, wenn Du das hier liest ist mindestens eine Bauweise dort schon veröffentlicht, weitere werden in den nächsten Tagen kommen. Warum Keshe immer wartet, bis seine Anregungen von anderen aus dem Kreis umgesetzt werden? Weil er weiß, daß wir selbst aufgreifen und selbst entwickeln müssen, damit die Sache wirklich in die Welt kommt. Solltest mal bei seinen Teachings (international knowledge seeker zB.) sehen, was passiert, wenn einer was entwickelt hat und vorstellt: Sofort gibt er Hinweise, wie etwas zu verbessern wäre oder ein entstehendes Problem gelöst werden kann. Der weiß, und er gibt es frei und ohne Geldgier der Menschheit. Klar hat er sich einschlägige “Feinde” gemacht und wird ab und zu versucht zu ermorden, aber sowas klappt eben nicht unbedingt, vor allem nicht wenn man Verbindungen wie er hat und vorab Bescheid weiß. Ich lege Euch einmal mehr ans Herz: Blueprints laden, Teachings gucken, sich mit anderen interessierten Treffen und einfach mal anfangen zu bauen. Kostet nichts außer n paar Kupferkabeln und sowas. Du, wir alle, wir bestimmen den Durchbruch. Zeit der Obrigkeiten und Abhängigkeiten ist vorbei. Pack es an!

      • Danke, Infoliner, mit Deinem Komm. hast mich ja wirklich an der Niere getroffen.

        Bin mal vorurteilsfrei rangegangen und habe den ganzen Tag in “Bildung” investiert.
        Traue mir jetzt auch zu, so einen Magrav zu bauen.
        Von der Mechanik her kein Problem, für die chemisch zu erstellenden Komponenten würde ich gern einen Compagnon mit ins Boot holen.

        Also wer wäre bereit mitzumachen?
        Bin in Sachsen beheimatet.
        Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften über admin.

    • “Ich hoffe mit meiner Prognose völlig falsch zu liegen, und so prognostiziere ich, daß es keine alternative Energie (freie) geben wird, solange die Zionisten nicht im Besitz sämtlicher Vermögenswerte und Machtstrukturen sind.”

      Sind sie das denn nicht schon? Welches Fleckchen der Erde kontrollieren sie nicht? Vielleicht hättest du auch präziser schreiben sollen: “… für die Allgemeinheit keine Freie Energie geben wird” Denn die Energie an sich gibt es so oder so.

      “Andererseits ist jeder, der eine Maschine zum Anzapfen freier Energie erfunden hätte, begierig, diese zu Geld zu machen und materiell reich zu werden.”

      Reich (nach luziferischer Definition) werden nur die, welche diese Energie unterdrücken und weiterhin unter erheblichen Gewinn ihre auf Steinzeit-Technologie beruhenden Energiequellen verkaufen. Das und vieles mehr hat Keshe wohl erkannt.

      “Herr Keshe wäre wahrscheinlich schon längst tot, wenn seine Technologie funktionieren würde.”

      Ich fürchte, du hast da etwas missverstanden: Die satanische Elite verfügt schon längst über das entsprechende Equipment. Die Frage ist also nicht, ob Keshes Technologie funktioniert, sondern ob er sie für jedermann verfügbar machen möchte oder für ein paar Silberlinge inklusive einer speziellen “Lebensversicherung” unter Verschluss hält.

      “Würde Russland weitere Pipelines bauen und in Betrieb nehmen?
      Würde sich China jahrzehntelang verpflichtet haben diese Rohstoffe abzunehmen, wenn es “freie Energie” gäbe oder in Kürze verfügbar wäre?”

      Was heißt hier “China” und “Russland” ? Das ist doch nur Kulisse. Dahinter verbergen sich Großlogen und Geheimgesellschaften, die sich in systemrelevanten Punkten einig sind. Hast du das etwa immer noch nicht verstanden?

      • Lieber Katano,
        nu habe ich mich durch @infoliner überzeugen lassen und inzwischen drüber nachgdacht einen Großbetrieb zur Fertigung von Magrav´s zu errichten, die dann kostenlos verteilt werden, und Du kommst und raubst mir jede Illusion und guten Gedanken, das umsetzen zu können.

        Guck mal, wäre alles so einfach:
        http://www.plasmashop liefert kostenlos die CU-Drähte, Ich wickle in meiner Garage kostenlos tausende Spulen daraus und Du coatest diese dann kostenlos. Hermes, DHL und andere übernehmen den Transport kostenlos und wenn wir auf diese Weise dann alle “Aufgewachten” kostenlos beschäftigt haben, kann ganz D mit Migrav´s versorgt werden – kostenlos.

        WENN Du also unterstellst, daß es keine Frage ist, ob die Keshe-Technologie funzt und nur eine Frage der “Verfügbarmachung” wäre, hätten wir doch durch meinen Vorschlag auch dieses Problem gelöst, WENN WIR uns alle einig wären?
        Da könnte uns doch die ganze satanische Elite den Buckel kratzen?

        Na gut, dann baue ich eben meinen eigenen Magrav, aber erst dann, wenn mir einer nachweisen kann, daß “sein selbstgebauter” auch wirklich 3kW pro h liefert, weil ich nämlich soviel Leistung in Spitzenzeiten brauche und schon zuviel “Leergeld” in alternative Projekte gesteckt habe.

  3. Deutsche Teilnehmer an Bilderberg-Treffen
    http://www.flegel-g.de/Deutsche-Bilderbergteilnehmer.html
    Horst Teltschik Beraterkreis von Kohl, Leiter des Büros des Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Vize-Kanzleramtschef, Geschäftsführer der Bertelsmann Stiftung, Vorstandsmitglied der BMW AG, Leiter Münchner Sicherheitskonferenz,
    —————————————
    Präsident Boeing Deutschland,
    —————————————
    Mitglied im Verwaltungsrat des Pharmakonzerns Roche 1984, 1988, 1990

    ———-

    DARPA übernimmt HAARP – Anlage angeblich wegen Geldmangel ausser Betrieb
    17. Juli 2013 von Redaktion
    https://www.radio-utopie.de/2013/07/17/darpa-ubernimmt-haarp-anlage-angeblich-wegen-geldmangel-ausser-betrieb/

    Berüchtigte Forschungsabteilung des Pentagon DARPA wird unter fadenscheinigen Gründen „vorübergehender“ Hausherr auf der „Wetterstation“ im hohen Norden der U.S.A….

    ANMERK: Bataclan und Charlie Hebdo war ein HOAX, was offenbar Manche immer noch nicht begriffen haben wollen oder absichtlich Desinfo verbreiten.
    Charlie Hebdo wurde kurze Zeit vor dem Fake von Rothschild aufgekauft, der Mossad war an dem HOAX beteiligt (man denke auch an Gutjahr und seine Frau die Mossad Agentin, beim Hoax Bastille/Nizza und München filmte) und bei Bataclan-Theater+Cafe-… erinnere dunkel… Spielte die Band im Theater nicht danach in Israel??? War das ANGEBLICH betroffene Cafe nicht zuvor in jüdischer Hand und wurde auch gekauft? Bin nicht mehr sicher. Jedenfalls gibts genug im Netz und paar Sachen hatte auch schon verlinkt.
    Z.B. zu Batclan+Cafe beim Kanal: Trolls_of Vienna (wieder) zu finden. Youtube: Paris Regiefehler

    • Sie beschäftigen euch sehr gut damit. Bilderberger ….
      Welch ein Witz ….. Humor ist, wenn man trotzdem lacht.
      Das ist die unterste Garnitur. Das sind die unteren
      Befehlsempfänger. Wirklich kleine Nummern.
      Warum beschäftigt ihr euch damit ???

      Wisst ihr vom Committee der 300. (Top 120)
      Wisst ihr etwas von den Familien, deren Namen nie
      genannt werden ? Kennt ihr das Committee der 12 ?
      Kennt ihr das Committee der 3 ?

      Kennt ihr M1: King Anthony S. Martin, ASBLP
      Group of Companies and Bank of ASBLP,
      133 Rizal St., San Sebastian, Hagonoy,
      Bulacan 3002, Philippine Island, RU – AM – 01:

      M1 hat die Kontovollmacht für das gesamte
      Geld der Welt.

      Das kann man alle im Internet finden.

      Lasst euch nicht lenken – sondern denkt mal selbst
      nach. Es lohnt sich ……

      • Es ging um den Artikel und da Boeing und DARPA genannt wurde… Wollte ich es etwas bloßstellen/entlarven. Aber zugegeben, is mir to much. Es gibt so extrem viele Logen, Orgs und Wer wo ist und dessen Bedeutung, im Rang… die Jesuiten spielen wohl auch eine SEHR große Rolle. Manche schielen nur auf die FED in USA z.B. und ich mahnte immer an, das ROTHSCHILD, jedes Land der Welt mit seinen Zentralbanken überzogen hat, dann BIZ und Weltbank..aber man glaubt das Ost West Kasperletheater immer noch. Also da vermisse ich auch schwer eigenständiges Denken bei nicht so Wenigen. 1+1 zusammenzählen. Ich weiß auch nicht Wer ganz oben ist und wie das sooo… Aber zumindest haben, Rothschild und Rockefeller und gewisse satanische Blutlinien wohl schon was zu sagen. deren Geld, größten Reichtum.Einer meinte, das englische Königshaus, aber auch die kuschen vor Anderen (dem Bürgermeister der City of London. Früher der DUKE OF KENT, Hochgradfreimaurer und ich finde schon auch wichtig zu sehen, das Ost und West ÜBERALL Freimauer und der Papst eine große Rolle hat, gewisse Juden und….. die Vergangenheit lehrt für die Gegenwart. Gleiches Schema. Wie früher, so heute. Hast du ne Meinung Wer das Ganze steuert? Mit Namen? Also an der Spitze wirklich ist.

        • Rothschild ist nur der Banker der Familien. Fangt mal an die
          Wirklichkeit zu sehen. Auch Rockefeller steht nicht oben.
          Das was ihr seht – sollt ihr sehen.

          Der Papst ist ein Geschäftsführer einiger Familiengruppen.
          Die Jesuiten sind seine “Armee”.
          Die Freimaurer sind auf der Ebene eher weiter unten.

          Wenn Ihr wissen wollt wer seit vielen Jahrtausenden das “Sagen”
          hat, solltet ihr nach sehr alten Blutlinien (Adelsgeschlechtern)
          Ausschau halten. Die machen das seit vielen Jahrtausenden.
          Sie wissen genau wie wir sind und nutzen das zu ihrem Vorteil.

          Alles was du aufzählst sollst du so wissen. Die Wirklichkeit ist anders.

        • Die Freie Energie sollte ab 2017 frei gegeben werden.
          Neuere Informationen deuten auf das Jahr 2025 hin …

          Ihre Pläne kommen durcheinander wenn ihr folgendes
          berücksichtigt. Beschäftige euch mal damit …..
          Es findet alles nur in unserem Kopf statt !

          Bewusstseinssprung:

          Angst oder Liebe (Film) ab Minute 7:00

          https://www.youtube.com/watch?v=NbTrye6ulLo

          MYSTICA.TV: Robert Schwartz – Mutige Seelen (alte Version)

          https://www.youtube.com/watch?v=ynSCtOqgMUI#t=28

          Cali in Kolumbien (Es geht nicht allein um Religion sondern um den gemeinsamen Willen nach Liebe und Frieden. Wenn sich Religionen dafür einsetzen haben sie unsere Anerkennung für ihrer Leistung.

          https://www.youtube.com/watch?v=_CuamT97cmI

          Der Bewusstseinssprung findet nur in unserem Kopf statt.

          Das Buch von Dr. Jill B. Taylor „Mit einem Schlag – Wie eine Hirnforscherin durch ihren Schlaganfall neue Dimensionen des Bewusstsein erkennt.“ Ihre linke Gehirnhälfte war ausgefallen und damit das EGO weitestgehend nicht mehr da.

          https://www.youtube.com/watch?v=pL3pRczi0_o  

          (Dr. Jill B. Taylor)

          „Mir hatte der Schlaganfall vor allem eine Einsicht gebracht: Frieden ist nur ein Pulsschlag von uns entfernt, und jeder Mensch hat Zugang dazu, wenn er die Stimme der dominanten linken Hirnhälfte zum Schweigen bringt.“

          „Ich glaube, dass die Erfahrung eines Nirwana im Bewusstsein der rechten Hirnhälfte existiert, und wir können uns in jedem Augenblick dazu entschließen, darin zu versinken.“

          Aus dem Film Angst oder Liebe (ab Minute 7)
          Bitte den gesamten Film ansehen.

          „Das Ego-Bewusstsein das „Ich“, ist der beste Betrüger den man sich vorstellen kann. Weil man es nicht sehen kann“   Dr. Yoav Dattilo, Ph.D.

          „Es verkauft seine Gedanken als die Ihren. Seine Gefühle als die ihren. Sie halten es für ihr „Selbst“.“ Leonard Jacobson   (Author and Teacher)

          Menschen verteidigen ihr Ego „ohne Grenzen“. Sie lügen, betrügen, stehlen, morden … würden alles tun, nur um ihre eigene Wertvorstellung vom „Ich“ zu wahren.“   Dr. Andrew Samuels PH.D

          „Die Leute haben keine Ahnung, daß sie im Gefängnis sitzen. Sie wissen nicht, das es ein „Ego“ gibt. Sie (er)kennen den Unterschied nicht.“     Leonard Jakobson (Author and Teacher)

          „Anfangs ist es nicht leicht für den Verstand, zu begreifen daß es etwas gibt, was sich außerhalb seiner selbst befinde, daß es etwas gibt, das von größeremWert ist und seiner größeren Auffassungsgabe von Wahrheit ist.“. Dr. Deavid Hawkins. M.D., Ph.D.

          „Laut den (verschiedenen) Religionen manifestiert sich – im und durch das Ego – der Teufel. Und natürlich realisiert man gar nicht, wie durchtrieben das „Ego“ wirklich ist. Es hat den Teufel erfunden, um jemand anderen die Schuld geben zu können.“           Dr Deepak Chopra, M.D.

          „Durch die Erfindung dieser nur eingebildeten Abgrenzung entstehen dann „echte Feinde“ die eine echte Bedrohung für das „Ego“ werden, aber gleichzeitig auch von ihm geschaffen werden. Dr. Peter Fonagy. Ph.D., FBA

          „Etwas wie einen „äußeren“ Feind gibt es nicht. Egal, was die Stimme in Ihrem Kopf Ihnen sagt. Alle Feindbilder, die wir haben, spiegeln nur die Ängste unseres „Egos“ wieder. Den Feind in uns“. Dr. Deepak Chopra, M.D.

          „Daran erkennen wir, daß wir, daß all unsere „äußeren Feinde“ unsere eigene Erfindung sind.“ Dr Peter Fonagy, Ph.D., FBA

          „Dein größter Feind ist Deine eigene Selbstwahrnehmung, Deine eigene Ignoranz, das EGO.“    Dr. Obadiah S. Harris, Ph.D.

          Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht übersteigt,

          erst dann wird die Welt wissen, 

          was Frieden ist.

          Jimi Hendrix, Musiker

          Das beste Zitat, aus meiner Sicht, in dieser Realität. Worum geht es?

          Es geht um Liebe, um Macht und die durch den Machtaufbau bestimmte Angst.
          Ohne dieses Machtstreben und die dadurch erzeugte Angst bei den Betreuten entsteht Frieden.
          Frieden, gegenseitiges Wohlwollen das bewirkt das jeder möchte das es jedem gut geht. Wir leben nicht im ich, sondern dann im wir.

          In der Ukraine sind gerade 100.000 tausende für Liebe und Frieden zu Fuß teilweise über 1.000 Km mach Kiew gelaufen.

          Der Bewusstseinssprung ist im vollen Gange …..

          • Naja, also Namen hast Du auch nicht? Also Wer auch immer das Ganze steuert… besser immer ne gewisse Richtung zu mutmassen als gar nix und die Jesuiten stehen wohl vor den Freimaurer und mir ist zumindest Eines klar, das auch Viele der Ausführenden, z.B. Chabad Rabbiner und freimaurer und bestimmt auch Jesuiten veräppelt wrrden, Mittel zum Zweck sind, hirngewaschen. Gut, vieleicht habe sich selbst die Oberste selber die Birne weichgespült über lange Zeit… dann natürlich ihre Nachfahren. Vieleicht liegt der Ursprung auch im Nichtmenschlichen, aber da wirds wieder sehr spekulativ und kann man sich verlieren, in Phantasien ergiessen und bringt Einen auch nicht weiter, selbst wenn es so wäre. Aber es gibt irdische Personen, Welche ganz handfest exitieren und die Welt kontrollieren. Ja, vieleicht ist rothschild auch nur ein Lakai, aber immerhin haben Sie das wohl größte irdische Vermögen. Angeblich 500 Billionen. Mehr als die Hälfte der weltbevölkerung wenn mich recht erinnere und sie haben weltweit ihre Zentralbanken und die adelsgeschlechter… Hatte schon öfter verlinkt zu dem Video (bzw. den Titel angegeben): Verwandtschaft der USA-Präsidenten.
            Da wird gesagt, das alle USA Präsidenten miteinander verwandt sind. Wenn man Dies weiß und weiteres, ist auch klar, das Wahlen und der glaube mit einem Politiker,Partei, ect könnte es besser werden, egal wo… eine Illusion ist.
            Weiter wurde gesagt: Das die Präser werden mit den meisten königlichen Wurzeln
            Vieleicht liegt der Urspprung ja nicht nur hunderte Jahre zurück, sondern Tausende? Rothschild jedenfalls ist seit hunderten Jahren schon aktiv
            Es wurde sogar mal behauptet, der Papst stehe über Solchen wie rothschild und es gibt ja den schwarzen Jesuiten-General/Papst und der ist vieleicht/vermutlich höher wie der weiße Papst. Der Jetzige ist auch Jesuit.
            Übrigens habe zu M1 mal kurz im Netz gegckt und mit engluisch habe ich es eh nicht so wozu erst übersetzen müsste. War klar, so schnell kommt man da nicht auf das gewünschte ohne weitere Infos und deine Adresse bei Suche ergibt dann Treffer mit spirituell irgendwas, Fulford, Nesara und der ganze Kram kann mir gestohlen bleiben. NESARA war schon vor dem Jahre 2000 angeblich… Freie Enerie für alle, keine Kriege mehr… Clinton hätte unterschrieben…. Das Gegenteil geschah…. Und zu Fulford habe schon früher genug gesagt. Kannst auch googlen:
            Das Phantasiuniversum von (oder des) Fulford & Co.
            Damit ist genug gesagt und von den ganzen Channelings, Bewusstseinssprüngen, Licht und liebe, Frequenzerhöhungen, Wo nie passierte, wie be Keshe und anderen… geht mir nur noch auf die Nerven. Das New Age wird auch von der Elite genutzt, auch hier findet Gehirnwäsche statt und ich bin nicht grundsätzlich gegen Meditation, Esoterik… Nur hier wird es missbraucht und man kennt es auch von Sekten, wo die Jünger nachher vieleicht auf Wolken schweben, aber das logische Denken ist stark eingeschränkt, sagen wir mal so.
            Also wen hundert mal etwas erzählt wird, dann glaube ich es nicht mehr, wenn es das hunderterste mal wiederholt wird, aus ähnlichen Quellen kommt oder ähnlicher richtung oder mit identischer Handschrift ect. Wenn Leute wiederholt bewusst lügen, sich laufend selbst widersprechen usw.
            Für mich ist klar, dass z.b. ein Fulford nicht verbrlebndet ist, sondern bewusst für diese Elite arbeitet und eben ist die Esoterik auch ein genutztes Vehikel, eines von Vielen. Aber leider haben immer wieder Erfolg.
            Und vor keshe gab es nen Italiener, der sriöser wirkte und wie es ablief. Müste längst auf dem Markt sein, aber wie immer, geschahen angeblich Zwischenfälle, Auflagen, dann wurden Patente verkauft und… Irgendwann wird es unglaubwürdig… und Keshe selbst hat wohl auch schon genug Leute um sich, WIEDER MAL; nachdem Er erledigt schobn mal war, dann auf Tauchstation, dann für weltfrieden, was man auch NWO Like deuten konnte und dann hat Leute betrogen, dann hat Einer von Keshe ein Gerät für Freie Energie bestellt. Nur einmal in Video gesehen, als Er es ganz frisch erhielt. Die Wirkung solte sich erst nach Wochen, wenigen Monaten voll entfallten. Es sollte weitere interviews geben und wie sich das ganze entwickelt. Ich habe seitdem nichts mehr gehört davon, und wer Geld für Workshops zahlt will glauben, egal was der guru sagt und ein Workshop besucher habe auch mit zwei anderen in Video gesehen. Gerade also der Experte sagte am wenigsten und lenkte eher vom Eigentlichen ab. Auf einmal wird freie energie viel freier interpretiert und wenn Keshe ANGEBLICH Antigravitsaion hat, fligendes auto, Weltraumtechnik, Geräte um Leute zu heilen, aber jeden Beweis schuldig bleibt. dann sorry, das ich nicht so dumm bin, Jedes mal erneut auf diesen Mist hereinzufallen und mich jedesmal erneut…. Ich rege mich schon wieder auf, sorry, aber mir schwillt manchmal echt der Kamm.
            Die Ratio leidet bei vielen. Sie wollen träumen, bis die Realität Sie einholt.
            Ich denke, bei Keshe ist nicht viel mehr als heisse Luft und VIELEICHT paar kleine Brocken die Er hinwirft.
            Würden sich WAHRE erfinder und Bastler die es im Netz auch gibt. MH… Youtube mal den Kanal von: Herr Segelohrenbob… wäre ein Beispiel…. würde dabei sicher mehr herauskommen.

            • Ich meinte… wenn sich viele Bastler/Erfinder so zusamenschliessen würden, wie Manche bei Keshe und sich so gegenseitig befruchten und entwickeln würden (ob persönlich oder übers Netz…), vieleicht würde dabei mehr herauskommen und vor Allem bliebe es nicht einseitig… und da dort sicher dann eben auch Informiertere, Praxiserfahrene gibt… die Ahnung haben… würden weniger gute Ideen oder Desinfo… unseriöse Figuren evt. doch schneller entlarvt werden und sich die Spreu vom Weizen trennen, zumindest nicht ein Einzelner dann die Vorgaben macht und einschränkt.

              Da Du Jimmy Hendryx erwähnt hattest…
              Schon damals war die Musikindustrie gesteuert und wurden sogar Musiker passend plaziert, gefördert. auch die Hippy Ära… die Beatles…
              Bei Woodstock hatte man die Besucher auch noch mit Chemtrails traktiert.
              Ein Besucher fragte in die Kamera ganz direkt, was die Flugzeuge da sollen und sie besprühen, was für ne Schweinerei vom Etablishment da wieder gemacht wurde und damals gab es noch kein Internet oder überhaupt das Thema, aber Ihm fiel auf, das Dies nicht normal war und man erinnert sich vieleicht noch an Bilder von dem matschigen Boden, wo nackt oder halbnackt darauf herumgeschlittert sind. Ich habe mich schon gefragt, obb heutzutage bei anderen Großveranstaltungen, Konzerte da nicht auch besonders aktiv sind und es gab mal ne kleinere Demo von Frauen. War es vor einem Militärgelande oder einem Kraftwerk…. erinner nicht mehr…. und die wurden wohl mit etwas bestrahlt und Viele verstarben danach in den Folgejahren an Krebs. Einer nach dem Anderen.
              Natürlich sagen auch Marionetten (bewusste/unbewusste) Richtiges. Ob ein Ghandi, ein Orwell, ein Einstein und ich zitiere Sie auch mal, nur muß man sich dann eben Gewahr sein, Sie haben auch ihren Anteil daran, spielen falsch oder sind keine echten Vorbilder, Helden ect. sondern Systempuppen, die man installierte.
              Laurel Canyon, Farsight Institute – Am0k Alex & Frank Stoner Show Nr. 74
              https://www.youtube.com/watch?v=cNS1hDaIsoE

              Auch hier werden interessante Verbindungen aufgezeigt. Zum Thema flache Erde aber bin skeptisch. Nicht ganz verschlossen, nur bisher denke eher deutlich, also ich neige dazu Dies zu über 90 Prozent nicht zu glauben, aber wenn entsprechende “Beweise” in der Überzahl (Obwohl es mit Beweisen eben oft schwierig ist….) vieleicht denke ich in paar Monaten schon anders darüber, habe allerdings auch keine Lust mich wochenlang mit so einem Thema… den Tag damit totzuschlagen
              Keine Wälder auf der flachen Erde – Am0k Alex & Frank Stoner Show Nr. 75
              https://www.youtube.com/watch?v=P-KEas9GyoA

          • @matthias:

            Auch wenn ich dir in deinen Ausführungen grundsätzlich zustimme, muss ich sagen, dass du damit hier etwas Fehl am Platz bist. Du thematisiert eine Ebene des Bewusstwerdens, die eigentlich noch garnicht angesagt ist, auch wenn er teilweise natürlich schon stattfindet.

            Es gibt Figuren wie die Rothschilds, die die Weltherrschaft anstreben, es gibt unbekannte Kräfte, die das Geschick der Welt ohnehin schon lenken und es gibt den Feind in uns selbst.

            Die derzeit aktue Lage erfordert es sich aber nunmal vorrangig mit der Geschichte und den Rothschilds zu befassen, weil sie das Herz des derzeitigen Geldsystems sind. Bushs, Clintons, Rockefellers, Bilderberger, Soros usw. sind letztlich deren Handlanger. Die Rothschilds sind die derzeit akute Gefahr weil sie die Welt in den globalen Krieg stürzen wollen. Allerdings scheint dieser Plan zu scheitern, da die White Dragon Society alles daran setzt, sie auszuschalten und sie kommen gut voran.

            Wenn sie es schaffen und die Welt dann noch steht, wird China einen neuen Standard einführen und die Rollen werden neu verteilt werden. Alles spricht ja derzeit für einen Goldstandard. Die Machtkämpfe werden intern natürlich weitergehen.

            Aber viel interessanter ist, was sich abseits dieses Geschehens entwickelt. Vielleicht habt ihr davon schon gehört, vllt auch nicht. Aber der Aufstieg von “Osbeee” wird uns erst den Prozess der Selbstfindung ermöglichen können, von dem du sprichst und damit sämtliche Machtstrukturen zerfallen lassen.

            Der Osbeee lässt sich in etwa mit dem Internet vergleichen. Eine Tür zu einer neuen Wirtschafts- und Gesellschaftsform. Die symbiotische Wirkung des Internets wird die Entwicklung aber nochmals beschleunigen. Deswegen gehe ich davon aus, dass der Osbeee sich spätestens in 20 zu einer “Weltleitwährung” aufgeschwungen hat. Mitmachen kann aber sofort jeder. Jede Person, jedes Unternehmen, jede Bank. Langfristig werden wir dadurch in eine Welt ohne Geld, ohne Banken, ohne Staaten und ohne Machtmonopole eintreten.

  4. Das Video zeigt sehr eindrucksvoll, wie Kühlschrank, Sandwich-Toaster etc. funktionieren und das er sich so ein Gerät nachgebaut hat.
    Mangelt es beim ihm an Intellekt, den Aufbau auf das Wesentliche zu beschränken? Eine Glasplatte mit dem Gerät drauf und als Verbraucher einen Draht, der zum glühen gebracht wird.
    Ich glaube an “Freie Energie”. Aber ich gehe kaputt daran (seit Jahren), dass es nicht eine Person es bisher geschafft hat, ein Gerät zu demonstrieren und dann die Baupläne zu veröffentlichen (per Torrent verteilt und nichts könnte es mehr aufhalten). Das ist für mich das größte Mysterium.
    Als ich mir Keshes Anleitung angesehen hatte, war ich tief enttäuscht. Jeder Praktikant und SChülderprojektgruppe hätte eine bessere Anleitung erstellt. SIe wirkte auf mich, als hätte er Sie an einem Nachmittag zusammen geschrieben. Und das von einem Nuklearphysiker?
    Wie glaubwürdig haltet ihr Keshe? Wieso glaubt ihr, gibt es bisher keine wirklich nachvollziehbaren Demonstrationen?

      • Hallo Solist,

        kann gut sein, dass das ein Anwendungsbeispiel von der “neuen” Physik ist oder auch eine unterirdische automare Explosion, die alles zu Staub gemacht hat.
        Aber das hilft mir nicht sonderlich weiter und geht auch nicht auf meinen KOmmentar ein, trotzdem danke.

        • Nein, nicht direkt. Zu Keshe habe in anderem Antwortcomment hier nun etwas getextet. Jedenfalls ist dies ein Beispiel dafür, das es diese Technologie bereits gibt und ja schon bei Tesla… und es gibt schwarze Projekte. Die Elite ist eh Jahrzehnte dem Offiziellen voraus. Und wenn Keshe sich angeblich mit Politikern, den politischen Eliten zumindest… laut seiner Äusserungen quasi an einen Tisch setzt, Denen seine Erfindungen angeblich zukommen lässt… Hier von Boeing und Darpa gesprochen wird…. Ausgerechnet… Also die Elite hinter den poltischen Verbrecher-Marionetten bräuchten seine angeblichen Erfindungen nicht. Sie haben schon längst Alles.
          Ich glaube jedenfalls nicht, Was Er schon angeblich haben will, entwickelt hat und ich denke, ist ein durchtriebener falscher Fuffziger. Ich lasse mich nur von der Praxis vom Gegenteil überzeugen, nachdem was dieser Kerl aber schon abgezogen hat… Aber im Prinzip nichts Vernünftiges geliefert….

Kommentar hinterlassen