Gustl Mollath und die Staatsanwaltschaft Nürnberg Fürth — Report

Zum Abschlachten freigegeben

Dank an The Crow für den Link!

Dr. Wilhelm Schlötterer: Der Fall Gustl Mollath – Teil 1 – 2011-03-05

Vortrag von Dr. Wilhelm Schlötterer (früherer Ministerialrat und leitender Beamter im Bayerischen Finanzministerium, Autor des Buches “Macht und Missbrauch”) vom 5. März 2011 in der Villa Leon, Nürnberg.
Ausschnitt zum Fall Gustl Mollath

Hintergrund:
Gustl Mollath ist seit fast sechs Jahren in der forensischen Psychiatrie inhaftiert – nachdem seine damalige Frau – Anlageberaterin bei der HypoVereinsbank Nürnberg und damals liiert mit einem Direktor der Hypo Real Estate (HRE) – ihn als gewalttätig dargestellt hatte. Dies geschah wiederum, nachdem Herr Mollath die HypoVereinsbankGroup (HVG) wegen umfangreicher Schwarzgeldverschiebungen angezeigt hatte.

Weitere Info: http://www.gustl-for-help.de

Dr. Wilhelm Schlötterer: Der Fall Gustl Mollath – Teil 2 – 2011-03-05

____________________________________________________________________________

Jürgen Roth, Rainer Nübel & Rainer Fromm
Anklage unerwünscht!

Die Liste skandalöser Vorgänge in der deutschen Justiz ist lang – und sie wird immer länger. Denn wegschauen, begünstigen und vertuschen heißt das Gebot. Die Autoren enthüllen in ihrem Buch unglaubliche Skandale in der deutschen Strafverfolgung. Und wenn sich einmal ein mutiger Staatsanwalt, Fahnder oder Richter findet, der Licht in das Dunkel bringen will, wird er behindert oder verliert im schlimmsten Fall sogar seinen Job. Lesen Sie wie sich ein System des Verschweigens und Vertuschens entwickelt hat und der Staat davon profitiert.

Taschenbuch , 382 Seiten
Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen