Ha’aretz: Lügen Netanjahus und Baraks gegenüber Iran

Netanjahu auf der Abschussliste?

Kommentar: Wenn das nicht der Hammer ist — die Verschwörung der Ultras in Israel am Pranger! Siehe auch:

[Kommentar Ende]

Tel Aviv (Haaretz/IRIB) – In einem Artikel der israelischen Zeitung Haaretz heißt es, dass Benjamin Netanjahu und Ehud Barak bezüglich Iran lügen und täuschen.

In dem Artikel vom gestrigen Sonntag heißt es, dass während frühere israelische Ministerpräsidenten wie Ariel Scharon und Ehud Olmert nicht erlaubten, dass die Kriegsrhetorik gegenüber Iran in eine katastrophale Diskussion ausartet, hat Netanjahu das Thema Iran unbegründet zu einem sehr wichtigen Thema gemacht. Während unter den Experten Konsens darüber herrscht, dass das iranische Atomprogramm systematisch kontrolliert wird und Teheran keine militärischen Ziele verfolgt, lügen und täuschen Netanjahu und Barak bezüglich der iranischen Angelegenheiten.

In dem Artikel heißt es auch, dass sehr viele Leute, wie z.B. der israelische Generalstabschef Benny Gantz überzeugt sind, dass Iran keine Atomwaffen baut.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen