Impfstoff-Test in Deutschland steht bevor – oder?

www.shutterstock.com, taveesak srisomthavil, 1573167994

Jetzt wurde bekannt, dass es in Deutschland zu einem Impfstoff-Test kommen könne. Wann genau dies stattfindet, wollte das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) nicht bekanntgeben. Dennoch: Die „erste klinische Prüfung“ werde bald beginnen. Der Präsident des Instituts, Klaus Cichutek, gab zudem bekannt, er sei sicher, im Laufe des Jahres kämen noch weitere entsprechende Tests hinzu.

Weltweit „vier Kandidaten“

Weltweit, so präzisierte der Wissenschaftler, gäbe es aktuell vier Kandidaten für den Impfstoff und die ersten klinischen Prüfungen. Er sei insgesamt ohnehin optimistisch, hieß es in Bezug sowohl auf die Impfung wie auch auf therapeutische Mittel gegen das Virus. Man würde „nicht träumen“, sondern daran arbeiten, „dass das Wirklichkeit wird.“ Dabei ginge es um „präventive Impfstoffe, die spezifisch gegen Sars-Cov-2 wirkten“. Dies wäre seiner Auffassung nach der „Gamechanger“.

Anders als etwa bei Medikamenten gegen das Virus bzw. zur Therapie ist die Forderung, dass es hier spezifisch zum Kampf gegen die Ansteckung komme, zu beachten. Das „spezifische“ Element eines Impfstoffs wird darauf abstellen, dass sich Menschen auch gegen kleinere Mutationen schützen können. Bei der Erforschung von therapeutischen Medikamenten hingegen wird aktuell teils durchaus das Prinzip des „trial and error“ angewandt, Hauptsache, das Medikament wirkt.

So erklären sich die aktuellen „Erfolge“, die für verschiedene Wirkstoffe bereits genannt wurden. Dabei ist letztlich nicht nur die Wirksamkeit zu beachten, sondern auch die Auswirkungen hinsichtlich der Nebenwirkungen.

Impfstoffe könnten dabei angesichts des enormen Bedarfs ein noch größeres Problem darstellen als die therapeutischen Mittel. Hier meint der Präsident des PEI, dass die Impfstoffe verschiedener Hersteller benötigt würden. Insofern ist auch die erste Erfolgsmeldung hinsichtlich der bald stattfindenden klinischen Prüfungen noch mit Zurückhaltung zu genießen.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen