Israel wird die Völkerrechtskommission der Uno leiten

Heute schon gelacht? Der Bock wird zum Gärtner.

Da war doch schon was:

http://www.politaia.org/terror/der-saudische-bock-wird-zum-menschenrechtsgaertner/

Saudi-Arabien wird den Vorsitz der internationalen Standards der Menschenrechte übernehmen

Die für die Ernennung von hohen Beamten verantwortliche Gruppe der Vereinten Nationen, die die internationalen Menschenrechtsstandards festlegt, wird ab 21. September 2015 von Saudi-Arabien präsidiert.

Wenn es nicht so traurig wäre, müsste man schallend lachen. Verkehrte Welt: Massenmörder und kriminelle Nichtregierungsorganisationen (NGOs), wie die EUdSSR, erhalten Friedensnobelpreise, und Saudi-Arabien, der wahhabitische Terrorsponsor von Londons Gnaden, wird den Vorsitz der internationalen Standarts der Menschenrechte übernehmen.

Die saudische Regierung ist ein absolutistisches, diktatorisches Regime. In diesem Land gibt es keine Parteien und keine freie Presse. Das saudische Beratungsparlament ist nicht vom Volk gewählt und hat eine formelle Rolle. Andererseits hat die saudische Regierung eine Stammesstruktur, die von fanatischen wahhabitischen Gedanken beeinflusst wird.

Der bekannte amerikanische Journalist Wayne Madsen äußerte in einem Interview im Dezember 2010 folgendes:

“Die Sauds und die Bin Ladens waren enge Verbündete der Bush-Familie, die alles in dem 9/11-Angriff zu gewinnen hatte. Die einzige Möglichkeit, die Rolle der Saud-Familie offenzulegen ist, dass ein saudischer Informant an die Öffentlichkeit tritt; aber das wird möglicherweise erst nach dem unvermeidlichen Sturz der saudischen Monarchie der Fall sein. Wie viele Saudis wissen, marschiert die Saud-Familie nicht nur im Gleichschritt mit den Amerikanern und Israelis, sondern ihre Mitglieder sind auch die Nachfahren einer jüdischen Kaufmannsfamilie , die ursprünglich im heutigen Kuwait lebte. Wahhabismus dient in der Tat den Interessen des zionistischen Israel, die beide Extremismus und Sektierertum betonen, was den Nahen Osten in ständiger Unruhe hält und die Herrschaft der wahhabitischen Sauds und der Zionisten erweitert.”

Der ehemalige US-Botschafter im besetzten Palästina und Leiter der ausländischen Abteilung der Brookings Institution, Martin Indyk, schrieb im April 2011 in einem Artikel in der Zeitung Washington Post: „Die derzeitige Regierung von Saudi-Arabien stellt eine Nachahmung der diktatorischen Regierungen im 15. Jahrhundert dar, die keine Chance hat, im 21. Jahrhundert fortzubestehen. Aus diesem Grunde wird sie bei der Konfrontation mit den heutigen Aufständen im Mittleren Osten vollständig zugrunde gehen.“

Israel ist per Akklamation in den Vorsitz der sechsten Kommission der Uno-Generalversammlung gewählt worden. Dieser Ausschuss hat die Aufgabe, die auf das Völkerrecht bezogenen Entwürfe (Terrorismusbekämpfung, Migrationsrecht, internationale Tribunale usw.) vorzubereiten.

Israel ist der einzige Staat der Vereinten Nationen, der seit mehr als 60 Jahren vorsätzlich gegen eine Menge Resolutionen der Generalversammlung und des Sicherheitsrates verstoßen hat, ohne jemals dafür die Konsequenzen tragen zu müssen.

Übersetzung: palaeologos

Quellen:

http://www.voltairenet.org/article192316.html

http://www.politaia.org/terror/der-saudische-bock-wird-zum-menschenrechtsgaertner/

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

16 Kommentare

  1. Für Videoclipabhängige möchte ich das mit dem Motor den die zwei beiden da unten diskutieren noch bissel verdeutlichen…

    “VW Passat 1.8L Motor Kolbenfresser (Ohne Öl und Wasser) 2008”
    (https://www.youtube.com/watch?v=FmD_bxm03RM)
    man beachte die kreischenden Geräusche kurz vorm verrecken, in der Realität beim “Sasa-Motor” übernehhmen dies die Verblödungsmedien.
    Der kreischt schöner:
    (https://www.youtube.com/watch?v=92Q_TPi56Ug)
    und hier noch mit Teil-selbst-zerlegung
    (https://www.youtube.com/watch?v=PXgOeMYzTaw)
    ….aber Alle sind an zu hohen Ansprüchen kaputtgegangen… :-)

  2. Also DAS schlägt dem Fass den Boden durch ! Wurden die erpresst,- wie bei der Resolution (181) zur Gründung von “Israel”,- gekauft oder sind die freiwillig und geschenkt so blöde ?!

          • ;) …. was haben “SIE” eigentlich grossartiges zu Stande gebracht was ihnen auf Dauer von Nutzen wäre ? … kurz NIX.

            Selbst “Israel” ist auch aus Sicht der “Israeli” ein einzig Desaster. Tel Aviv ist stockschwul und Jerusalem zerstritten, da streitet man sich mittlerweile darum welche Putzmittel in der Geburtskirche in Anwendung kommen sollen.

            Die Palästinenser hingegen produzieren unter widrigsten Umständen Palästinenserli am Laufmeter und sorgen so für die totale Verjüngung des Palästinensischen Volkes dies während sich die Juden dezimieren. Jahwe sei Dank ;) Die einzigen Juden die sich emsig und inzüchtlerisch vermehren sind die Erzkonservativen die ja auch gehörig einen an der Klatsche haben aber wenigstens keine Kriege anzetteln. Dann sind noch die Siedler, die von den moderaten “Israeli” selbst als Jüdische Terroristen betitelt werden und mittlerweile einen Pseudo-Staat im Pseudo-Staat bilden und moderate Israeli erschiessen. Dann die Zionisten; Von der Gesamtheit der Zionisten besteht die absolute Mehrheit aus Evangelikalen (Merkelaner) , Protestanten, Katholiken, Mitglieder der anglikanischen Kirche, Jehovas Zeugen, Siebententagadventisten, Mormonen etc etc und man glaubt es kaum, auch Muslime gewisser Strömungen. Die Mächtigsten unter ihnen sind Angehörige des sogenannten “Christentum” aus Tradition Freimaurer ;) .. die ganz fanatischen Hochgradmaurer.

            • ;) …. was haben “SIE” eigentlich grossartiges zu Stande gebracht was ihnen auf Dauer von Nutzen wäre ? … kurz NIX.

              Selbst “Israel” ist auch aus Sicht der “Israeli” ein einzig Desaster. Tel Aviv ist stockschwul und Jerusalem zerstritten, da streitet man sich mittlerweile darum welche Putzmittel in der Geburtskirche in Anwendung kommen sollen”
              :lol: He he… :mrgreen: Also dees poast scho, gö? Brumm brumm, heul, spotz, würg, kreisch….

      • Ehrlich gesagt, höre ich weder einen Motor höchsttourig laufen noch sehe ich einen Kühler kochen oder ein ÖL qualmen.

        Ich sehe lediglich VERSUCHE eines unverschämten Packs, das Ruder ihres Schiffes herumzureissen, welches in unkontrollierbare Strömungen geraten ist.

        Die Klippe ist nah und die Erkenntnis sterblich und unwichtig zu sein noch das Einzige was es zu gewinnen gibt.

Kommentar hinterlassen