Israelischer Kampfjet vor Damaskus abgeschossen?

An Israeli F16 fighter jet - Reuters

Kommentar: Offensichtlich greifen die Israelis jetzt direkt in den Krieg in Syrien ein, weil die Lage ihrer infiltrierten Terroristen immer prekärer wird. Der große Krieg steht unmittelbar bevor.

************************************************************************

Zwei israelische Kampfpiloten in Syrien gefangen genommen

Damaskus (IRIB) – Nachdem ein israelischer Kampfjet in der Nähe der syrischen Hauptstadt Damaskus zum Sturz gebracht wurde, hat man die 2 Piloten auf syrischem Boden gefangen genommen.
Israelische Kampfjets haben am heutigen Sonntagmorgen ein weiteres Mal einige Raketen auf das militärische Forschungszentrum in Dschamraja abgefeuert.  Laut ISNA unter Berufung auf die syrische Nachrichtenagentur dampress ist es dabei der syrischen Armee gelungen, einen israelischen Kampfjet, der am Sonntagmorgen das Gebiet Dschamraja in der Nähe von Damaskus angriff, abzuschießen und 2 Kampfpiloten auf syrischem Boden zu verhaften. Die Meldung ist nicht bestätigt -bis jetzt haben sich israelische Verantwortliche nicht dazu geäußert.
Unten eine Videoaufnahme der Bombenangriffe:

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen