kla.tv – Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt unter der Lupe

Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt

Veröffentlicht am 22.12.2016 – Danke wonderboy für den Link

von kw./dd./sl.

Ergänzende Broschüre zu dieser Sendung:

Zum Download als Fliesstext (.pdf) | 0.9 MB
https://www.kla.tv/ajax.download.php?…
Zum Download als Broschüre (.pdf) | 2.4 MB
https://www.kla.tv/ajax.download.php?…

► Am vergangenen Montagabend dem 19. ✓ http://www.kla.tv/9597 Dezember 2016 fuhr ein polnischer Lkw in eine Menschenmenge auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin. Dabei kamen 12 Menschen ums Leben, 49 wurden teils schwer verletzt. Der Terrorist flüchtete nach der Tat. Der ursprüngliche Fahrer des Lastwagens lag erschossen auf dem Beifahrersitz. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nimmt den Angriff für sich in Anspruch.

WICHTIGER HINWEIS: Solange wir nicht gemäss der Interessen und Ideologien des Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen, dass YouTube weitere Vorwände sucht um uns zu sperren. Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig! http://www.kla.tv/vernetzung

Sie wollen informiert bleiben, auch wenn der YouTube-Kanal von klagemauer.tv aufgrund weiterer Sperrmassnahmen nicht mehr existiert? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten: http://www.kla.tv/news

Quellen/Links:
http://www.sueddeutsche.de/politik/an…
http://www.t-online.de/nachrichten/pa…
http://www.srf.ch/news/international/…
http://www.youtube.com/watch?v=ZTknVY…

– Broschüre: „Terroranschläge unter der Lupe“

– Ausgestrahlte Sendungen zum Thema:
http://www.kla.tv/8762 (Amoklauf in München – Merkels Neun-Punkte-Plan trotz widersprüchlichem Sachverhalt)
http://www.kla.tv/8716 (Terroranschläge und Amokläufe – ein geplantes Terrormanagement?)
http://www.kla.tv/7249 (Pariser Terroranschläge – Ungereimtheiten auf einen Blick – Teil 1)
http://www.kla.tv/7253 (Pariser Terroranschläge – Ungereimtheiten auf einen Blick – Teil 2)
http://www.kla.tv/7219 (Interview mit Gerhard Wisnewski: Ungereimtheiten bei den Anschlägen von Paris. Die Rolle der Geheimdienste)
http://www.kla.tv/7209 (Ken Jebsen – Gesamtzusammenhänge der Terroranschläge von Paris)
http://www.kla.tv/7190 (Wie EU-Regierungen die Terroranschläge instrumentalisieren)

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

1 Kommentar

  1. Diese “Politiker” arbeiten, wie schon Adenauer zugegeben hat,
    direkt für das Besatzungskonstrukt.
    Sie wollen vor allen Dingen Macht und Geld. Um diese Privilegien
    zu behalten schrecken sie vor keiner Aktion zurück.
    Fake News, Reichsbürger, Populismus, Nazis, Rassisten und/oder
    Verschwörungstheoretiker.
    Viele können diese Begriffe gar nicht genau deuten.

    Bis Ende der 80er Jahre stand in dem Pass / Personalausweis:
    “Der Inhaber dieses Ausweises ist “Deutscher”. Der Begriff
    “Deutscher” begründet sich auf den § 1 RuStAG 1913.

    Heute steht im Pass / Personalausweis der Begriff “Deutsch”.
    “Deutsch” wird seit dem Reichsbürgergesetz von 1935 benutzt.
    Alle die diesen Begriff “Deutsch” im Personalausweis akzeptieren
    sind damit – oftmals unwissend – “Reichsbürger” !!!

    Die “Länder” und “Städte” weisen auf ihren Seiten darauf hin, daß
    der Pass oder Personalausweis nichts über die Staatsangehörigkeit
    aussagt.

    Deutschland wurde 1990 bodenlos gemacht. Das Land Deuschland
    kann jetzt jederzeit verkauft werden.
    Das ist auch der Grund der Verschuldung. Deshalb ist das Grundgesetz
    gelöscht werden. Deshalb auch der Zuzug. Sie arbeiten an unserem
    Untergang.

    Wir sollten uns durch einen Friedensvertrag zum WK I.
    wieder befreien …….

    Wir können das Bodenrecht durch Herausnahme der Gemeinden und
    Städte aus dem Vertrag (Reaktiverung) zurück erhalten. Das ist der
    erste Schritt.

    Wenn mehr als 50 % der deutschen in einer Gemeinde die Verwaltung im
    Rechtskreis vor 1914 wählt, so kann sich diese Gemeinde auch selbst
    verwalten.

    https://www.youtube.com/watch?v=u9T97IZyYBU&t=2582s

    https://www.youtube.com/watch?v=UeniO41W_Bo

Kommentar hinterlassen