Kommentar: Naturschützer wollen „Billionen“ – „Sonne statt Kohle“…

www.shutterstock.com, giSpate, 110700254

Ein neuer Kommentar findet sich derzeit in Tichys Einblick. Demnach fordert ein Naturschutzverband jetzt reichlich Geld für seine Tätigkeit. Die Finanzierung sei nicht so schwierig. Denn: „In privaten Haushalten steckt in Deutschland ein Vermögen von rund sechs Billionen Euro.“

Ihr Geld…

Der „Deutsche Naturschutzring“, abgekürzt DNR, ist ein Dachverband verschiedener Vereine, die sich um den Naturschutz kümmern. Im vorliegenden Programm geht es insbesondere um Forderungen nach einer „wirksamen Eindämmung der Klimakrise“. Der Dachverband möchte dem eigenen Vernehmen nach die „Aufheizung des Klimas auf 1,5 Grad“ begrenzen. Daher müssten „wir“, offenbar der Verband und / oder wir als Bürger schnell handeln.

Die Braunkohle-Kraftwerksblöcke in NIederaußem sowie in Grevenbroich-Neurath müssten dafür abgeschaltet werden, heißt es in dem Forderungskatalog. Das solle bis zum Jahr 2020 geschehen. Bis zum Jahr 2022 dann müssten weitere Steinkohle-Kraftwerke „mit einer Gesamtkapazität von 7,5 Gigwatt vom Netz genommen“ werden, so die Forderungen. Dies müsste in einen „ordnungsrechtlichen Abschaltplan“ niedergeschrieben werden, der wiederum Teil eines „Kohleausstiegsgesetzes“ sein müsse.

Schon 2030 müsse Deutschland dann mit einem Anteil von mindestens 75 % mit erneuerbarem Strom versorgt werden. Zudem müsste die „energetische Dachnutzung mit Photovoltaik und Solarthermie (…) für Neubauten und Dachneudeckungen verpflichtend werden.“

Zudem mischt sich der Verband in das Unternehmen der „Deutschen Bahn“. Die Investitionen sollen zumindest verdreifacht werden und das Bahnfahren müsse auf allen Inlandsrecken günstiger sein als der jeweilige Flug.

Kritiker sagen: Und so weiter, und so weiter. Das wird teuer. Die Idee, die sich an Sie richtet: „In privaten Haushalten steckt in Deutschland ein Vermögen von rund sechs Billionen Euro.“ Der Berliner würde sagen: Nachtigall, ick hör Dir trapsen. Lesen Sie dazu mehr, denn es wird teuer für uns alle…..Klicken Sie einfach hier.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen