Kriegshetzer Guttenberg fordert Kriegsvorbereitungen gegen Iran

Ja, wie schön wars damals, vor der Plagiats-Affäre
Dass die Kriegstreiber der Welt von Israel aus gesteuert werden, läßt sich wieder einmal an der Hetzerei eines Guttenberg ablesen. Der Ex-Doktor der Jurisprudenz gibt dem Besatzungsregime BRD (das schon längst darüber instruiert ist, wie es sich im Iran-Konflikt zu verhalten hat) Ratschläge, wie es im Falle eines Überfalls der NATO-Mafia auf den Iran zu verhalten hat. Das macht er sozusagen “von außen”, aus seiner Position in der  Washingtoner Globalistenbude  “Center for Strategic and International Studies” (CSIS) heraus, um internationalen Druck zu simulieren.
Der Lügner und “renommierte Staatsmann” Guttenberg, der schon damit überfordert ist, seine eigene Doktorarbeit schreiben zu lassen, darf nun in der großen Weltpolitik mitmischen. Die notwendigen charakterlichen und schauspielerischen Fähigkeiten hat er jedenfalls. Außerdem wird es Zeit, dass er mal was für die Tantiemen tut, die ihm die Zionisten in die Tasche stecken.
Für Guttenberg, der vor zwei Jahren wegen einer Plagiatsaffäre zurücktreten musste, sollte die Bundesregierung Israel nach einem Luftangriff auf Iran “zivile und militärische Hilfe” anbieten sowie Israel dabei unterstützen, “sich gegen mögliche Gegenangriffe zu verteidigen”. Konkret wird vorgeschlagen, mehr Bundeswehrschiffe im östlichen Mittelmeer zu stationieren oder Israel Raketen des Patriot-Luftabwehr-Systems anzubieten, auch wenn dessen Bedarf an militärischer Hilfe gering sein dürfte. Doch: “Schnelle und konkrete Unterstützung ist ein klares Zeichen der Solidarität und zeigt, dass Israel dieser Krise nicht allein gegenübersteht.”…………………………….
“Viel steht auf dem Spiel. Deutschland kann es sich nicht leisten, auf der falschen Seite der Geschichte zu stehen.”
Darüber wird man sich nochmal unterhalten müssen.
Guttenberg scheinen die Hamburger in Connecticut gut zu schmecken
Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen