Libyen ist keine Provinz von Katar – Libyscher UN-Botschafter Abdulrahman Shalgham

New York (Fars News) – Der frühere libysche Außenminister und jetzige UN-Botschafter dieses Landes, Abdulrahman Shalgham, hat in Reaktion auf das Vorgehen des Emirs von Katar in Libyen gesagt, das Libyen keine Provinz von Katar sei und betont, dass Scheich Hamad bin Khalifa Al Thani wie Gaddafi nach Macht verrückt geworden sei.

Wie Fars News unter Berufung auf Middle East –online meldete, hat Abdulrahman Shalgham betont, dass der Emir von Katar glaube, dass er die Region regiere.

In einem Interview mit der arabischsprachigen Abteilung der Deutschen Welle sagte der ehemalige libysche Außenminister: “Der Emir von Katar ist dabei eine Partei namens “Hisbollah” in Libyen zu gründen und will auf diese Weise seinen Einfluß dort vergrößern.” Weiter fügte er hinzu: “Die Führer des Übergangsrates glauben aufgrund fehlender Kenntnisse und politischer Erfahrungen und fehlender Informationen über das, was im Hintergrund passiert, den Worten des Emirs von Katar und sind mit ihm überein gekommen.”

Außerdem sagte er, dass der libysche Übergangsrat sich den Wünschen Katars füge, aber die meisten Libyer diese ablehen und wenn dies so weitergehe werde man sich dem Widerstand des libyschen Volkes gegenüber sehen.

http://german.irib.ir/nachrichten/politik/item/132699-libyscher-un-botschafter-libyen-ist-keine-provinz-von-katar

Wissenswertes über Katar (z. T. aus Wikipedia):

Katar ist eine Marionette des City of London und hat sich besonders bei der Libyen-Schlächterei hervorgetan. Das Emirat ist Führer der  “Allianz der Freunde Libyens”. Die Allianz wurde am 26. Oktober in Doha ins Leben gerufen. Zu ihr gehören Vertreter von 13 Ländern, darunter die USA, Frankreich und Großbritannien. Die Allianz (die identisch ist mit den in Libyen kriegsführenden Ländern) soll die weitere Unterjochung und Plünderung Libyens sicherstellen.

Katar hat ein Fläche von 11 000 qkm und 1,7 Millionen Einwohner, wobei 80% der Einwohner Ausländer sind. Als Staat mit einem der höchsten Pro-Kopf-Einkommen der Welt besitzt Katar ein sehr gutes soziales Fürsorgesystem, Hilfsbedürftige erhalten feste monatliche Bezüge. Die medizinische Versorgung ist gut und steht kostenlos zur Verfügung.

Laut Verfassung ist Katar ein Emirat, also eine absolute Monarchie. Staatsreligion ist der Islam und laut Artikel 1 ist die Schari’a die Hauptquelle der Gesetzgebung. Der Emir ist zugleich Staatsoberhaupt und oberster Inhaber der exekutiven und legislativen Gewalt; auch die Regierung ist ihm allein verantwortlich. Ein Parlament oder politische Parteien existieren nicht.

Seit 1998 ist Katar der Sitz des Hauptquartiers der US-Truppen im Nahen Osten und war auch Kommandozentrale im Krieg der USA gegen den Irak im März 2003.

Im Mai 2009 stimmte der Bundessicherheitsrat Deutschlands einer Lieferung von 36 Leopard-2-Kampfpanzern und im Sommer 2009 einer Lieferung von 24 Panzerhaubitze 2000 aus Deutschland an Katar zu. Geschäft ist eben doch Geschäft.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen