LONDON Terror: CGI Hoax? Wurde das Fahrzeug ins Bild geschnitten?

LONDON Terror: CGI Hoax?

Veröffentlicht am 29.03.2017 – Danke Lamat für den Link

Immer mehr deutet darauf hin, dass wir es in London mit einem Betrug der besonders dreisten Sorte zu tun haben. Mittlerweile, ist es fraglich ob der später erschossene Täter, überhaupt die Westminster Brücke überquert hat, oder ob das Fahrzeug ins Bild geschnitten wurde!! Auch, dass am Tatort gefundene Messer, scheint so etwas wie Blut noch nie gesehen zu haben… und einige der Personen am Ort des Geschehens, scheinen den ernst der Lage nicht wirklich wahrzunehmen. Um es vorsichtig auszudrücken..

Liebe Grüße,
Oliver Zumann

Hier können Sie mich unterstützen:

Patreon: https://www.patreon.com/preview/9fd6a

Bankverbindung: Oliver Zumann – Bank Austria Wien
Kontonummer: IBAN:AT841200000743330516
Bankleitzahl BKAUATWW

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen