McCain twittert gegen Putin — POLITAIA.ORG

Arizonas US-Senator McCain, ehemaliger US-Präsidentschaftskandidat und Hobby-Twitterer, ist für seine schwachsinnigen Äußerungen mittlerweile bekannt wie der sprichwörtliche Rote Hund.

Im August 2011 sagte er in einem Interview mit dem Sender Fox News, dass nach Muammar al-Gaddafi auch Bascher al-Assad gestürzt werde und danach möglicherweise die Reihe an China und Russland käme. In diesen Ländern sei die Lage auch unruhig. Die Menschen forderten Freiheit und „Wir sind derzeit genau Zeuge der Befreiung der libyschen Bevölkerung“ , plauderte McCain.

McCain twitterte vor kurzem in einer Stellungnahmen zu den russischen Parlamentswahlen, dass Putin das gleiche Schicksal wie Muammar Gaddafi erleben werde. Man könnte allerdings auch vermuten, das gewisse Leute aus Neoconkreisen für McCain twittern, weil McCain sowieso nichts mehr mitbekommt.

In einem Interview mit dem russischen Nachrichtenmagazin Russia Today äußerte Putin seine Meinung zum Westen und den Bemerkungen McCains:

RT: “Ihr Freund US-Senator John McCain hat auf Twitter gesagt, sie werden dasselbe Schicksal erleben, wie Muammar Gaddafi . Ist das eine leere Drohung oder eine echte Gefahr durch den Westen?” Putins Anwort: “Ihn einen Freund zu nennen, ist wahrscheinlich eine Übertreibung… Zuerst einmal sind seine Worte nicht nur an mich gerichtet sondern an ganz Russland; manche Staaten wollen Russland aus dem Wege haben und Russland soll aufhören, sich bei der Beherrschung der Welt einzumischen. Sie haben immer noch Angst vor unserem nuklearen Potential. Deswegen steht Russland immer im Rampenlicht und stellt für viele ein Ärgernis dar. Wir haben ein unabhängige Außenpolitik und ich hoffe, das wird in Zukunft so bleiben. Natürlich ist das unbequem für einige Leute. Zum anderen ist der Westen nicht monolithisch und wir haben mehr Freunde als Feinde. ……………….Herr McCain wurde in Nordvietnam gefangengenommen und nicht nur ins Gefängnis gesteckt, sondern für einige Jahre in ein Erdloch, jedermann wird danach verrückt.”

Hier das Interview in Englisch:

______________________________________________________________

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen