Mit Heilpflanzen gegen „Viren“…

www.google.de

Das Corona-Virus hat uns weiterhin in jeder Hinsicht im Griff. Nun gibt es zwar immer noch keinen Impfstoff und keine Medikamente – aber dennoch gibt es Heilpflanzen, auf die stets verwiesen wird. Denn es geht beim Kampf gegen das Virus vor allem darum, unsere Abwehr zu stärken. Selbst die Berichterstattung in den hiesigen Standard-Medien kennt den Unterschied zwischen den schwachen, den mittleren und den schweren Verläufen. Einer der Motoren für die unterschiedlichen Verläufe dürfte auch das Abwehrverhalten sein.

Welche Heilpflanzen könnten helfen?

Vor allem Ingwer ist als Wirkstoff sehr bekannt. Die Wurzel des Ingwers enthält nicht nur Vitamin C, sondern auch Eisen sowie Magnesium oder Kalzium. Dabei wird Ingwer nicht nur in normalen Zeiten geschätzt, sondern nun vor allem wegen der antiviralen Wirkweise. Ingwer wird seit vielen Jahrhunderten in China bereits verwendet und gilt daher schon fast als mehr denn als Geheimtipp, so die Berichte.

Die Wurzel des Ingerws können Sie praktisch in jedem Supermarkt erwerben und haben auch in der Zubereitung keinerlei Mühe. Ingwer lässt sich sogar roh essen. Alternativ können Sie den vielgerühmten Ingwer-Tee zubereiten oder Ingwer auch als Saft genießen.

Dabei können Sie Ingwer beispielsweise als Wurzel einfach schälen und dann etwa in einem Mörser hackseln. Geben Sie das Gut dann mit Zitronensaft und Honig zusammen und mischen dies dann. Entweder sie lassen dann den Saft durch ein Sieb laufen oder Sie essen den entstandenen Mix einfach inklusive der Fasern.

Eine Alternative sind typischerweise Beeren von Sträuchern. Diese sind nicht nur antiviral, sondern gleichzeitig gelten sie als entzündungshemmend. Geeignete Beeren etwa könne die schwarze Johannesbeere sein, die Holunderbeere oder auch exotischere Beeren, die Sie fast überall erwerben können. Auch aus Beeren lassen sich leckere Säfte machen.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen