Moskau auf einen großen Krieg vorbereitet

MOSKAU, 27. Januar (RIA Novosti).
Waleri Gerassimow

Der russische Generalstab hält einen Großkrieg für möglich. Laut Generalstabschef Waleri Gerassimow sind die Streitkräfte des Landes dazu bereit.

Auch wenn Instabilitätsherde und Lokalkonflikte in der Nähe der russischen Grenzen derzeit die größte Bedrohung darstellen würden, „kann ein groß angelegter Krieg nicht ausgeschlossen werden“, sagte Gerassimow am Samstag in einer Ansprache an der Moskauer Akademie für militärische Wissenschaften. Um die Kampfbereitschaft der Armee zu stärken, habe der Generalstab kurz-, mittel- und langfristige Strategien konzipiert. „Es kann keine Rede davon sein“, dass die Armee auf einen Großkrieg nicht vorbereitet sei.

http://de.rian.ru/security_and_military/20130127/265403025.html

****************************************************************

Sergej Schoigu

Russland ist nach der Einschätzung des neuen Verteidigungsministers Sergej Schoigu zunehmenden militärischen Bedrohungen ausgesetzt.

„Die Anwendung von Gewalt spielt bei der Lösung von ökonomischen und politischen Streiten zwischen Staaten weiter eine wichtige Rolle“, sagte Schoigu am Samstag an der Moskauer Akademie für militärische Wissenschaften nach Angaben russischer Medien. In einigen Regionen gebe es wachsende militärische Bedrohungen für die Russische Föderation. „Kriegsherde befinden sich in der Nähe unserer Grenzen“.

Russland müsse in der Lage sein, beliebigen Herausforderungen und Bedrohungen zu begegnen, forderte der Minister. Dafür müssten die Streitkräfte eine optimale Struktur und ein wirksames Kommandosystem sowie moderne Rüstungen und professionelles Personal haben. Daher gehören die Effektivierung der Truppenführung, die Modernisierung der Waffen sowie die Verbesserung der Ausbildung zu Prioritäten des Verteidigungsministeriums.

Sergej Schoigu ist seit dem 6. November russischer Verteidigungsminister. Sein Vorgänger Anatoli Serdjukow wurde nach einem Korruptionsskandal im Ministerium entlassen. Schoigu war seit Mai Gouverneur des Gebietes Moskau und davor 18 Jahre lang Katastrophenschutzminister gewesen.

http://de.rian.ru/politics/20130127/265402343.html

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen