NATO-Lügen: Was tatsächlich in Libyen passiert — POLITAIA.ORG

gaddafi

Verliert Gaddafi den Krieg? Im Gegenteil!

Liest man die westlichen Presse, so muss Gaddafi kurz vor der Kapitulation stehen. In völligem Gegensatz zu den Nachrichten aus der westlichen Propagandamaschine berichten Quellen aus Libyen, dass die Gaddafi-Truppen mehrere Schlüsselpositionen zurückerobert hätten.

So sei Misurata in der Nacht vom 15.08. auf 16.08. 2011  durch die Regierungstruppen zurückerobert worden. Während der Kämpfe haben die Soldaten 1250 Kriegsgefangene befreit. Stammesführern zufolge hätten die libyschen Streitkräfte nun die Konrolle über die Hafenstadt erlangt. Dies gab auch der Regierungssprecher Dr. Moussa Ibrahim bekannt. Auch die  4 größten Stämme Libyens, die Warfalla, Tarhouna, Zlitan, und Washafana haben Misuratas Befreiung bestätigt.

Stammesführer behaupten ebenso, dass Zawia, Garyan, Sorman und Shabratha sicher seien, im Gegensatz zu Berichten von ausländischen Reportern, welche aussagen, dass die Rebellen diese Städt genommen hätten. Es gäbe Nester der Rebellen in der gesamten Region, diese seinen aber isoliert und von den libyschen Truppen umzingelt. Stammesangehörige kämpfen auf Seiten der Gaddafi-Armee gegen die Rebellen.

Die Gaddafi-Truppen sind hoch motiviert und man berichtet aus Tripolis, dass junge Leute mit Computer- und Elektronikerfahrung daran arbeiten, die Kommunikation der Rebellen abzuhören und die Standorte der Rebellen ausfindig zu machen, sozusagen als Gegenpol zur US-Hightec-Aufklärung.

Es gibt viele Gerüchte, dass Khalifa Hefter von den libyschen Truppen gefangengenommen worden wäre. Dies würde einen heftigen Verlust für den TNC (Übergangsrat) der Rebellen bedeuten, wenn man bedenkt, dass gerade erst der militärische Kopf der Rebellen General  Jounis von den Al-Kaida-Leuten umgebracht worden ist. Khalifa Hefter arbeitete vor Kriegsbeginn 20 Jahre für die CIA in Virginia. Die USA verbrachten in nach Libyen, wo er als führender Rebellenkommandant agiert.


Wir hatten über das Massaker der Nato-Truppen in Zlitan berichtet, wo 85 Menschen ums Leben kamen, darunter 33 Kinder. Nun weiß man auch, dass die heimtückische Bombardierung durch Camerons RAF ausgeführt wurde:

According to an article in the Eastern Daily Post the NATO planes involved in this raid were RAF Tornados which flew the 3,000 miles of this mission from RAF Marham in Norfolk supported by VC10 and TriStar aerial refuelling tankers attacking what they describe as a “staging post” in Zlitan.

Die Rebellen und ihre Hilfstruppen scheinen nun allenfalls auf Widerstand zu stossen und geraten zunehmend in Bedrängnis.

TREATMENT OF THE REBELS. LIBYAN ARMY KICKING ASSES OF REBELS

Quellen:

http://www.rense.com/general94/ghd.htm

________________________________________________________________________

NATO-Angriff auf Libyen

Brisante Hintergrundinformationen direkt aus Tripolis

Der amerikanische Historiker und Enthüllungsjournalist Webster Tarpley berichtet direkt aus Tripolis über die
aktuellen Entwicklungen und Hintergründe des NATO-Angriffs auf Libyen. Von ihm erfahren Sie die Fakten,
die Ihnen die Massenmedien verschweigen:

* Wie steht die libysche Bevölkerung tatsächlich zu Gaddafi?
* Wurde der NATO-Angriff auf Libyen bereits im November 2010 im Geheimen von Frankreich und England geplant?
* Einer der führenden Revolutionäre in Libyen saß mehrere Jahre als Gefangener in Guantanamo. In welcher Verbindung stehen die CIA und al-Qaida in Libyen?
* Ist der »arabische Frühling« in Wirklichkeit eine gesteuerte Putschwelle der amerikanischen und britischen Geheimdienste?
* Welche Rolle spielt WikiLeaks bei der Destabilisierung von Regierungen im Auftrag der USA?
* Was ist das Ziel der Destabilisierung der nordafrikanischen Länder?
* Stürzte Dominique Strauss-Kahn, weil er als IWF-Chef mit Gaddafi über einen Gold-Dinar als arabische Währung verhandeln wollte?
* Bereiten die USA eine Invasion Libyens mit Bodentruppen vor?
* Gaddafi hat über eine Million Kalaschnikow-Sturmgewehre an die Bevölkerung verteilen lassen. Wird es zu einem Krieg des Volkes gegen die NATO kommen?
* Der NATO-Angriff auf Libyen ist auch eine schwere Krise der Vereinten Nationen. Welche Bedeutung hat es, wenn der Weltsicherheitsrat eine Resolution billigt, die im krassen Widerspruch zur UNO-Charta steht?
* Welche Rolle spielt Deutschland beim NATO-Angriff auf Libyen?

DVD, 63 Minuten

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen