Neue Symptome für Corona

www.shutterstock.com, Josep Suria, 1247930323

Für das Corona-Virus scheint es neue Symptome zu geben. Bis dato waren die Mediziner davon ausgegangen, dass vor allem Husten und Fieber zu den sichtbarsten Folgen zählen würden. Nun hat der Virologe Hendrik Streeck offenbar weitere Symptome gefunden, berichtet der „Focus“.

Er habe mit seinen Kollegen von der Uniklinik in Bonn im Kreis Heinsberg die Betroffenen aufgesucht, die im wohl größten Hotspot der Republik leben. Gegenüber der „FAZ“, so der Bericht, habe er dargelegt, dass dabei Luftproben, Abstriche von glatten Oberflächen wie Türklinken und auch Smartphones erfolgt seien. Sie hätten dabei „sogar Toilettenwasserproben eingesammelt“, so der Virologe. Aus der Gruppe der Getesteten/Befragten entfallen jedoch „besonders schwer Erkrankten“, jene, die ins Krankenhaus eingeliefert wurden.

Geruchs- und Geschmacksverlust über Tage

Dabei ist ein Symptom aufgetaucht, das bis dato kaum beschrieben worden war: „Fast alle Infizierten, die wir befragt haben, und das gilt für gut zwei Drittel, beschrieben einen mehrtägigen Geruchs- und Geschmacksverlust“. Eine Mutter habe dabei noch nicht einmal die „volle Windel ihres Kindes“ wahrgenommen.

„Andere konnten ihr Shampoo nicht mehr riechen, und Essen fing an, fad zu schmecken.“ Dabei ist noch nicht deutlich, wann diese Symptome sich zeigen. Der Virologe geht davon aus, dies sei erst später im Verlauf der Krankheitsentwicklung der Fall.

Zudem würden in 30 % der von ihm untersuchten Fälle Durchfall aufgetaucht sei. Dies sei „häufiger, als bisher angenommen“.

Zudem gelten weiterhin folgende klassische Symptome:

87,9 % aller Fälle würden unter Fieber leiden. 67,7 % erleben trockenen Husten, 38,1 % berichten von „Abgeschlagenheit“ und 33,4 % beklagen Auswurf. 18,6 % der Patienten litten unter Kurzatmigkeit. 14,8 % werden von „Kaumuskel- und Kiefergelenkschmerzen“ geplagt, 13,9 % berichten von Halsschmerzen. 13,6 % erleben Kopfschmerzen, 11,4 % Schüttelfrost und 5 % Übelkeit und Erbrechen. 4,8 % geben eine „verstopfte Nase“ an sowie 3,7 % Durchfall.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen