Niemand soll Kanzler werden: Bleibt Merkel nach dieser Umfrage?

www.shutterstock.com, 360b, 493094959

Die SPD kürt derzeit den neuen Parteivorsitzenden oder die -vorsitzende. Zumindest sieht es so aus, als solle diese Person dann auch den Zugriff auf die Kandidatur zur Kanzlerschaft erhalten. Olaf Scholz hat aktuell innerhalb der Partei bei der Vorsitzendenfrage offenbar keine Mehrheit, ein anderes Duo führt in der ersten veröffentlichten Umfrage. Die SPD hat allerdings ansonsten kaum jemanden (aus der Riege der möglichen neuen Parteivorsitzenden), der oder die zumindest bekannt genug wäre. Eine neue Umfrage zeigt allerdings auch, dass die Union auch niemanden hat. AKK soll nicht Kanzlerin werden, lautet das Ergebnis der Umfrage. Macht es am Ende die Altkanzlerin auf Bitten und Drängeln des Bundespräsidenten doch noch einmal? Eine Umfaller-Kanzlerin wäre wohl die Siegerin – nach den aktuellen Beliebtheitswerten.

AKK: Selbst bei Unionsanhängern ohne Mehrheit….

Die Umfrage von „Insa“ für die Bild-Zeitung ist eindeutig: So zweifeln immerhin 56 % der Anhänger der Union daran, dass AKK als Kanzlerin geeignet wäre. Insgesamt sind 63 % der Befragten, unabhängig von ihrer jeweiligen Parteipräferenz, der Meinung, Annegret Kramp-Karrenbauer sei nicht für das Amt der Kanzlerkandidatin geeignet. Nur 11 % würden demnach der Unions-Parteichefin die Kanzlerschaft zutrauen.

Überhaupt ist die Zustimmung zu möglichen Kandidaten überschaubar. Armin Laschet von der Union, seines Zeichens Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen, erhält derzeit auch keine Mehrheit. Der Chef der CSU und Ministerpräsident Bayerns, Markus Söder, erhält keine Mehrheit, Olaf Scholz schafft dies nicht und selbst Robert Habeck von den Grünen gilt der Mehrheit nicht als der kommende geeignete Kanzler.

Nun muss nicht jeder Kanzler als „geeignet“ erscheinen. Nur sind auch die möglichen Koalitionen derzeit nicht stark genug, um umstrittene Kandidaten durchzusetzen. Bleibt am Ende alles beim Alten? Angela Merkel hat erklärt, sie wolle nach der Legislaturperiode zurücktreten. Was passiert, wenn Deutschland sie drängt, weiterzumachen? Die Mehrheit der großen Medien stünde hinter einem solchen Vorhaben. Was wir dazu meinen, lesen Sie hier.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen