Nikola Aleksic (Serbien) fordert Ende des Völkermords durch Chemtrails!!!!!

Chemtrails: Also doch - Aluminium und Barium aus Jet-Turbinen

Weiterverbreiten!!!!!!!!!

Deutsche Übersetzung in Textform unten!

Von dem Moment an, an dem unsere eigene Regierung den sogenannten Vertrag „Partnerschaft für den Frieden“ unterzeichnet hat, ist der Himmel über Serbien vollkommen mit Giftstoffen bedeckt, welche heimtückische Flugzeuge über uns wie über Insekten versprühen.

Über unseren Köpfen werden „in vivo“-Experimente ausgeführt, wie in den Konzentrationslagern des zweiten Weltkrieges. Unsere verräterische Regierung hat das erlaubt. Sie hat ihre eigenen Leute verkauft, um an der Position zu bleiben, an die sie durch kriminelle Vertreter fremder  Organisationen gebracht wurde.

Habe Sie das Recht, aufzuschreien? Haben Sie das Recht aufzuschreien, wenn Sie und ihre Kinder unablässig mit Giften bombardiert werden und niemand aus der Regierung kann Ihnen erzählen, um welche Giftstoffe es sich handelt?

Können Sie aufschreien, wenn dieses verräterische Team sie verkauft hat und die Waffen vor der größten Verbrecherorganisation in der Welt gestreckt hat?

Ich, Nicola Aleksic, Vertreter der ökologischen Bewegung in Novi Sad, der einzigen Organisation in Serbien, die für Gesundheit und Leben der Bevölkerung eintritt, erkläre hiermit:

Ich kann und will nicht schweigen. Ich verlange öffentlich von der serbischen Armee, verfassungsgemäß die Bevölkerung und den Himmel Serbiens zu verteidigen. Sie sollen die unmarkierten Flugzeuge und die Kriminellen herunterholen, die diesen Genozid über der Bevölkerung ausführen.

Wenn die serbische Armee damals im Jahre 1991 einen Grund hatte, die Bevölkerung und den Staat zu betrügen, indem sie erklärte, sie sei eine Armee der politischen Gruppierungen, so frage ich die Armee heute mit offenen Herzen: Wessen Armee seid Ihr heute? Wo Ihr doch die vollständige Vergiftung der eigenen Leute in aller Öffentlichkeit zulasst, welche durch die Sprühereinen der größten Flugzeuge der heimtückischsten Organisationen der Welt bewerkstelligt werden? Seid Ihr Euch der Konsequenzen Eures Verrats bewusst?

Glaubt Ihr, Eure Kinder atmen nicht dasselbe Gift ein? Glaubt Ihr, Eure Kinder sind vom Genozid ausgenommen?

An die Soldaten. Verteidigt die Menschen und den Himmel über Serbien. Wartet nicht auf das Kommando der verräterischen Führung. Denn wenn diese das Kommando geben, gibt es uns nicht mehr!

Ihr habt auf das serbische Volk geschworen, nicht auf fremde Führer, welche auf der Verfassung Serbiens herumtrampeln und das eigene Volk zerstören.

Ich, Nicola Aleksic, fordere den Generalstaatsanwalt von Serbien auf, endlich seinen Job zu tun oder wir werden ihn als Vollstrecker des Verrats  und der Vergiftung der Bevölkerung ansehen. Er muss Maßnahmen gegen die Verräter ergreifen, wenn es sein muss, auch gegen den Präsidenten der Republik Serbien. Jemand hat den Himmel über Serbien an diese Lumpen verkauft, damit sie uns vergiften können. Jemand hat uns an Verbrecher verkauft. Jemand aus Serbien hat den Kriminellen die Erlaubnis erteilt, unmarkierte Flugzeuge zu Vergiftungszwecken einzusetzen; diese Maßnahme ist der Beginn des Genozids am serbischen Volk. Das Verbrechen des Genozids verjährt niemals. Wenn der Generalstaatsanwalt nichts unternimmt, und zwar heute, werden die Menschen es tun.

Weil es über unseren Köpfen stattfindet, dürfen wir nicht schweigen. Serbien muss aufwachen oder es gibt kein Serbien mehr!

Serbien stirbt. Es ist ausgeplündert, erniedrigt und hat eine unsichere Zukunft; und zu all dem haben sie nun auch begonnen, unsere Natur zu vergiften, unsere Bevölkerung und zukünftige Generationen.

Keiner von uns weiß genau, was dieses verbrecherische Sprühen durch die unmarkierten Flugzeuge jetzt und in Zukunft bewirkt. Keiner von uns weiß, in welcher Generation die bereits geplante Sterilität unsere Nachkommenschaft eintritt und wir von der geographischen Landkarte ausgelöscht sind.

Diese Vergiftung muss gestoppt werden. Auf welchem Wege auch immer; wir müssen den fatalen Konsequenzen entgehen.

Dies ist eine Frage des Überlebens des serbischen Volkes!

Deswegen wende ich mich an Boris Tadic persönlich:

WENN SIE NICHT AUFHÖREN, DIE MENSCHEN ÜBER FLUGZEUGE ZU VERGIFTEN ODER WENN SIE NICHT AUFHÖREN, GENMODIFIZIERTE NAHRUNGSMITTEL ZU IMPORTIEREN, WERDE ICH ,NICOLA ALEKSIC, DIE BEVÖLKERUNG AUFRUFEN AUF DIE STRASSEN ZU GEHEN UND ICH WERDE DER ERSTE SEIN………..

Aber nicht, um das System zu zerstören oder das Parlament niederzubrennen, sondern um die Verfassung zu verteidigen und die derzeit anwendbaren Gesetzte zum Schutze der Bevölkerung.

Menschen von Serbien, ich rufe Euch auf, unsere natürlichen und verfassungsmäßigen Rechte zu verteidigen und unser Recht auf ein gesundes Leben. Unser heiliges Recht auf Zukunft und die Zukunft unserer Kinder und Kindeskinder. Verteidigt unser natürliches und verfassungsmäßiges Recht zu existieren.

Ich werde Sie rechtzeitig über Zeitpunkt und Ort informieren, wenn es soweit ist, auf die Strasse zu gehen….



Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen