Öffentlich-rechtliche Medien entspannen sich: Corona-Maßnahmen-Kritik im WDR!

Der WDR hat sich in der jüngsten Ausgabe seiner Sendung “Ihre Meinung” wie Tage zuvor die ARD im “Ersten” erlaubt, die Corona-Maßnahmen der GroKo zu kritisieren bzw. kritisieren zu lassen. Die Sendung ließ “völlig unzensiert”, so reitschuster.de, auch heftige Kritiken gelten. Das Publikum “durfte” ungebremst klatschen. Der Internist und Kardiologe Hans-Rudolf Milstrey gar durfte fordern, “alle existenzbedrohenden und gesellschaftsspaltenden Maßnahmen so schnell wie möglich zu beenden”.

Ein Verschwörungstheoretiker?

Der Arzt verwies darauf, “zum Wohle des Patienten” die eigenen Prinzipien zu beachten. Die seien ethisch begründet oder in einer therapeutischen Situation evidenzbasiert, also gestützt auf “empirische Befunde”. Mit anderen Worten: Der Arzt zieht schlicht vorhandene Zahlen und Daten zu Rate.

Er habe zunehmend erlebt, dass “die offizielle Regierungspolitik unverhältnismäßig” gewesen sei. Ein ärztliches Prinzip, das er hochhält: Der Arzt solle dem Patienten nicht schaden, womit die Therapie “nicht schädlicher sein (dürfe) als die Erkrankung”. Auch dürften Mediziner die Patienten nicht erschrecken, “in Panik oder in Angst versetzen”. Ihm fielen dabei “300.000 Tote zu Anfang auf.” Wichtiger Punkt seiner Kritik: Der PCR-Test, der das politische Handeln jeweils begründe, würde weder eine Infektion nachweisen noch eine “Infektiosität”. Mit dem “falschen Grundrauschen” des PCR-Tests würden wir, wenn “nur Gesunde getestet” würden, “nie mehr aus der Pandemie herauskommen”.

Allein diese Kritik ist überraschend. Bis dato war der WDR zumindest den Kritikern nicht damit aufgefallen, derart klare und kritische Stimmen praktisch unkommentiert zu veröffentlichen. Diese Diskussionskultur hätte es möglicherweise schon seit einiger Zeit geben sollen. Wer hier die “Wahrheit” sucht, wird schwer enttäuscht werden. Wir erleben einen fortschreitenden Erkenntnisprozess. Dieser wird jedoch oft genug mit Kampagnen begleitet, die schlicht Panik verbreiten – “sollen”? Wir zeigen mehr davon. 

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen