Oppositionsführer prophezeit Mord an Assad und seiner Familie

Haitham Maleh, Präsident der "Human Rights Association"

Haitham Maleh, ein Gründungsmitglied des Exekutivkomitees des Syrischen Nationalrates prophezeit den  Mord an dem sysrischen Präsidenten Bashar al-Assad und dessen Familie. Der Rechtsanwalt Haitham Maleh ist Präsident der  Human Rights Association in Syrien. Wie passend.

Gaddafi wurde mit einem Kampfmesser sodomiert, nachdem er von Al-Kaida-“Rebellen” des Libyschen Übergangsrates, einem Sammelsurium von Verbrechern, gefangen wurde. Die libyschen “Rebellen” nahmen auch Rache an seiner Familie. Im Oktober exekutierten sie seinen Sohn Mutassim auf brutale Weise.

Assad und seine Familie werden in Syrien umgebracht. Ihre nächsten Schritte werden sehr blutig sein. Vor zwei Monaten haben wir ihm angeboten, uns alleine zu lassen und zu gehen, anstelle dessen wollte er Blut seines Volkes. Sein Ende wird sein, dass er getötete wird, wie Gaddafi,” sagte Maleh in einem Interview mit dem britischen Blatt “The Telegraph“.

Dieser Kommentar wurde in den etablierten Medien in den USA (und nicht nur dort) ignoriert.

Assad mit seiner britischen Frau Asma

Laut der ägyptischen Zeitung Egyptian daily Al-Masry-Al-Youm, versuchte die Assad-Familie aus dem Land zu fliehen, wurde aber auf dem Wege zum Flughafen von der “Freien Syrischen Armee” aus dem Hinterhalt überfallen. Die Frau des syrischen Führers Asma Assad versuchte mit ihren Kindern das Land zu verlassen, als Mitglieder des Terrorhaufens eine Salve auf ihren Konvoi feuerten, berichtete die The Epoch Times am Montag.

Der Syrische Nationalrat wird zur Zeit von 12 UN-Mitgliedern anerkannt oder unterstützt, zwei davon sind permanente Mitglieder des Sicherheitsrates. Dabei sind Frankreich, das sich in den letzten Jahren unter den CIA-Agenten Sarkozy zu einem ausgesprochenen Verbrecherstaat entwickelt hat, das Reich des Bösen (USA), Spanien, Bulgarien, Tunesien und natürlich der berüchtigte Libysche Übergangsrat. Letzterer arbeitet – Sie ahnen es schon – eng mit dem Syrischen Nationalrat und der “Freien Syrischen Armee” zusammen. Weiterhin kümmert sich der Mordgeselle Abdelhakim Belhaj, der Militärgouverneur von Tripolis, persönlich um die Fortschritte bei der Zersetzung Syriens.

Am Anfang diesen Monats wurde berichtet, das sich der MI6, die CIA und die britische SAS in Syrien befinden und mit der “Freien Syrischen Armee” und dem Syrischen Nationalrat zusammenarbeiten, um das Assad-Regime zu Fall zu bringen. Die “Freie Syrische Armee” ist nichts anderes als ein NATO-Konstrukt. Sie besteht in der Hauptsache aus Militanten von der Muslimbruderschaft, welche selbst wiederum von britischen Geheimdienst kontrolliert wird. Finanziert, unterstützt und bewaffnet wird sie von den USA, Israel und der Türkei.

http://www.infowars.com/opposition-leader-wants-syrian-president-and-his-family-sodomized-and-murdered/

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen