Orban bei Putin: Migrationskrise und Ursachen

Ungarische Regierung lässt 197 Schießstände errichten

Gemeinsame Pressekonferenz des ungarischen Premierministers Viktor Orban und russischen Staatspräsidenten Wladimir Putin anlässlich des Staatsbesuches des ungarischen Regierungschefs nach Moskau. Ausschnitt. 17 Februar 2016. Quelle RT https://www.youtube.com/watch?v=PaW05…

Orban bei Putin: Russland-Sanktionen werden nicht mehr automatisch verlängert

Die Zeit automatischer Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland ist vorbei, erklärte der ungarische Regierungschef Viktor Orban am Mittwoch bei Moskau nach seinen Verhandlungen mit Russlands Präsident Wladimir Putin.

„Die Sanktionen wurden bislang automatisch prolongiert. Ich denke, dass diese Periode bereits passe ist. Immer mehr Länder in Europa sind sich darüber im Klaren.“

„Ungeachtet vorhandener Probleme gibt es bereits unterzeichnungsreife Abkommen (zwischen Ungarn und Russland), darunter über die Verlängerung des Projekts (des Atomkraftwerks) Paks. Demnach sollen die Seiten mit der Realisierung eines gemeinsamen Projekts zum Bau von Gasspeichern auf dem Territorium Ungarns beginnen“, sagte Orban.

Alle seien daran interessiert, dass Russland und die EU ihre Kooperation so schnell wie möglich wiederaufnehmen. „Ohne regionale ökonomische Zusammenarbeit werden wir alle bei diesem Wettbewerb verlieren“, sagte der ungarische Ministerpräsident.

Quelle: http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20160217/307932490/orban-putin-russland-eu-kooperation-sanktionen.html#ixzz40UnzX8bD

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

5 Kommentare

  1. https://lupocattivoblog.com/2016/02/16/viktor-orban-verteidigt-deutsche-christentum-und-heimatrecht/
    In einer allgemein verschwiegenen Rede von 19. Januar 2016 erklärt er diesen Tag zum Erinnerungstag an jene Ungarndeutsche, die von den Kommunisten nach dem Krieg vertrieben wurden. Wir dürfen hier diese bewegende Rede dokumentieren und bitten um weite Verbreitung. Mein Dank an Herbert, sagt Maria Lourdes!

    Viktor Orban verteidigt Deutsche, Christentum und Heimatrecht
    Rede zum Gedenktag der ‘Verschleppung und der Vertreibung der Ungarndeutschen’

  2. An alle die es angeht,

    wenn der Weg so weiter geht, werden wir Palästina in
    unserem Land erleben. 1948 war Palästina zu über
    95 % von Palästinensern bewohnt und heute werden
    die restlichen Bewohner zusammen-gebomt !

    http://www.gemeinde-neuhaus.de

    wir haben nur eine Chance – und zwar den
    Friedensvertrag zum WK I im Rechtsstand
    1914. Wir aktivieren die Gemeinden in diesem
    Rechtsstand, erhalten das Bodenrecht zurück
    und können im Zusammenschluss der aktivierten
    Städte, Ämter und Gemeinden den Friedensvertrag
    erhalten.
    Das ist unsere letzte Chance wieder souverän zu
    werden und selbst zu bestimmen …..

    Souveräner Staat oder besetztes Land ?

    http://www.gemeinde-neuhaus.de

    Schutz für unser Recht und Eigentum !

    Schützen Sie ihre Familie, Freunde, Rechte, Immobilien ihr
    Vermögen gegen TTIP, ESM, Eurokrise, Kriegstreiberei und
    Flüchtlingselend !

    Weitere Informationen finden sich in unseren zehn
    YouTube Filmen:

    https://www.youtube.com/watch?v=UeniO41W_Bo

    https://www.youtube.com/watch?v=-EeNP9ouu_0

Kommentar hinterlassen