Pakistan:US-Drohnen in pakistanischen Luftraum werden künftig abgeschossen

NBC News
am 11. Dezember 2011

Pakistan wird jede US-Drohne abschießen, die in seinen Luftraum eindringt laut den neuen Direktiven, sagte ein hoher pakistanischer Beamter zu NBC News am Samstag.

Der neuen pakistanischen Verteidigungspolitik entsprechend wird „jedes Objekt, das in unseren Luftraum eindringt, auch US-Drohnen, als feindlich angesehen und abgeschossen“, sagte ein pakistanischer Offizier zu NBC News.

Diese Politik-Änderung kommt nur Wochen nach der tödlichen NATO-Attacke auf pakistanische Grenzposten, bei der 24 pakistanische Soldaten getötet wurden; ebenso befahlen pakistanische Beamte, dass eine entfernte Luftwaffenbasis in Pakistan vom US-Personal geräumt werden muss, und zwar handelt es sich um die Shamsi Luftwaffenbasis, die bis zum 11. Dezember geräumt werden soll.
Ein hoher Militär in Quetta, Pakistan, Fakhar ur Rehman, bestätigte gegenüber NBC News, dass die Evakuierung der Basis, die für Drohnenflüge gegen Militante benutzt wurde, „morgen abgeschlossen sein wird“.

Sicherheitskräfte von Pakistans Grenztruppen übernahmen am Samstag abend die Kontrolle der Basis, nachdem die meisten US-Soldaten sie verlassen hatten, berichtete die Xinhua Nachrichten-Agentur. Am Samstag kam auch Personal von zivilen Fluglinien, berichtete Xinhua.

Quelle:

http://einarschlereth.blogspot.com/2011/12/pakistan-sagt-dass-us-drohnen-in-ihrem.html

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen