Portugals Militär auf der Seite der protestierenden Bürger? — Proteste in Madrid

Portugal:

Das Mitglied der Nordatlantischen Terrororganisation Portugal ist in der Zwickmühle. Es gibt unbestätigte Berichte, wonach das portugisische Militär Vorbereitungen trifft, die gegen die Banksterei protestierenden Bürger für den Fall zu beschützen, dass die Regierung die Protestaktionen niederschlagen will. Dies wäre eine schlechte Nachricht für die strauchelnde NATO, die bis zum Hals im libyschen Sumpf und Völkermord steckt. Aktivisten glauben, dass die NATO Vorbereitungen für die zu erwartenden internen Aufstände in den NATO-Mitgliedstaaten treffen will. Ich persönlich denke, das hat sie schon längst getan. Diese Verbrecherorganistaion der City of London hat ja von jeher Dreck am Stecken. Siehe  Gladio.

Im Simulationsstaat BRD mit seiner fremdgesteuerten Weichei-Truppe wird so etwas nicht möglich sein.

http://ozyism.blogspot.com/2011/10/portuguese-military-to-protect.html

http://www.abovetopsecret.com/forum/thread764956/pg1

______________________________________________________________

Spanien:

Und hier noch ein interessantes Video vom 15. Oktober 2011 aus der Hauptstadt Spaniens:

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen