Psychiatrie, oder wie Krankheiten entstehen

Psychiatrie, oder wie Krankheiten entstehen
Zika - der beste Freund der Psychopathen ist das Virus
Veröffentlicht am 30.03.2017 – Rob Alphanostrum

Wenn eine Oma den ganzen Tag strickt, sagt keiner etwas. Spielt ein Gamer den ganzen Tag am Computer, ist er Computersüchtig. Im Prinzip kann jedem Menschen irgend eine psychische Krankheit angedichtet werden. Ich will damit nicht sagen das Spiele wie z.B. GTA V nicht die Entwicklung von Psychopathen begünstigen, denn ich denke, das tun solche Spiele sehr wohl, aber es wird eben immer ein Normativ zugrunde gelegt, und, wer dieses festlegt, der erhebt sich über andere. Was ist normal? Die Leute die darüber bestimmen wollen wie Menschen zu sein haben, das sind meiner Meinung nach die eigentlich Gestörten! Es gab nie mehr psychische Erkrankungen als heute. Wer profitiert davon? Folge der Spur des Geldes. Diese Regel führt immer zu den richtigen Antworten.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen