Reisen mit der Bahn: Unpünktlichkeit wird zum Beschluss

www.shutterstock.com, Kapi Ng, 686583169

Die „Welt“ berichtet nun von einem internen Bericht der Deutschen Bahn, der ihr vorläge. Demnach ist die Bahn derzeit bereit, von ihren einst hehren Ansprüchen an die eigene Pünktlichkeit zu lassen. Die Bahn hat für die ICEs, die ICs und die ECs nun eine Pünktlichkeit von 76,5 % avisiert. Pünktlich sind der hauseigenen Definition nach all jene Züge, die maximal 6 Minuten nach der avisierten Ankunftszeit im Bahnhof einrollen. Denn diese Züge wiederum garantieren dann erfahrungsgemäß in den meisten Fällen das Erreichen von Anschlusszügen. Nur ist diese Quote als „Ziel“ ein verheerendes Signal, meinen Kritiker.

Bahn wollte 85 % schaffen…

Einst war die Bahn unter dem vormaligen Chef Rüdiger Grube angetreten, um eine Pünktlichkeitsquote von 85 % bei den Fernzügen zu erreichen. Damit sollten viele oder „fast alle“ Kunden die Anschlüsse erreichen können. Schon am Ende der Amtszeit von Grube wurde das Ziel auf 82 % gesenkt. 2014 erreichten die Züge tatsächlich eine Quote von 74,9 %, insofern könnte das neue Ziel von 76,5 % eine Verbesserung darstellen.
Je nach Sichtweise, so die Kritiker. Ob dieses Ziel tatsächlich erreicht wird, gilt als fragwürdig. Die Bahn hatte im August 2018 eine Pünktlichkeitsquote von nur noch 69,8 % realisiert. Das Unternehmen selbst geht davon aus, dass es erst in fünf Jahren eine Quote von 81 % schaffen wird. Noch immer sind nicht hinreichend viele neue Züge vorhanden. Das „Baustellenmanagement“ funktioniere im übrigen auch noch nicht rund.

Schade, meinen Kritiker. Die Bahn hätte einst die Chance gehabt, zu einem Vorzeigeunternehmen der Verkehrswende zu werden. Seither hat sie schon wieder Schulden angehäuft, 20 Milliarden Euro sind es jetzt. Bei der Privatisierung waren „Betrieb“ und „Verkehrsnetz“ getrennt worden. Schon vor längerer Zeit war absehbar, dass dies ein gewaltiger Fehler war. Ob es jetzt besser wird? Wir meinen: Nein.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen