Sehen ohne Augen

Mark Komissarov wurde 1949 in Moskau, Russland, geboren. Er ist der Entwickler der Methodik „Zentrum der informativen Wahrnehmung”, die er später in „Direkte informative Wahrnehmung” umbenannte. Darüber hinaus hält er in verschiedenen Ländern der Welt Erwachsenen- und Kinderseminare zum Thema „direkte Wahrnehmung” ab. Er ist außerdem Autor des Buches „Du bist der Hellseher des 21. Jahrhunderts und Deine Zeit ist gekommen. Blick auf die Welt mit weit geschlossenen Augen”. Im Rahmen seiner Tätigkeit arbeitet Mark aktiv mit Forschungsinstituten zusammen, die die Fähigkeiten des menschlichen Gehirns untersuchen, Informationen aus der Umwelt auf direktem Wege, unter Umgehung der uns vertrauten 5 Sinnesorgane, wahrzunehmen. Er arbeitet gern mit sehschwachen Kindern und mit Schulen für Kinder, die ihre Sehfähigkeit teilweise oder ganz eingebüßt haben. Er hat lizenzierte Lehrer in verschiedenen Ländern ausgebildet, die Kinder nach seiner Methodik unterrichten. Diese Methodik wurde für die Arbeit mit Kindern und Erwachsenen entwickelt. Mit Kindern im Modus „Sehen”, für Erwachsene im Modus „Wissen”.

Was ist „Direkte informative Wahrnehmung”?
Es ist die Fähigkeit des menschlichen Gehirns, Informationen aus der Umwelt auf direktem Wege, unter Umgehung der uns vertrauten 5 Sinnesorgane, zu empfangen.

Veröffentlicht am 05.06.2012 – Danke Sasa Schronzator für den Link

Veröffentlicht am 23.12.2014

Mehr Infos: http://www.lebenskraft.tv/sehen-ohne-…
Sehen ohne Augen: Dr. oec. http://www.lebenskraft.tv/sehen-ohne-… im Gespräch mit Oliver Glöckner und Patrick Schönerstedt über Sehen ohne Augen (auch Blinde können sehen lernen) und die erweiterte Wahrnehmung der Sinne

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen