Syrien: Tausende Polizisten stehen auf US-Gehaltsliste

YPG und syrische Armee bremsen Ankara und protürkische Rebellen aus

WASHINGTON — Die USA haben tausende von Polizeibeamten auf ihrer Gehaltsliste, die vor dem Regime von Präsident Bashar Assad desertierten und sich den sogenannten Rebellen anschlossen. Dies berichten offizielle Quellen Washington.

In einer Ansprache an das ASPEN-Institute sagte stellvertretender Außenminister Rick Barton, es gäbe buchstäbliche tausende von übergelaufenen Polizisten in Syrien. “Sie sind in ihren Gemeinden glaubwürdig, weil sie übergelaufen sind.”

Barton sagte nichts über die konkrete Zahl der übergelaufenen Polizisten, die auf der US-Gehaltsliste stehen, ließ aber verlauten, dass sie 150 US-Dollar/Monat erhalten, was in Syrien ein beachtliches Gehalt darstellt. Die Polizisten sollen die Ordnung in den von Rebellen kontrollierten Gebieten aufrechterhalten.

Die Ansprache stellt eine seltene Enthüllung über die Hilfe dar, die Washington direkt den sunnitischen Rebellen in Syrien zukommen läßt.

http://www.globalresearch.ca/thousands-of-syrian-police-who-joined-the-rebels-are-on-u-s-payroll/5344145

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen