Syrische Nachrichten (verbotenes Video) — von Gordon Duff

Wo ist Wahrheit?  Sicherlich nicht in Amerikas “Main Slime News”

Von Gordon Duff, Chefredakteur

Die Nachrichten unten (in dem Video) sind, wie die meisten Nachrichten, in einer gewissen Richtung beeinflusst. Obama nennt sie “Rebellen”, Syrien nennt sie “Terroristen”, aber alle stimmen sie überein, dass es sich um Al Kaida handelt.

Warum unterstützt sie [die Terroristen] die USA dann oder, wie wir jüngst erfahren haben, verzögert der Kongress die versprochene Hilfe für Al Kaida aus genau dem Grund, weil denen nicht zu trauen ist, die in Syrien kämpfen?

Ehrlich gesagt, es wäre ein Desaster für die USA, wenn Syrien fallen würde. Der von den Neocons/Israelis geführte Krieg gegen Syrien und die Bemühungen, die US-gestützte Regierung in Bagdad zu stürzen, ist mehr ein Krieg gegen Amerika selbst,  als der Versuch, ein türkisch-israelisches Imperium in Asien zu errichten, eines unter der Kontrolle der “Gangster/Bankster”.

Sogar Israel hat Angst vor einem ägyptischen Bürgerkrieg, den es so eifrig zu entfachen versuchte. Die Realität ist schlussendlich zurückgekehrt. Wenn Ägypten wirklich von der Herrschaft der Armee oder den Machenschaften der Muslimbruderschaft frei wäre, könnte sich der tatsächliche Wille der Ägypter politisch ausdrücken.

Gaza würde befreit, der Sinai militarisiert, die trügerischen und schon lange im Müll gelandeten “Übereinkommen” wären vergessen. Zu guter Letzt würden alle Seiten an den Verhandlungstisch gebracht.

Es gibt keine Gerechtigkeit mit Marionettenregierungen.

So wie in Syrien, so haben amerikanische Veteranen aus unseren jüngsten Kriegen Fragen zu stellen. Warum sind 5000 Amerikaner dafür gefallen, den Irak von Al Kaida zu befreien, von einer Organisation, die erst im Irak auftauchte, als Amerika seine Invasion begann? Eine Organisation mit Wurzeln nicht nur in der Muslimbruderschaft, sondern auch im CIA und im Mossad…..

Gegenwärtig verbietet das Gesetz Amerikanern, sich dem Kampf gegen AL Kaida anzuschließen, nun da Amerikaner in aller Öffentlichkeit diese Organisation ausbilden und bewaffnen, um Syrien, den Irak, die Türkei und Ägypten zu übernehmen.

Wer hat Amerika zu so einer verrückten Politik angestiftet?

Sogar die Presse berichtet darüber, aber es scheint niemanden zu scheren. Badeten die Amerikaner in der “Quelle der Ignoranz”, als ihnen 9/11 jegliches Unterscheidungsvermögen nahm?

http://www.veteranstoday.com/2013/07/09/syrian-news-reports-forbidden-video/

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen