Top Infos und wichtige Kommentare

Leider konnte ich bis jetzt nicht herausfinden, was mit dem alten Diskussionsfaden los ist. Kommentiert einfach auf dem neuen weiter!



Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

136 Kommentare

  1. SoZipathen & Lackaffentheater:
    Theater rufen Europäische Republik aus :lol:

    Theater und die ZPD wollen sich stärker für ein integriertes €Uropa einsetzen.

    WennZ hilft… :roll:
    hastalavista://zionistische-wirtschafts-nachrichten.de/2018/11/10/theater-rufen-europaeische-republik-aus/

  2. Der Brech-“Brunch” zum Samstag:
    Hackfresse Pannegretchen Krampf-Kackebauer (oder so ähnlich) gibt ihren globalziomarxtrotZkistischen murkZelkriecherischen DünnschiZZ zum Besten…
    “Krampf-Kackebauer nennt höchst umstrittenen UN-MigraZionspakt „positiv“ für BunZelland – und verteidigt MerkelZ “Fülüchtlings”politik”
    Weiter so.
    https://www.epochtimes.de/politik/welt/kramp-karrenbauer-nennt-un-migrationspakt-eher-positiv-fuer-deutschland-a2704027.html

    • Genmanipuliertes Saatgut und die Folgen – Gottfried Glöckner

      Wir möchten dich informieren, dass wir den Veranstaltungsort für Gottfried Glöckner am kommenden Sonntag den 11.11.2018 geändert haben. Keine Angst es ist keine Weltreise, die Veranstaltung findet im

      Gasthaus Andrelang
      Dorfplatz 3
      83075 Bad Feilnbach

      statt.

      Also nur einen Katzensprung vom Vorherigen.
      Einlass ist weiterhin 18:30 Uhr.

      Wir freuen uns auf Euer kommen.

      Liebe Grûsse
      Das Allerhand ORGA Team

    • Die Wahlen sind eine Farce – oder – das Stimmvieh wählt seine Schlächter selbst. (Zitat Merz). Das Volk hat keine Wahl!

      Die Hampelmänner/männinen die bei einer Wahl zur Verfügung stehen, sind Marionetten der Logen. Die geben das Programm vor, das es durchzusetzen gilt.!

      Wir sind gewohnt in alten Schemen zu denken …

      Wer braucht eine nutzlose, versaute Parteienlandschaft?

    • und beschissen wird sowiso
      ein freund von mir ist als wahlbeobachter aktiv geworden.er berichtete mir das er dabei war bis die wahleiterin die ergebnisse per telefon durchgab.in der zeitung standen dann am nä tag völlig andere ergebnisse als am vortag bei der wahl durchgegeben wurden.also beschissen wird immer eine stufe höher und die wahlleiter spielen mit.

  3. Mal wieder bemerkswerte “Wald”brände in Kalifornien, bei denen vornehmlich über massive Gebäudeschäden berichtet wird…
    Waldbrände in Kalifornien schlagen Tausende in die Flucht

    „Das ist ein sehr gefährliches Feuer“, schrieb Kaliforniens Feuerbehörde CalFire auf Twitter. Die Behörden forderten Menschen in mehreren Städten des Westküstenstaates auf, ihre Häuser zu verlassen.
    „Es hat die Stadt zerstört“, zitierte die „Los Angeles Times“ einen Sprecher der örtlichen Feuerwehr. In der 27.000-Einwohner-Stadt seien mindestens 1000 Bauten zerstört worden.

    https://www.epochtimes.de/wissen/waldbraende-in-kalifornien-schlagen-tausende-in-die-flucht-a2703009.html

  4. …da verschwindet Anfang März eine junge Frau spurlos und jetzt, ein gutes halbes Jahr später tauchen an verschiedenen Stellen in den Bergen Knochenteile dieser jungen Frau auf… “…laut derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei derzeit nicht davon aus, dass die Frau einem Gewaltverbrechen zum Opfer fiel. Es gebe Grund zur Annahme, dass sich die junge Frau freiwillig…[sic]”… wahrscheinlich war sie ihrer Knochenteile einfach nur überdrüssig und hat sie deshalb an verschiedenen Stellen von selbst abgeworfen… kennt man ja schon, Hirsche machen das mit ihrem Geweih auch so ähnlich… zuguterletzt ist die Kommentarfunktion zu diesem Artikel gesperrt, denn der unmündige steuerzahlende Trottel soll einfach brav die Schnauze halten und jeden Dreck schlucken…

    Vorarlberg: Suchaktion nach sterblichen Überresten

    grummel://www.vol.at/vorarlberg-suchaktion-nach-sterblichen-ueberresten/5988958

    Vorarlberg: Suchaktion bei Schuttannen – Polizei findet weiteren Knochen

    groll://www.vol.at/vorarlberg-suchaktion-bei-schuttannen-polizei-findet-weiteren-knochen/5989381

  5. Vom Schmiergel nichts Neues. Die üblich verlogene linksgrüne Propaganda. Viel interessanter die Kommentarliste. Da gabs verdientermaßen mächtig eins auf die Spiegel-Mütze. Und was lernen wir daraus: Wir sind tatsächlich mehr und nicht diese herangekarrten Pseudomenschenrechtler und nichtsahnenden Dumpfbacken.

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/zuwanderung-deutschlands-stiller-konsens-a-1236600.html#js-article-comments-box-pager

    • Oh waia!!!
      Das “zieht Blasen”… und in immer weiteren Kreisen….

      Der Austritt der SPD aus der Koalition sollte dann VOR dem Unterzeichnen des UNO-Pakts ablaufen!
      http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=474094
      “… , sich mit “anderen” Mitteln gegen bestimmte politische “Dinge” zu “wehren”. – Irgendwie muss ich dann an die RAF denken. – Ganz besonders aber, wenn ich an ein Interview mit Frau Rohwedder denke, die aussagte, dass ihrer Zeugenaussage (sie war bei dem Mord dabei und wurde auch angeschossen) nicht nachgegangen wurde und dass der “Personenschutz”, den sie Tage vorher beantragte, weil Beobachtungen sie nervös machten (ehemalige Richterin, also keine hysterische Tussi) auch abgelehnt wurde. Rohwedder soll übrigens kurz davor gewesen sein, die 800 Millionen verschwundene Stasi-Gelder aufzufinden. Wahrlich Grund genug, ihn schnell umbringen zu lassen. Wo die Gelder geblieben sind, da rätseln heute noch alle darüber….. Gelernt ist eben gelernt…”

      RZ: Herrhausen`s und Rohwedder´s Abrechnung gehört dann also auch mit zum ganzen Kuddelmuddel.
      Die Bühne wird umgeräumt….

  6. Norwegen: Mehrere Verletzte bei Kollision von Tanker und Fregatte

    …bei der Rückfahrt vom Nato-Manöver “Trident Juncture”… :lol:

    …ob da wohl die Föhnfrisur von der Luder am Ruder war…? :mrgreen:

    mafipress://www.gmx.at/magazine/panorama/norwegen-verletzte-kollision-tanker-fregatte-33281850

    • Na ja, nach der 14. Minute wird’s dann etwas weltfremd. Von wegen unterbezahlte Migranten, die “unter schlechten Bedingungen” hier ihr Dasein fristen müssen. Deswegen werden ja auch in Sozialwohnungen lebenden biodeutschen Mietern die Wohnungen gekündigt, diese danach aufwändig renoviert, damit dann Merkels Goldstücke einziehen dürfen. Zum Nulltarif wohlgemerkt. Und nein – das sind keine Einzelfälle.

      • In dem RT Gespräch werden noch brisante, beängstigende Themen angesprochen, wieder einmal aus Österreich, in Merkel-BRD wird das unterdrückt.

        Was nicht im Gespräch auftaucht ist warum und weshalb haben wir plötzlich eine Migration nach Europa. Ich habe dann noch mal die Agenda 2030 gesucht, die vom Vatikan /UNO 2015 verabschiedet wurde…

        Hier nur ein paar Punkte von 17

        Ziel 1: Armut in allen ihren Erscheinungsformen und überall abschaffen

        Ziel 2: Den Hunger beenden, Ernährungssicherheit und eine bessere Ernährung erreichen und eine nachhaltige Landwirtschaft fördern

        Ziel 3: Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern

        https://www.pravda-tv.com/2015/09/die-agenda-2030-blaupause-fuer-eine-politische-weltregierung/

  7. Heheee… Guten Appetit beim VerZehr von “Feine Zahne Fischfilet”…
    Massen-Hypnose oder Massen-Psychose (+Erethismus mercurialis)? „Feine Sahne Fischfilet“ in Dessau – Wie linke Kräfte neue radikale Helden erschaffen
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/massen-hypnose-oder-massen-psychose-feine-sahne-fischfilet-in-dessau-wie-linke-kraefte-neue-radikale-helden-erschaffen-a2697153.html
    Die €U schraubt die Grenzwerte für Quecksilber in Speisefischen enorm hoch, damit viele von ihnen nicht als ungenießbar entsorgt werden müssen :mrgreen: Das sollten sie aber. Toxikologe Dr. Mutter schlägt Alarm und zeigt die fatalen gesundheitlichen Folgen beim Konsum dieser (linksversifften) Fische auf
    https://www.kla.tv/13249

    • “Wenn nach zwanzig Jahren Laufzeit die Subventionen wegfallen, arbeiten die Windräder nicht mehr wirtschaftlich und müssen verschrottet werden.”

      Man sollte doch eigentlich denken, dass sie gerade dann beginnen, wirtschaftlich zu arbeiten, wenn die Kredite abbezahlt sind…?

      Heißt ja im Umkehrschluss, dass sie nicht mal so viel Ertrag produzieren, wie sie zu ihrer eigenen Unterhaltung benötigen.

      Naja….wenigstens kann man das Holz verheizen, dass anfällt, wenn man den Wald für die Ventilatoren abholzt. Immer positiv denken!

      • Die Tele sind dann auch rein mechanisch betrachtet Schrott !
        Alles was hier nicht mit Verbrennungsmotoren läuft hat nur eine recht kurze “Verweildauer” – siehe auch die “Solarzellen”, die im Laufe der Jahre ebenfalls dem Verfall preisgegben sind…

    • Diese Meldung gab es auch bei “outofthisworld”…

      Für das “alte Drehbuch” wahrscheinlich relevant – insofern mag man dazu jetzt die alten “Aufzeichnungen” zu Rate ziehen… nach dem neuen Drehbuch wahrscheinlich jedoch nicht mehr so wichtig… ;-)

  8. Somalischer Junge beißt Fleischstücke aus dem Körper eines weißen Mädchens

    Mit der Kultur hat das aber ganz bestimmt nichts zu tun, auch wenn man bedenkt, dass der durchschnittliche IQ eines Somaliers 68 Punkte beträgt. Wohlgemerkt: Der gemessene und wissenschaftlich bestätigte IQ von Gorillas liegt zwischen 90 und 95 IQ-Punkten.

    Viele Tiere werden maßlos unterschätzt. Andere, vor allem blutrünstige, offensichtlich über…
    https://schluesselkindblog.com/2018/11/06/rassistisches-stueck-scheisse-mutter-veroeffentlicht-fotos-von-ihrer-tochter-nach-einem-kannibalen-angriff-und-wird-als-nazi-verunglimpft/

  9. heute hab ich was erzählt bekommen,daß muss ich einfach loslassen
    ein freund von mir der hat einen bekannten der inhaber eines bordells in kassel ist.der wiederum hat erzählt das wenn da flüchtelanten zwecks erleichterung einlaufen,die kein geld bezahlen sondern mit einem gutschein der stadt kassel und besagter puff besitzer holt sich dann das geld auf dem rathaus ab.gutschein..50eur.hab meinem freund gesagt er soll mal so ein teil besorgen und wenn ichs habe wirds veröffentlicht

        • Nö, ist faktisch nicht billiger. Denn auf 100 Vergewaltigungen folgt im Schnitt eine Inhaftierung. Und selbst die ist dann nicht von angemessener Dauer. Ich kenne keinen biodeutschen Obdachlosen, der einen solchen Gutschein erhalten hätte. Und bin informativ sehr gut vernetzt. Auch keine noch so abgetakelte Hure würde sich freiwillig auf ein solch “erotisches Abenteuer” einlassen. Es sei denn, der Obdachlose hat 24 Stunden lang einen hygienischen Marathon absolviert.

            • Worauf passen die denn auf?

              Ist die Genehmigung nur für eine bestimmte Stellung?

              Zwei wahrscheinlich, damit die Tante nicht durchs Fenster flüchtet…?

              Oder sind die beide mit im Raum?

              Wie auch immer; hier kann man sehen, wie durch eine biologische Notwendigkeit Arbeitsplätze geschaffen werden. Um die Bedürfnisse von Irren zu befriedigen werden 3 Arbeitsplätze gesichert. Kein Wunder, dass die Politiker noch mehr Irre ins Land holen.

    • Wollen wir uns darüber noch aufregen ?

      Soweit ich weiss erhalten die ausländischen Asylsuchenden hier (aber auch anderswo in der EU) eine sogenannte “Cash-Karte” mit der sie sich das Lebensnotwendige überall einkaufen können… (keine Ahnung ob die auch im “Puff” Gültigkeit hat !?)

      Natürlich sind wir Bürger da doch immer grosszügig – opfern unsere Rentenansprüche (damit die Selben erst nach dem Tod -oder im Greisenalter- (nicht mehr) ausgezahlt werden können) und finanzieren so völlig selbstlos den Aufenthalt dieser Leute.

      Ich nehme das alles nur noch am Rande wahr und lebe von Tag zu Tag mit der Erkenntnis, daß es immer noch “doller” geht, wenn man meint man hätte schon die “Talsohle” erreicht :-)

        • Wie definierst du das “gesamte deutsche Volk”? Zählen da die linksverdrehten Schwachköpfe und die giftgrün gefärbten “Es-lebe-der-Volktod-Pappnasen” mit dazu? Ich für meinen Teil fühle mich nicht als deren Gleichen. Das sind eingeschleppte Grippe-Viren – keine Deutschen.

          Du schriebst: Am gesamten Deutschen Volk wird seit Jahrzehnten die langsame Todesstrafe ausgeübt.

          Ich präzisiere: Seit genau 100 Jahren. ;-)

          • In den Augen des Menschenfeindes sind auch die Verstrahlten Amalek und müssen vernichtet werden und ja, auch ich meine, dass diese Verstrahlten, sofern sie denn überhaupt beseelt sind, dem deutschen Volk angehören. Sie können doch nichts für die immense Verstumpfungsarbeit, die der Menschenfeind an uns geübt hat. Im Gegenteil, wir, die wir ein bischen besser durchblicken, können unendlich froh sein, dass wir dieses tun.
            Zitat AH: „Nur ein Narr vermag bei Kenntnis dieser ungeheuren Vergiftungsarbeit das Opfer auch noch zu verdammen.”

            Ich bin der Meinung – von daher waren die “Jahrzehnte” etwas schönfärberisch -, dass der Völkermord an den Deutschen schon viele Jahrhunderte, wenn nicht Jahrtausende dauert. Als eine der größeren Aktionen ist da ja z.B. der Dreißigjährige Krieg anzusehen.

            • Na ja, ich bin der Meinung, dass das reine Täter-Opfer-Modell etwas subtiler betrachtet werden muss. Gehören ja immer zwei dazu. Jemand, der verarscht und jemand, der sich verarschen lässt. Meine Erfolgsquote im Bekehren linksverdrehter Kollektivisten liegt bei schätzungsweise zwei bis drei Prozent. Und da hab ich mir wirklich den Mund fusselig geredet und alle pädagogischen Tricks aus dem Ärmel gezaubert. Immer, wenn da so ein Sozi mir einreden wollte, dass wir in der Bananenrepublik Duldland zufrieden und stolz auf unseren Status als “Exportweltmeister” sein sollen (und mit den Armen aus Afrika unseren “Reichtum” teilen müssten) , dann hab ich zu verstehen gegeben, dass wir Importweltmeister in Sachen Volksverdummung sind. Und wenn sich dann der linke Schwärmer verduzt umdrehte und fragte: “Wieso?” hab ich ihn sprichwörtlich mit dem Lasso eingefangen und so lange mit Fakten durchgepeitscht, bis er nicht mehr wusste, ob er Männlein oder Weiblein ist oder so ein Genderzeug. Bei Manchem kam dann – nach der eiskalten Dusche – tatsächlich ein Aha-Effekt.

              Der langen Rede kurzer Sinn: Es funktioniert, Renate. Auch zu Chemtrails Zeiten und quecksilberlastiger Grippeschutzimpfungen. Die Ekelite macht sich schon lange nicht mehr die Mühe, ihr wahres Wesen zu verbergen. Es ist inzwischen alles so offensichtlich geworden. Wer dann – völlig belehrungsresistent – immer noch mit Teddybärchen wirft, der lädt sich schlechtes Karma auf. ;-)

              • Sicherlich, Marco, die ganze Sache muß differenzierter gesehen werden.
                Natürlich gibt es die Speichellecker des Menschenfeindes, die sich Deutsche nennen, aber denen auch ich die Zugehörigkeit zum deutschen Volke abspreche.
                Sie sind Verräter und sie werden erhalten, was ihnen zusteht.
                Verräter hat es leider immer gegeben und sie waren auch dafür verantwortlich, dass der Nationalsozialismus nicht siegen konnte.
                Aber dieses Mal haben die Verräter keine Chance.

                Ja, es ist tatsächlich möglich, den einen oder anderen zu erreichen – merke ich in meinem täglichen Umgang ja immer wieder.
                Ich muß oft an den Film “Sie leben” denken, an die Szene, in der alle Menschen ganz plötzlich die Wahrheit sehen, nachdem der “Verschleierungsgenerator” zerstört wurde.

                Wenn mir jemand mit dem Argument “Exportweltmeister” kommt, dann versuche ich ihm immer zu erklären, dass wir “Verschenkeweltmeister” sind. :)

    • Eva Herman: Was Europa bevorsteht

      274 Millionen Einwohner für Deutschland?

      Eine Studie für die EU aus dem Jahr 2010 zum Thema Umsiedlungspolitik sorgt für Aufregung. Diese war unter Mitarbeit von durch die EU beauftragte Beratungsunternehmen wie z.B. Eurasylum Limited erstellt worden, im Rahmen eines Dienstleistungsvertrag des Europäischen Flüchtlingsfonds für die EU. Falls dieses Papier je umgesetzt wird, so wird von dem heutigen Europa nichts mehr übrig bleiben. Die Journalistin Eva Herman stellt in diesem Zusammenhang die Frage: Brauchte man den Globalen Pakt für Migration der Vereinten Nationen erst als Eisbrecher, welcher im Dezember 2018 im marokkanischen Marrakesch unterschrieben werden soll, um die Ziele dieses EU-Papiers aus 2010 durchzusetzen?

      https://www.youtube.com/watch?time_continue=672&v=y9GgU1DAtZs

    • Flucht de luxe: EU finanziert Kreditkarte für Flüchtlinge
      https://sciencefiles.org/2018/11/04/flucht-de-luxe-eu-finanziert-kreditkarte-fur-fluchtlinge/#comment-97820
      “Keine Fake News!

      Die Geschichte ist wahr.
      Infografik von UNHCR

      Bei den Kreditkarten handelt es sich um pre-paid Kreditkarten, die monatlich einen bestimmten Betrag zwischen 90 Euro und 550 Euro bereitstellt, den die Flüchtlinge dann abheben können.
      ..U.a. 209 Millionen Euro, die die EU-Kommission beigesteuert hat, ermöglichen die Verteilung entsprechender pre-paid Kreditkarten, die sich monatlich wie von Geisterhand geführt, aufladen, ohne dass der Inhaber eine Einzahlung vornehmen oder eine besondere Leistung erbringen muss.”

  10. Sehr interessant, auch auf mehreren Betrachtungsebenen….
    (ff “@renaddes Grübeln über den RTL-Beitrag”)

    Nicht plausible Ergebnisse Wohl wieder eine Wahl-Panne in Frankfurt
    https://www.hessenschau.de/politik/wahlen/landtagswahl-2018/seltsame-ergebnisse-wohl-wieder-eine-panne-bei-der-landtagswahl-in-frankfurt,frankfurt-landtagswahl-probleme-100.html
    “…Das Ergebnis der Landtagwahl ist extrem knapp. Und womöglich ging die Wahl anders aus, als zunächst gedacht. Denn es scheint, als ob es wieder zu einer Panne bei der Wahl kam..”

    “guggt mal,wie korrekt und genau wir sind, nur der Computer war fehlerhaft, da kann man aber nichts tun…, mäh !
    Über “Offenlegungen” kann man auch viele gewünschte “Zweckbehauptungen” unter`s Volk bringen, siehe auch Fulford, Cobra, Wilcock….

    • Das peinliche Herumgedruckse der Mähdien mal ausblendend stellt sich mir hier folgende Frage: Dieser offensichtliche Wahlbetrug kann unmöglich AfD Abgeordneten, deren IQ immerhin knapp über den Durchschnitt liegen müsste, entgangen sein. Warum also haben die brav dazu geschwiegen? Die einzig logische Erklärung wäre für mich: Anordnung von “Oben”. Jungs und Mädels, haltet mal schön die Füße still. Für euch sind Plätze reserviert. Alles im grünen ;-) Bereich. Übersetzt heißt das: Haltet euch an das Drehbuch, ansonsten gibts Haue von Kassierer-Klaus.

      Na ja, mich erinnert das irgendwie an die gute alte Zeit in Berlin. (Gut deshalb, weil noch nicht von Rot-Rot-Grün ins kunterbunte Chaos re-giert) Also da gab es diese Hütchenspieler. Unter welchem der drei Becherlein (“Hütchen” halt) liegt die Münze? Eins- zwei – drei – Zauberei. Wetteinsatz von 100 DM aufwärts. Eine interessierte Menschetraube rundherum. Und siehe da: Einer hat gewonnen und 200 solide D-Mark einkassiert. Dass dieser “Gewinner” mit zur Gaunerbande gehörte, hab anscheinend nur ich bemerkt. Und ich sah, wie die flinke Zigeunerhand den gutgläubigen Gewinnanwärtern das Geld aus den Taschen zog. Na ja, dann hab ich halt auch mal mein “Glück” versucht. Wieder: 1-2-3-Zauberei. Der Zigeuner war schnell. Für mein Auge aber nicht schnell genug und so hat mein eingesetzter 100 D-Mark-Schein tatsächlich Junge bekommen. Das ganze wiederholte sich zum Ärger der Zirkustruppe und irgendwann fühlte ich einen harten Gegenstand in meinem Rücken. Und nein – es war kein erigierter Penis. Vielmehr eine 9 mm Česká zbrojovka wie sich später zeigte. Gemäß einer Matrix-Analogie durfte ich zwischen einer roten und blauen Pille wählen (500 DM “Aufwandsentschädigung” oder 9 mm Luger ins heilige Gemächt) Ich entschied mich für die “blaue Pille” und ging meiner Wege.

      Geschichte wiederholt sich … ??? Anderer Ort, andere Pappfiguren. Im Kampf gegen Rääschtz. :roll: :cool:

  11. Soso…. Monarchiewerbung?

    Sensation in Dänemark: Kein einziger Flüchtling darf mehr bleiben!
    pstt-s://michael-mannheimer.net/2018/11/01/sensation-in-daenemark-kein-einziger-fluechtling-darf-mehr-bleiben/
    “..Dass in Dänemark als erstem europäischen Land die Remigration erfolgen wird, darüber besteht für mich kein wirklicher Zweifel mehr…”
    “In einem Interview mit der dänischen Zeitung Berlingske sagte Königin Margrethe unter anderem folgendes:
    „Ich weiß, dass es einige gibt, die sagen, wir müssen uns vorsichtig verhalten, und natürlich muss man erst nachdenken bevor man spricht, aber wir müssen natürlich Dinge sagen dürfen, so, wie wir sie empfinden. Wir sollten uns nicht zurückhalten. Wenn man nicht über Probleme spricht, so werden sie immer schlimmer.“”

  12. Hier ist was faul!

    Steinmeier in Sachsen Einer winkt, niemand reagiert
    https://www.tagesschau.de/inland/sachsen-steinmeier-101.html

    Der “arme” Frank-Walter.. Vielleicht,weil er seine Hofmusikkapelle mit den “progressiven Texten” nicht mitgebracht hat?
    Noch etwas gelebte Arroganz aus dem Kommentarbereich: – die Nachplappernden, Programmierten:
    “Am 01. November 2018 um 20:59 von Reginald
    Diktaturnachwehen
    Ich habe das seltsame Gefühl dass die Neuen Deutschen Bundesländer nicht verstanden haben woher der wirtschaftliche Erfolg der westlichen Demokratien beruht.Vielleicht sollte Sie Mal etwas nachdenken warum der gesamte Ostblock verloren hatte.

    Am 01. November 2018 um 21:03 von Forengeschwätz
    Chemnitz reagiert nicht
    Die Sachsen fühlen sich benachteiligt, zurückgesetzt und abgehängt bei der Modernisierung der Bundesrepublik. Das ist schade, das möchte man als liberaler Demokrat nicht so auf sich beruhen lassen.
    Trotzdem hält sich bei so viel AfD-Anteil mein Mitgefühl und meine Solidarität in ”

    Passend:
    Ausschreitungen in Chemnitz – Rückkehr der Besserwessis
    https://www.cicero.de/innenpolitik/chemnitz-ausschreitungen-sachsen-abgehaengte-westdeutschland-ostdeutschland-wessi-ossi/plus

    • Wenn man sich das Bild der Tagesschau kritisch betrachtet, könnte man schlussfolgern, die Sachsen haben aus der (jüngsten) Geschichte gelernt. Zurückwinken könnte ja von der anwesenden Journaille als “Hitlergruß” bewusst missdeutet werden. ;-)

      Was hingegen von Tagesklau nicht würdigend erwähnt wurde: Das friedfertige Verhalten dieser Leute beim Anblick ihres Peinigers. Man stelle sich vor, jemand stellt sich vor einem gut abgesicherten Hundezwinger und quält die darin befindlichen Kreaturen mit einem langen Stecken (oder Schlimmeren) und käme dann auf die irrsinnige Idee, in den Zwinger einzutreten und mit einer Scheibe Konservierungsstoff gesättigter Wurst zu winken. Was würde wohl passieren? :cool:

      • (grins)
        Es gibt mehrere Betrachtungsebenen solcher “Meldungen”. Man kann es, so wie Du, sachlich- emotional betrachten, für mich ist mehr die Auslösewirkung des transportierten “Meinungsbildes” wichtig.
        Jede “Meldung” ist für mich eine Aktualisierung der verordneten Programmierung.
        Deshalb war es auch so schön passend zu @renaddes Grübeln über den RTL-Beitrag weiter unten.
        Es fehlt der übliche “Kindererziehungs-Sprech”, kaum Triggerbegriffe, paar vernünftige Kommentare hat man stehengelassen…., neben dem üblichen Geplärre der “Musterschüler”.
        Hier noch`n Beispiel, wie man “Positionen” stärkt:
        Sachsen :
        Chemnitzer Bürgermeisterin kritisiert späten Merkel-Besuch
        http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/chemnitzer-buergermeisterin-kritisiert-spaeten-merkel-besuch-15870480.html
        Steinmeier warnt in Chemnitz vor Selbstjustiz
        (https://www.youtube.com/watch?v=YdUcMGlxnCc)
        Also eine (DDR-Pädagogin) tapeziert sich ihre Macht mit Merkels Resten neu (Recycling lebt vom Mitmachen! :-) ) und ein intriganter Uhu als Herold einer verborgenen Macht (Bosnien. Kiew) warnt vor Widerstand gegen die Tätigkeiten seiner Söldnerarmee.
        Hier ist ein ERLEBTES Lernprogramm im Volk aktiv dessen einzelne Phasen, seit 89, ziemlich umfangreich waren.
        Die Schlussfolgerung, ob ohne REALE Ereignisse ein Umdenken überhaupt möglich ist, verkneife ich mir lieber….

  13. BlackRock-MerZ wird nun hurenmedial hochfavoriZiert…
    “”Umfrage”: Friedrich Merz ist der favorisierte Kandidat der GlobaliZten, äh “der Deutschen” für das KanZleramt
    … Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov für das „HandelZschmierblatt“ (Freitagsausgabe) :lol: hervor.”
    Ich kenne hier Einen, den das besonders freuen dürfte… :cool:
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/friedrich-merz-in-umfragen-vorne-a2692184.html

  14. Aber nu!
    Die Falschmedung über die Falschmeldung einer Falschmeldung. (uff)

    Linke Gewaltexzesse in Freiburg: Polizei gibt mit Salamitaktik bekannt, was wirklich passierte
    … und was sie vor Kurzem noch als Falschnachricht bezeichnete
    xxxx-s://philosophia-perennis.com/2018/11/01/linke-gewaltexzesse-in-freiburg-polizei-gibt-mit-salamitaktik-bekannt-was-wirklich-passierte/

    Endzeitnostalgie? Jedenfalls für die 89er Mitteldeutschen, die kennen Das noch… :-(

Kommentar hinterlassen