130 Kommentare

  1. …also, ohne zu beleidigen, aber ich empfand das angekettete Gummihühnchen mit Hämmerle und Sichelie schon immer als ein dämlich-gegähndertes Symbol und Respekt lieber Herr Putin, Respekt muss man sich verdienen…

    Putin unterzeichnet zwei umstrittene Gesetze gegen Falschnachrichten

    Künftig können russische Behörden hohe Geldstrafen gegen Medien verhängen. Zudem werden “Beleidigungen staatlicher Symbole” und “Respektlosigkeit” gegenüber Amtsträgern unter Strafe gestellt.

    https://www.epochtimes.de/politik/welt/putin-unterzeichnet-zwei-umstrittene-gesetze-gegen-falschnachrichten-a2827867.html

      • …ich sag mal so… einen Grundrespekt lasse ich jedem meiner Gegenüber zukommen und alles andere bezüglich Respekt ergibt sich dann…
        jedoch ” “Respektlosigkeit gegenüber “Amtsträgern” ” unter Strafe zu stellen, das geht entschieden zu weit… kann ja jedes Gesetz so ausgelegt werden wie man es gerade braucht und es gibt schon mehr wie genug Gesetze, welche einen zu großen Fehltritt in Sachen Respekt Einhalt gebieten würden… übrigens, Putins Ohrenschmalzläppchen war noch nie meins, da nasch ich lieber an einer Schmalzkringel…

    • Hier noch was zum Grinsen…- wegen der trapsenden Nachtigall.

      Bundestag beschließt Reform
      Wahlrecht soll inklusiv werden
      “Mehr als 80.000 Menschen stehen unter Vollbetreuung – auch sie dürfen künftig wählen. Der Bundestag hat dafür nach langer Debatte eine Änderung des Wahlgesetzes beschlossen.”

    • Sach ich doch… :-D
      Boah… Was für eine erbärmliche Show eines “Terroranschlags”… :shock:
      Der Typ hat alle Zeit der Welt und schießt dann noch auf seine Windschutzscheibe ohne ein Kratzer? :staun:

      • Ja, die Richtung für die Latsch- und Sudelmedien.:
        Täter will die Welt in blutigen Bürgerkrieg stürzen
        https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_85411430/neuseeland-taeter-brenton-tarrant-schaltete-live-video-der-tat.html

        Das sieht verdammt nach einer neuen Opferrolle aus:
        “..Unterdessen haben Politiker weltweit den Anschlag zum Anlaß genommen, einen schärferen Kampf gegen Islamhaß zu fordern. Man müsse „Vielfalt als eine Quelle der Stärke, nicht als Bedrohung“ sehen..”
        xxxx-s://jungefreiheit.de/politik/ausland/2019/attentaeter-von-christchurch-wollte-buergerkrieg-entfachen/

        RZ: Was soll dieser Blödsinn? Wenn der Islam “weg” ist, benötigen paar parasitäre, verkrachte Existenzen eine andere Rechtfertigung, um “die Sau `rauszulassen”. ….z.Bleistift den Marxismus… :-) oder so was Ähnliches.

          • Ich glaube, der Krieg der Anfangen wird, wird ein Religionskrieg werden, dazu werden diese inszenierten Anschläge für die Betreiber des Krieges gebraucht um die Unruhen zu schüren. Die EU ist nicht mehr zu retten. Die Weltpolizei hinkt mit ihren Machtansprüchen hinterher und kann ihre Ziele nicht mehr durchführen. Deutschland wird in eine große Krise gestürzt. Die Arbeitslosenzahlen werden bis Dezember so hoch sein wie noch niehie.

            Vieleicht gibt es noch Einen der die Welt wieder ins Gleichgewicht bringen wird. Das will ich mal hoffen. Wir werden es erleben.

            Ich werde jeden Tag auf diese Seite schauen, werde mich aber nur noch sporadisch melden. Wenn mir etwas wichtiges zu euren Themen einfällt. Ich bewege mich wieder in einer anderen Schwingung. Ich melde mich nur wenn es brennt. LG an alle hier und ganz besondere liebe Grüsse an @renate. Ich wünsche mir, dass es mit @renate wieder aufwärts geht, jeden Tag ein bisschen mehr. Unser Körper ist ein wunderbares Gefährt, er repariert sich von ganz alleine wieder, auch wenn ein Mechaniker gebraucht wird. Ich drücke dich ganz lieb, Bussi und gute Besserung Renate.

            • Ich drück dich so dolle, wie es meine Kraft zuläßt, liebes Erdlinchen und danke dir sehr für deine guten Wünsche.
              Das mit der Schwingung kann ich voll nachvollziehen.
              Ich glaube, ich befinde mich in der Ausruhphase vor dem großen Finale, für das wir, wie ich mir vorstelle, gut ausgeschlafen sein sollten.
              Der ganze äußere Kack interessiert mich nicht mehr die Bohne, allein aus Liebe zu euch schaue ich regelmäßig hier vorbei.

              Vielen Dank auch, wonderboy, für deine guten Wünsche.
              Und an alle, die mich kennen ganz, ganz liebe Grüße.

              Eure Renate aus der Kemmenate mit ‘ner Tomate und ‘ner Sonate.
              Hab euch lieb.

              • Nana… Nicht die osteoporösen Knochen brechen… :mrgreen:
                Legt sich Staub auf Renaddes Tasten
                Geht das zu Lasten
                Der Politaiasten
                (I moag net mehr fasten…)
                :-)
                Bald steppt der Bär und brennt die Luft
                Dann dreht der Wind zum andern Duft!

              • Grüß dich Renate, schön von dir zu hören und dass es dir gut geht… hab dich letzthin beim N8i in einem Kommentar gesehen und ich freue mich auch, dass dieser ganze Kack nun langsam sein Ende findet… hab euch auch alle lieb und es ist schön mit euch allen hier zu sein… hab einen schönen Frühlingsbeginn und bis demnächst… Grüßle mit einer reichhaltigen Umarmung… :D :-)

                  • Ja hallo liebe renate, schön von Dir mal wieder was zu “hören” äh zu lesen!:-)
                    Ich habe auch schon paar mal an Dich gedacht und gehofft, daß es dir ansonsten soweit gut geht.
                    Bei uns ist auch alles soweit ok. Hier bei uns aufm dorf ist alles soweit ruhig, hier sind auch nur wenige Fremde und somit ist alles ganz ruhig, aber in anderen Gegenden sieht es schon echt prall aus. Und ich bin eher der Meinung vom N8waechter: Krieg?? Is nicht, fällt aus wegen bodennebel Ich will keinen und denke auch nicht daran!
                    Ich hoffe, Du meldest Dich das eine oder andere mal hier mal wieder, ich vermisse Deine Beiträge schon sehr. Muß ja auch nicht zur “Lage” sein, sondern einfach mal so!
                    Liebe Grüße

                    • Liebe sonnenblättli, schön, dass bei euch soweit alles in Ordnung ist.
                      In meiner Gegend ist es auch eher ruhig bis sehr ruhig und dadurch, dass ich jetzt schon seit Monaten den gelben Urlaubsschein mein eigen nenne, kriege ich von all dem Brimborium so gut wie nichts mehr mit. Ich bin meiner Seele dankbar für das gegenwärtige behäbige Tempo in meinem Seelenplan. Vielleicht kommen bald aktivere Zeiten auf uns zu.
                      Liebe Grüße

  2. Untergehende Schiffe:
    Während sich die Kirchen durch “Pägogate” und heiteres Muschi-Malen selbst abschaffen, wird das MuzelgespenZt weiter aufgeblaZen…
    “Nur “Geschmacklos oder mehr? Heiteres Geschlechtsteil-Malen beim Evangelischen Kirchentag in Dortmund”
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/nur-geschmacklos-oder-mehr-heiteres-geschlechtsteil-malen-beim-evangelischen-kirchentag-in-dortmund-a2824300.html
    “Rechter Terror” gegen Musels in Neuseeland… Stinkt nach GeheimdienZtterror. Und das übliche “EntsetZt”-Gekreische der Politmuschpoke…
    “Zahl der Toten nach Terroranschlag auf 49 gestiegen – ANales: „Wer Muschlime angreift, greift uns alle an“” :roll: Auch Saftsack Schäbli muss ihre ungefragte Halal-SoZe dazugeben…
    https://www.epochtimes.de/politik/welt/zahl-der-toten-nach-terroranschlag-auf-49-gestiegen-merkel-trauert-mit-neuseelaendern-a2824098.html

    • Untergehende Schiffe 2:
      Handelskrieg? Container-Schiff-Abwicklung?
      (Nix über die Ursache… :roll: )
      Es droht ein perfekter Sturm
      Schleppender Welthandel verschärft Probleme der Containerschifffahrt
      Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 14.03.19

      “Die Containerschifffahrt steht vor Problemen. Der stagnierende Welthandel, höhere Treibstoffpreise, neue Emissionsnormen der UN und massive Überkapazitäten führen in der Branche zum Überlebenskampf. ”
      … und…
      Untergang der “Grande America”
      Kilometerlanger Ölteppich bedroht Frankreichs Atlantikküste
      Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 14.03.19

      Nach dem Untergang des Containerschiffs “Grande America” droht in Frankreich eine Umweltkatastrophe.
      hicks://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2019/03/14/kilometerlanger-oelteppich-bedroht-frankreichs-atlantikkueste/

      • Das Spielchen heißt “Schiffchen versenken”.

        Irgendwie gehört da aber auch mit der Merkel”wunsch” nach einem Flugzeugtröger mit dazu… — immerhin ist ja vor kurzen paar Flintenweibern das Spielzeug abgesoffen…also muß´n´Ersatz her. (möglichst obsoleszierend…)

        Achtung Feuer, Frau am Steuer! Kollidierte norwegische Fregatte war feministisches Vorzeigeprojekt für Frauen in der Marine
        xxxp://mannikosblog.blogspot.com/2018/11/achtung-feuer-frau-am-steuer.html

  3. An die MoMa-Störerin: Bitte melden Sie sich bei uns!

    …Ein Medienpsychologe sagte gegenüber Philosophia perennis:

    „Jetzt mal im Ernst: Der Eklat wirkt so einstudiert, die Ruhestörerin, aber auch die Moderatoren so, als ob sie eine Rolle in einer billigen Vorabendserie spielen würden. Die Moderatoren reagieren so abgeklärt und verständnisvoll, als ob sie schon seit Tagen von der Unterbrechung wüssten und ihre Reaktion genau mit der Regie abgesprochen war…“.

    Quelle und mehr: https://juergenfritz.com/2019/03/14/moma-stoererin-bitte-melden/

  4. Wikipedia als Rufmordwerkzeug gegen Parteimitglieder von “die Linke” |#09 Wikihausen [Re-up] – Gruppe42

    Neu hochgeladen nach Sperrung des Originalvideos in Deutschland. Unserer Meinung nach erfolgte die Sperrung selbst mit noch gültiger einstweiliger Verfügung ohnehin rechtswidrig. Nunmehr sind auch alle Punkte der einstweiligen Verfügung weggefallen, die auf dieses Video anwendbar wären, daher nun die Neuveröffentlichung. Eine neue Folge #20 von “Geschichten aus Wikihausen” folgt morgen oder übermorgen…

    Quelle und mehr: https://www.youtube.com/watch?v=nZrVipEV5Q0

  5. Und weiter im KaZperletheater:
    “Klimaschü†Zen” für den “Frieden” :lol:
    Gräte Fischberg von Norwegens SoZialisten für “Friedensnobelpreis” (hust) nominiert

    Drei Abgeordnete der norwegischen SoZialistigen LinkZpartei sprachen sich dafür aus, dass der 16-Jährigen (das Kindchen sieht höchtens wie 13 aus :lol: ) schwedischen “Aktivistin” Gräte Fischberg der “Friedensnobelpreis” überreicht wird.
    hastalaquasta://www.epochtimes.de/politik/welt/greta-thunberg-von-norwegens-sozialisten-fuer-den-friedensnobelpreis-nominiert-a2823566.html

    • Das ist sehr schlimm – aber für uns wohl keine Neuigkeit. Neu ist wohl, dass man mittlerweile öffentlich darüber spricht. Wobei ich nicht unbedingt das mit “öffentlich” meine, was sich im begrenzten Wahrnehmungshorizont des BILD-Michels bewegt. Ich vermute aber, dass bald die Bombe platzt. Die Frage ist nur: Wem fliegen dann die Fetzen um die Ohren?

  6. Schau `mer ma… ob Was `dran ist….

    Vatikan: Enthüllung von Menschenopfern könnte bevorstehen – Papst Franziskus der Vergewaltigung bezichtigt (Videos)
    xxxx-s://www.pravda-tv.com/2019/03/vatikan-enthuellung-von-menschenopfern-koennte-bevorstehen-papst-franziskus-der-vergewaltigung-bezichtigt/

    … aber auch Das würde noch zur akzeptierten “Normalität” passend relativiert werden… :-(
    (…ist eben so, kann man nichts machen…)

    • Na denn viel Glück – diesmal stellt er sich als Opfer dar. Er hat sich geopfert, um seine Theorien von der Elite bestätigt zu bekommen. Er macht ja alles nur für Gott und wirft auch noch ein paar Worte über Jesus mit ein. Sehr raffiniert. Er lässt nichts unversucht. Jetzt wird er auch noch ein Guru, Buchautor… usw.

      Er sucht Billionäre für sein Vorhaben….

      • …zum Ende hin des Beitrags sprudelt es ganz schön aus ihm heraus, aber von mir aus kann er machen was er will, ist wie mit dem Mekel oder dem Van de Wuff Wuff… nicht meine Kanzeluse, nicht mein Präservativ, nicht mein König… bemerke jedoch, dass er in manchen Kreisen großen Anklang findet…

  7. Ihr habt alle “Post” bekommen!
    Im Namen der “Geschichte”!!
    Und DER ist ganz schöön gut “drauf”… :-)
    Norbert Kleinwächter zerlegt Macrons Brief an die Bürger Europas Live!
    xxxx-s://www.facebook.com/norbert.kleinwaechter/videos/369918490402661/

  8. 5G: Insekten orientieren sich an schwachen (!) elektrischen Feldern – was geschieht mit ihnen unter 5G?

    Bienen tragen einen dichten Haarpelz. Bislang ging man immer davon aus, der sei dazu da, Blütenstaub zu sammeln. Das tun sie natürlich auch, die Bienen, aber dazu haben sie die „Höschen“ und dort ist die Form der Beinchen und der Haare auch extra dafür angelegt, dass sie richtig ordentliche Pakete heimbringen, um damit die heranwachsenden Bienen zu füttern. Aber wozu brauchen sie den Pelzmantel? Zur Isolierung? Nun, vielleicht das auch ein bisschen. Aber den wahren Zweck hat die Wissenschaft nun herausgefunden und der ist erstaunlich.
    Die Forscher haben eine faszinierenden Funktion dieser „Haare“ herausgefunden: Sie dienen den Bienen, Hummeln und anderen Insekten als ultrafeines Messgerät für die schwachen, elektrische Felder, die von Blüten ausgesandt werden. Das sind die Fein-Informationen über diese Blüte, sie funken wichtige Zusatzformationen bei der Pollen- und Nektar-Sammeltätigkeit der Insekten…

    Quelle und weiter: https://connectiv.events/5g-insekten-orientieren-sich-an-schwachen-elektrischen-feldern-was-geschieht-mit-ihnen/

    …da haben die Forscher aber lange dazu gebraucht um dies rauszufinden, ich weiß schon seit sehr langer Zeit, dass meine feinen Haare auf dem Skalp als Antennen fungieren… :-)

  9. i.V. Renadde…. sozusagen… :-)

    In Spanien wird gerade die Lunte zur Sprengung der EU gelegt
    ohne-s ://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/02_Feb/26_27.02.2019.htm

    Kann man mit zu Nachtwächters neuer “Gemengelage” dazubröseln.
    Und zu dem Ding mit dem “Libero” stückel weiter unten….

  10. Nun ja, die “Wettervorhersage” für die nächsten Monate… sozusagen.
    Paar melonenhafte Sturmfluten werden zusammengeköchelt.

    Tsunami durch Krieg
    Eine heiße These.
    ohne “s”://www.danisch.de/blog/2019/02/24/tsunami-durch-krieg/
    “..Er behauptet nämlich, dass die NATO einen Krieg gegen den Iran vorbereite, der in 2-3 Monaten starten solle. ..
    Letztlich aber ginge es darum, dass es Krieg geben wird, und man etwa eine Million Kurden in Richtung Nordwesten in Sicherheit bringen will (oder ihnen eintrichtert, dass sie das wollen). …”
    “Heißt:

    Ägypten und Saudi-Arabien erklären Freundschaft zu Israel, Jordanien sowieso.
    Syrien und Irak werden leergeräumt und zum Schutzstreifen gemacht. Die Bevölkerung nach Europa, besonders Deutschland verfrachtet.
    Iran wird plattgemacht.
    Die Kurden, denen man etwas schuldet, die aber kein eigenes Land und kein „Zuhause” besitzen, dürfen alle nach Europa.

    Damit wäre dann da unten erstmal nachhaltig „Ruhe”. “

Kommentar hinterlassen