124 Kommentare

  1. Dies und Das – Strache, Elite und Bürger-Wehr

    Also: Lang ist’s her, da lockte man den (zumindest taktisch und operativ) dummen Hr. Strache mithilfe eines „Freundes“ und einer reichen und mutmaßlich spendablen „Russin“ in die Falle und f*ckte ihn gründlich in den *rsch. Und dann schlief das alles lange Zeit.
    Später schickte man als Nächstes einen selbstverliebten Affen mit Aufmerksamkeits-Geilheit im Endstadium vor, um den Herd schon mal vorzuheizen. Und dann, ein bisschen später, serviert man die Bombe – pünktlich vor den eu Wahlen – im spiegel und der süddeutschen, also zwei transatlantiker zionisten Trompeten, die man eine ganze Weile lang (z.B. mit Wikileaks, Panama) als „kritsche medien“ angemalt und notdürftig re-etabliert hat. Und zwar – das ist wesentlich! – so, dass nicht nur Strache im Aus endet, sondern auch die ungefällige Regierung in Wien.
    Als kleine Dreingabe hat man nebenbei noch „die Russen“ als nicht vertrauenswürdig und „eigentlich samt und sonders kriminell“ plakatiert.

    Für uns aber ist noch etwas anderes wichtig; für uns ist die Bedeutung dieser Posse ein wertvolles Geschenk, das sich übrigens noch gegen das Kartell richten wird wie böse Anschläge das öfter so an sich haben:

    Die Posse gewährt uns nämlich einen schonungslosen Einblick in die *Wirklichkeit* in der politik. *Das* ist die wirklich relevante Nachricht (die natürlich nirgendwo zu lesen ist).

    Es gibt nur eine (1) – und leicht zu überwindende – Barriere: Wir dürfen nicht die Lüge glauben, die man uns nun garantiert wieder und wieder präsentieren wird, nämlich dass Strache ein Ausnahmefall sei, das 1 schwarze Schaf unter 1000 weissen sozusagen. Und nochmal, diese Lüge beginnt bereits, das Geschehen zu bestimmen. Der gruene Täuscher, der mit betrügerischen Mitteln auf den Präsidenten-Stuhl gehievt wurde, hat bereits damit begonnen (besonders widerwärtig natürlich; ist ja ein gruener). In einer Rede ans Volk hat er Strache in geschmacklosester Weise verteufelt und als die eine Ausnahme gezeichnet, die aber doch bitte die ansonsten herzensgute und blütenweisse politster-Kaste nicht Verruf bringen darf. Vor allem die Österreicher werden diese Lüge nun Wochen lang wieder und wieder in unterschiedlichsten Ausführungen in die Schädel gehämmert bekommen.
    Warum? Weil nur diese Barriere die politster-Kaste vom Abgrund trennt. Gnade Gott den Verbrechern, wenn das Volk begreift, dass Strache nicht die Ausnahme sondern der völlig alltägliche Normalfall ist!

    Quelle und mehr: https://vineyardsaker.de/2019/05/20/dies-und-das-strache-elite-und-buerger-wehr/

  2. Coup Teil 2: Zugriff auf die Sicherheitsministerien

    Nach dem erfolgreichen Coup gegen die österreichische Bundesregierung wird nun versucht, Neuwahlen nicht erst abzuwarten und Zugriff auf die Sicherheitsministerien und die Justiz zu verlangen. Es scheint plausibel. dass so eine Aufklärung der Video-Inszenierung gegen den zurückgetretenen Vizekanzler Heinz Christian Strache verhindert werden soll, weil man dazu Verfassungsschutz und Heeresdienste benötigt…

    Quelle und weiter: https://alexandrabader.wordpress.com/2019/05/19/coup-teil-2-zugriff-auf-die-sicherheitsministerien/

  3. Kontrast – Kurz-Förderer Benko kauft 24 % von „Krone“ und „Kurier“

    Der österreichische Immobilien-Spekulant René Benko kauft sich bei zwei großen österreichischen Medien ein: Sein Signa Konzern wird 24,22 Prozent am „Kurier“ und 24,5 Prozent an der „Krone“ erhalten. Benko gehört zum „innersten Kreis“ und Netzwerk von Sebastian Kurz. Der Kanzler wiederum hilft dem Konzernchef bei seinen Geschäftsanbahnungen – zuletzt bei der Übernahme der Kika-Leiner Kette…

    Quelle und weiter: https://kontrast.at/rene-benko-krone-kurier-kurz/

    • @Admiral gab doch neulich mal den treffenden Hinweis, daß wenn man mit dem Wählen irgendwas ernsthaft beeinflussen könnte, die “Wahlen” wohl verboten wären ;-)

      Dem kann ich nur zustimmen – ich frage mich ernsthaft, wem ich mit meinem “Kreuzchen” auf dem Zettel trauen soll und habe das bestimmte Gefühl, daß ich eben genau dies nicht weiss (wobei ich natürlich sehr genau weiss wem ich garantiert nicht trauen darf)…

      Ich würde vielleicht (!?) eine “Anti-Europa Partei” wählen wenn es die denn gäbe – aber darum geht es ja bei der Europawahl nicht, da diese “Wahl” doch eh das verkommene System in Brüssel unterstützen soll, egal aus welcher Richtung nun die Stimmen kommen ! Politiker schaffen sich ungern selbst ab – das ist meine Meinung dazu…

      • wähl die RECHTE,dann kommt ursula haverbeck ausm knast und
        in brüssel gibts braune unterhosen bei dem was die dann so loslässt.aber den kugelschreiber nicht vergessen weil in der wahlkabine nur bleistifte der sorte 9B rumliegen.ein schelm wer böses dabei denkt :-)

        • Es gibt keine “Partei” für die ich irgendeine “Kröte” schlucken würde, nur um ein (!) spezielles Ziel zu erreichen !
          Der Köder mag oftmals verlockend sein – aber die Nebenwirkungen des “Gesamtmedikaments” sind schlimmer als daß dies ein kleines “Trostpflaster” heilen könnte :(

        • Auch die Rechte ist eine Systempartei – sonst wäre sie nicht zur Wahl zugelassen.

          Frau Haverbeck ist eine intelligente und erfahrene Frau. Sie wusste, was mit ihr passieren wird, wenn sie das tut, was sie getan hat. Es ist ihr Weg, den sie sich selbst ausgesucht hat (auch wenn ich mich freuen würde, sollte sie ins EU-Parlament kommen).

          • Ja – und sie geniesst als Mensch auch meine Hochachtung !

            Sie würde politisch und eben auch als Mensch mit Herz nicht glückich, wenn sie im Rahmen eines Mandats irgendwann doch die Wahrheit über die Dinge rund um den Nationalsozialismus und die tatsächlichen Abläufe des 2. WK erfährt…

            Ich glaube, daß ihr das das Herz brechen würde :( – insofern wünsche ich mir, daß es ihr in ihrem hohen Alter doch erspart bleibt !

  4. Panik!! Sofort!!

    Vereinigte Arabische Emirate: Heftige Explosionen erschüttern Fudschaira – Öl-Tanker in Flammen
    https://de.sputniknews.com/panorama/20190512324946110-vereinigte-arabische-emirate-heftige-explosionen-auf-oel-tankern-erschuettern-fudschaira/
    “…Zugleich gibt es Berichte von Augenzeugen vor Ort, die zuvor am Himmel über dem Hafen mehrere amerikanische und französische Militärflugzeuge gesehen haben wollen. Ob diese Berichte stimmen und ein Zusammenhang besteht, ist derzeit unklar….”

  5. https://www.politaia.org/aufgedeckt-krankenkassen-beraten-aerzte-bei-diagnosen/

    Da isser wieder, der “Cyborg-Spahn” :

    “Krankenkassen beraten Ärzte bei Diagnosen”

    …Das Bundesgesundheitsministerium unter der Leitung von Jens Spahn bereitet offenbar ein weiteres Reformvorhaben vor, mit dem der bislang praktizierte Mechanismus der Verteilung ausgehebelt werden soll…

    http://derwaechter.net/wp-content/uploads/2018/03/jens-spahn-cdu-102__v-img__16__9__xl_-d31c35f8186ebeb80b0cd843a7c267a0e0c81647.jpg

    • Hallo wonderboy,
      zum ersten Link zitiere ich mal:

      “Die in diesem Sinne „richtige Diagnose“ sorgt als Beispiel dafür, dass eine diagnostizierte Depression zu Zuweisungen um bis zu 532 Euro führen kann.”

      Hier greifen gleich mehrere Faktoren ineinander: Zum einen bekommen hier all die “traumatisierten, aus Kriegsgebieten geflüchteten, vor dem Ertrinken geretteten und von Assad politisch verfolgten” FLÜCHTLINGE – *hust* – ihre Diagnose und damit verbundene Zuwendung, zum anderen lassen sich damit durch 5G erzeugte Schäden (inklusive Mind Control Übergriffe) an der eigenen Bevölkerung nicht nur medizinisch “erklären”, sondern es lässt sich daran auch noch gut verdienen. Drittens ist die Diagnose Depression (in all ihren Varianten) ein guter Einstieg, um Menschen einer psychiatrischen Behandlung zu unterziehen, die dann nicht selten damit endet, dass der Betroffene nicht mehr über sein eigenes Leben bestimmen darf oder, sollte er Kinder haben, ihm das Erziehungsrecht entzogen wird. Wo wir dann schon beim Thema Impfungen angekommen wären. ;-)

  6. 16 Dinge, die Du über Impfungen wissen solltest!
    Interview mit Marlene Kunold
    https://www.youtube.com/watch?v=fPYDgE94TKk
    Quelle: Regenbogenkreis https://youtu.be/fPYDgE94TKk
    veröffentlicht am 07.05.2019
    Heilpraktikerin und Impfexpertin Marlene Kunold teilt mit Matthias Langwasser ihre umfang- reichen persönlichen Erfahrungen zum Thema Impfen. Sie spricht über 16 knackige Fakten über Impfungen, die den meisten nicht bekannt sind. So erfährst Du in diesem spannenden Interview, dass Impfstoffe hochgiftige Substanzen enthalten, unter Verwendung von Tier- und Menschenembryos hergestellt werden, und bei Babys noch gar nicht wirken können.
    Sasa: Über das Thema sogenannter “humanpathogener Viren” hat die Frau noch etwas Lernbedarf. Empfehle hier Stefan Lanka… Ansonsten Klasse!!!
    Gefunden auf
    http://sternenlichter2.blogspot.com/
    Passt auch noch:
    Nach Impfung: Erster Masern-Todesfall in Niedersachsen seit 2001 – Gesundheitsministerin gegen Impfpflicht
    Nachdem eine Masernerkrankung in ihrem Umfeld aufgetreten war, ließ sich eine Mutter gegen Masern impfen. Jetzt ist sie tot.
    https://www.epochtimes.de/gesundheit/nach-impfung-erster-masern-todesfall-in-niedersachsen-seit-2001-gesundheitsministerin-gegen-impfpflicht-a2880172.html

  7. We don’t need no “education” – we don’t need no thought control…

    https://2.bp.blogspot.com/-ptzeG1dPa14/WxIrp-i6WZI/AAAAAAAABeY/cXT_zQQbKckC_O9JlUyETOcMyHA86kfPQCLcBGAs/s1600/scuola.gif

    https://www.morgenpost.de/berlin/article217100455/Mathe-Abitur-in-Berlin-Senat-macht-Schuelern-keine-Hoffnung.html

    Die armen Schüler tun mir leid – diese “Tretmühle” und Hirnwäscheanstalten -auch Schulen genannt- sind einfach nur zum Kotzen !

    Viele Schüler zerbrechen an diesem Wahnsinn und sind oftmals für ihr weiteres Leben vorgeschädigt… aber das wollen diese Parasiten natürlich, da Angst und Qual (auch in der Schule) ihren Fortbestand ermöglicht.

    Einfach nur schlimm die Schulzeit… wenn man die Hintergründe kennt !

  8. Da es gerade fernausgelösten Ärger mit paar “falsch” gesetzten bites gibt:

    Firefox Addons plötzlich deaktiviert
    (Heute um 05:51 Uhr)
    https://www.computerbase.de/forum/threads/firefox-addons-ploetzlich-deaktiviert.1870202/
    Firefox: Erweiterungen wurden automatisch deaktiviert
    https://stadt-bremerhaven.de/firefox-erweiterungen-wurden-automatisch-deaktiviert/
    Firefox Extended Support Release:
    win 32bit:
    https://download.mozilla.org/?product=firefox-esr-latest-ssl&os=win&lang=de
    win 64bit:
    https://download.mozilla.org/?product=firefox-esr-latest-ssl&os=win64&lang=de

  9. Lobet und preiset sie! Klima-Heilige Greta kann sogar CO2 sehen!

    Aus dem Kommentarbereich entnommen:

    “Jesus konnte über’s Wasser laufen, da muß das goldene Kalb ja auch irgendetwas Besonderes können. Sie kann eben CO2 sehen.”

    :lol:

    Gefunden bei://www.journalistenwatch.com/2019/05/01/lobet-klima-heilige/

    …zumindest habe ich jetzt eine Vorstellung wie früher die “Heiligen” entstanden sind… war ja damals bestimmt auch nicht viel anders und es heißt ja auch… “Es gibt nichts Neues unter der Sonne”…

  10. xyzps://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2019/05/02/eskalation-im-europawahlkampf-polizei-stuermt-geschaeftsstelle-von-die-rechte-weitere-wohnungen-und-beschlagnahmt-infrastruktur-der-partei/

  11. Und hier noch eine nette Zustandsbeschreibung aus der hysterischen Krabbelbox der Möchtegern-Folxerzieher.

    Liebesgrüße aus Murmansk – ein Beluga bringt als angeblicher „Russen-Spion“ die Phantasie der schreibenden Zunft zum Überkochen
    https://www.nachdenkseiten.de/?p=51351
    “Vollends grotesk wird es dann, wenn die deutschen Medien selbst versuchen, die bereits „aufgesexten“ Meldungen ihrerseits noch einmal „aufzusexen“. So soll der nette Beluga laut WELT sogar die Fischerboote „gezielt angerempelt“ bzw. sogar „attackiert“ haben. Wer will, kann sich diese „Attacken“ ja mal im Video der Norweger https://twitter.com/KEIKO4CHANGE/status/1122426811034546176 anschauen. Absurderweise ist der WELT-Artikel einer der wenigen, der offenbar sogar von einer Redakteurin überarbeitet – oder besser gesagt gezielt verdreht – wurde.”

    Nun sollte man sich über solche Frechheiten auch nicht ärgern (auch das ist Energie!!) ….

    • Also was es Neues zu Herrn Rossi gibt ? Hier ein aktueller Hintergrund :

      https://www.slimlife.eu/kalte_Fusion.html

      Ich hätte da aber auch noch eine Anmerkung zum von Dir verlinkten Artikel :

      “…Die einstigen Vorteile des guten alten Stromnetzes – Versorgungssicherheit bei günstigen Kosten – drohen durch die „Regenerativen Energien“ systematisch zerstört zu werden. Will man nicht zurück ins Mittelalter, sind also schnellstens neue Lösungen gefragt…”

      Wie ich herausgefunden und es ja hier auch schon ausführlich gepostet habe, müssen “die” im “Mittelalter” schon wesentlich fortschrittlicher gewesen sein als wir es je vermutet hätten ! Natürlich ist dies (noch) Insiderwissen – es dürfte aber mittlerweile schon im morphogenetischen Feld verankert sein ;-)

      Wünschen wir Herrn Rossi viel Erfolg mit seiner Erfindung und drücken die Daumen, daß dies wirklich die breitere Masse erreicht (wie schwer das ist sehen wir ja auch bei Herrn Keshe)…

      Apropos freie Energiegewinnung – sollte beizeiten die Technik zur freien Energiegewinnung auf Hausdächern mittels “Antennen” (siehe Tartarien) offenbart werden, bin ich jetzt schon gespannt welche Ausreden es geben wird, die eine Installation dieser Antennen infrage stellt ;-)
      Allerdings müssen sich die Parasiten dann schon was Besonderes einfallen lassen, denn die Zeiten als jeder Haushalt noch seine “Antenne” zum “Tell a vision” Empfang dort installiert hatte sind noch nicht lang her…

    • Ich kann mich noch erinnern, wie schnell vor paar J#hrchen die Konzepte und Prototypen zur dezentralen Energieversorgung vom Tisch gewischt wurden, ist vielleicht gar nicht bis zu jeden vorgedrungen. Müsste damals unter Stehkragenproletarier Schröder endgültig beerdigt wurden sein. Da ich ein wenig “vom Fach” bin hatte mich die Art der umfassenden Steuerung besonders interessiert. Da hätten die heutigen Idiotenspiele aber keine Wirkung mehr, welche nun zum Machterhalt veranstaltet werden.
      Der Sinn war damals, viele kleine Erzeuger zu einem nahezu unstörbaren, reduntanten Netz zusammenzuschalten.

      • Ja, dazu gehörten auch viele neue “Stadtwerke”, die von Gemeinden und Städten ins Leben gerufen werden sollten, um diesbezüglich unabhängiger von den “Stromgiganten” werden zu können…

  12. Überarbeitet und erschöpft – Mehr als 200 Wahlhelfer sterben in Indonesien

    In Indonesien haben Hunderte Wahlhelfer ihren Einsatz für die Demokratie mit dem Leben bezahlt. Zehn Tage nachdem in dem Land die größten eintägigen Wahlen der Welt abgehalten wurden, seien bislang mehr als 270 Wahlmitarbeiter gestorben, sagte Arief Priyo Susanto, Sprecher der Wahlkommission. Als Grund nannte er durch Übermüdung und Erschöpfung hervorgerufene Krankheiten.

    Die stundenlange Auswertung der Stimmzettel per Hand hatte die Menschen demnach mitgenommen… :shock:

    Unglaublich aber wahr, einschließlich Quelle und weiter://www.spiegel.de/politik/ausland/indonesien-mehr-als-200-wahlhelfer-sterben-durch-ermuedung-und-erschoepfung-a-1264793.html

  13. 123ps://deutsch.rt.com/nordamerika/87561-ausserirdische-oder-doch-russen-us/

    Piloten berichteten von Vorfällen, bei denen kleine kugelförmige Objekte in Formation flogen. Andere sprachen von Bonbon-förmigen Objekten. Die UFOs – das Militär bevorzugt den Begriff “UAP” (Unexplained Aerial Phenomena/Ungeklärte Luftraumphänomene) – wurden offenbar nicht von Verbrennungsmotoren angetrieben, da sie weder Abgase noch Wind erzeugten und über keinen Lufteinlass verfügten. Das würde für Drohnen sprechen. Doch diese bewegen sich vergleichsweise langsam fort, während die unbekannten Flugobjekte die Geschwindigkeit von Kampfjets übertreffen.

Kommentar hinterlassen